Große Kenia Safari Hotel The Sands at Nomad 15 Tage ab 2299..-

Große Kenia Safari Hotel The Sands at Nomad 15 Tage ab 2299..- - Bild 1
Große Kenia Safari Hotel The Sands at Nomad 15 Tage ab 2299..- - Bild 1
Preis: EUR 2.299,00
Genießen Sie nach der Safari entspannte Tage im 5* Hotel The Sands at Nomad.

1. Tag (Sa): Mombasa-Tsavo West Nationalpark: Am Flughafen von Mombasa frühmorgens Begrüßung durch Ihre Reiseleitung. (Bei Buchung als Paket werden Sie frühmorgens in Ihrem gebuchten Hotel abgeholt). Fahrt in Minibussen zur Ngulia Safari Lodge nach Tsavo West. Nach dem Mittagessen geht es zur ersten Pirschfahrt ins Ngulia Rhino Wildschutzgebiet. Abendessen und Übernachtung.

Tageskilometer: ca. 240 km
Lodge: Ngulia Safari Lodge o.ä. (M, A)

2. Tag (So): Tsavo West Nationalpark - Amboseli Nationalpark: Am frühen Morgen geht es nach dem Frühstück in Richtung Amboseli Nationalpark mit Wildbeobachtungen während der Fahrt. Es folgt der Besuch des Mzima Springs Quellbeckens, wo Sie Gelegenheit haben, Flusspferde und Krokodile zu sehen. Die Fahrt führt nun weiter zum Shentani Lava Fluss, einem abgekühlten Lavastrom aus der Vorzeit. Weiterfahrt zu Ihrer Lodge, die Sie zur Mittagszeit erreichen. Am Nachmittag erfolgt eine Pirschfahrt in den Amboseli Nationalpark. Genießen Sie in der Amboseli Sopa Lodge Ihr Abendessen bei einem umwerfenden Blick auf den Kilimanjaro, den höchsten Berg Afrikas. Übernachtung.

Tageskilometer: ca. 200 km
Lodge: Amboseli Sopa Lodge o.ä. (F, M, A)

3. Tag (Mo): Amboseli Nationalpark - Nairobi: Heute führt die Fahrt nach dem Frühstück frühmorgens vom Amboseli Nationalpark in Richtung Nairobi. Dabei wird der Vormittag für ausgedehnte Pirschfahrten genutzt. Die Savanne mit dem Bergriesen im Hintergrund sorgt für ein grandioses Panorama. Mittagessen in Form eines Picknicks an einem schattigen Platz, bevor es über Namanga, eine Grenzortschaft zu Tansania, weiter in Richtung Nairobi geht. Mit etwas Glück können Sie viele faszinierende Tiere wie Elefanten, Geparden oder Gnus beobachten. Check-in im Safari Park Hotel. Das Abendessen mit lokalen Spezialitäten wird am Nyama Choma, einem traditionellen afrikanischen Grill zubereitet. Zum Abschluss dieses schönen Tages sehen Sie die berühmte Akrobatik-Show ,,Safari Cats". Übernachtung.

Tageskilometer: ca. 250 km
Hotel: Safari Park Hotel o.ä. (F, M, A)

4. Tag (Di): Nairobi - Lake Nakuru: Nach einer frühmorgendlichen Stärkung Weiterfahrt zum Lake Nakuru Nationalpark, wo Sie in der Lake Nakuru Lodge zu Mittag essen werden. Auf dem Weg dorthin erleben Sie eine weitere interessante Pirschfahrt. Die 2 Hauptattraktionen des Nationalparks sind zum einen die Spitz- und Breitmaulnashörner, zum anderen die ca. 2 Millionen Flamingos des Sees. Der Anblick dieser einzigartigen Vogelpopulation wird Sie faszinieren. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, weitere Wildtiere rund um den See zu beobachten, bevor es weiter zur Lake Nakuru Lodge geht. Abendessen und Übernachtung.

Tageskilometer: ca. 155 km
Lodge: Lake Nakuru Lodge (F, M, A)

5. Tag (Mi.): Lake Nakuru - Masai Mara Nationalpark: Frühstück und Fahrt zum Masai Mara, zu einem der bekanntesten und tierreichsten Wildreservate Kenias. Zur Mittagszeit erreichen Sie die Mara Sopa Lodge. Nachmittags geht es zu einer weiteren Wildbeobachtung innerhalb des Wildparks. Abendessen und Übernachtung.

Tageskilometer: ca. 315 km
Lodge: Mara Sopa Lodge. (F, M, A)

6. Tag (Do.): Masai Mara Nationalpark: Den heutigen Tag verbringen Sie mit mehreren Pirschfahrten im Masai Mara Nationalpark. Das ostafrikanische Tierparadies beherbergt 500 verschiedene Vogelarten, aber natürlich auch Löwen, Geparden, Giraffen und viele Tiere mehr. Entlang des Mara-Flusses erwarten Sie riesige Gnu-, Zebra- und Impalaherden und mit etwas Glück haben Sie Gelegenheit, die "Big Five" zu sehen. Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie die Übernachtung erfolgen in der Mara Sopa Lodge.

Tageskilometer: ca. 280 km
Lodge: Mara Sopa Lodge (F, M, A)

7. Tag (Fr.): Masai Mara Nationalpark -Nairobi- Mombasa: Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen von Nairobi und Flug in Richtung Mombasa. Bei Buchung als Paket Transfer zum gebuchten Badehotel. (F)

Hinweis: Programmänderungen aus organisatorischen Gründen vorbehalten.

Ihr Hotel:

Hotel The Sands at Nomad:

Lage: Direkt am Diani Beach gelegen. Der Flughafen Mombasa liegt ca. 45 km entfernt.

Ausstattung: Das Boutiquehotel verfügt über insgesamt 37 Zimmer, Rezeption, Internetecke (gegen Gebühr), 2 Restaurants (internationale, afrikanische und asiatische Küche), Pizzeria und Loungebar. Im Außenbereich lädt der Süßwasser-Swimmingpool (Tiefe 5m) mit separatem Jaccuzzi zur Entspannung ein. Die Benutzung der Liegen, Auflagen, Sonnenschirme sowie Badetücher ist am Pool sowie am Strand kostenfrei. Kreditkarten: VISA und Mastercard.

Sport: Billard, Whirlpool und Schnuppertauchen am Pool. Gegen Gebühr: Massagen im Wellnesscenter ,,Forest Breeze Spa". Wassersport durch lokale Anbieter wie z.B. Surfen, Tauchbasis ,,Diving the Crab" (PADI), Kite-/Windsurfen, Kajak, Tretboot, Hochseefischen und Segelfahrten. In naher Umgebung finden Sie auch einen 18-Loch Golfplatz (Leisure Lodge).

Forrest-View-Zimmer (DZG): Stilvoll eingerichtete Zimmer im Haupthaus mit Dusche/WC, Safe, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr), Moskitonetz, Klimaanlage und Blick auf den Wald.

Sea-Breeze-Zimmer (DZS): Die Ausstattung der Sea-Breeze-Zimmer entspricht derjenigen der Forrest-View-Zimmer. Das Zimmer liegt jedoch zur Meerseite.

Juniorsuiten (PJM, 2-3 Personen): Neben der gleichen Ausstattung wie die Doppelzimmer sind die Juniorsuiten geräumiger und verfügen jeweils über eine Terrasse zum Meer. Max. Belegung: 3 Erwachsene.

Beach-Cottage (B1M, 2 Personen): Die Beach-Cottages liegen direkt am Strand und bieten bei gleicher Einrichtung wie die Sea-Breeze-Zimmer zusätzlich eine Terrasse mit Sitzecke und Meerblick. Max. Belegung: 2 Erwachsene.

Verpflegung: Bei Halbpension Mittag- oder Frühstücksbuffet. Wahlweise Abendessen in Menüform, in der Hauptsaison zum Teil auch in Buffetform. Bei Vollpension sind alle Mahlzeiten enthalten. Einmal wöchentlich gibt es ein afrikanische Buffet.

Hinweis: Parkmöglichkeiten (Parkplatz) sind vorhanden.

FTI-Empfehlung für...:
  • Naturliebhaber
  • Abenteurer
  • Kenner


FTI-Vorteile:
  • Maximale Gruppengröße 7 Personen
  • Garantierter Fensterplatz auf den Pirschfahrten
  • Nationalparks: Masai Mara, Lake Nakuru, Amboseli, Tsavo West
  • Englischsprachiger Führer


Eingeschlossene Leistungen:
  • Safari im 4x4 - Minibus oder Geländewagen
  • fachkundige englischsprachige Reiseleitung
  • alle Transfers und Eintrittsgelder, Ausflüge
  • Mahlzeiten gemäß Beschreibung (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • 0,5 Liter Mineralwasser pro Person pro Tag auf den Pirschfahrten
  • Bei Buchung als Paket: Flug ab/bis Deutschland, Transfer zum Badehotel und zurück
  • Übernachtungen laut Ausschreibung (nach Verfügbarkeit, ansonsten gleichwertige Unterkunft)
  • Badeaufenthalt im 5* Hotel The Sands at Nomad im Doppelzimmer (DZG), Verpflegung im Hotel wie gebucht
  • Transfer vom Hotel zum Flughafen am Abreisetag


Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Visagebühren
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • Mahlzeiten und Getränke


    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Beratung und Buchung täglich von 8:00 bis 22:00 Uhr
    unter der Rufnummer :
  • 0711/607355 ( Büro Stuttgart)
    oder 030-206584600 ( Büro Berlin)
  • Über Ihren Anruf freuen wir uns oder senden Sie uns einfach das Kontaktformular dieser Anzeige mit Ihrer Anfrage.
    www. reisen-supermarkt. de
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
  &nbps;
KL578269
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48812
  • Webseite besuchen