Italienische Sprachkurse in der Toskana

Die italienische Sprache lässt sich am besten bei einem Sprachkurs in Italien erlernen. An der italienischen Sprachschule Puccini in Viareggio, ist es möglich, das Sprachenlernen mit den Vorzügen eines Urlaubs am Meer zu kombinieren, da die Schule in Viareggio, einem der bekanntesten toskanischen Küstenorte liegt. Die bestens geschulten Sprachlehrer, das große Kursangebot, die unterschiedlichen Kursstufen und die angenehme Atmosphäre schaffen die besten Voraussetzungen für schnelle Lernfortschritte.

Es ist möglich zwischen Gruppenkursen und Einzelunterricht zu wählen, aber auch als Bildungsurlaub genehmigte Kurse sowie verschiedene Spezialkurse werden angeboten. Manche Sprachkurse können auch für das Universitätsstudium angerechnet werden und wer einfach nur so seine Italienischkenntnisse verbessern möchte, der erhält jedenfalls zu Kursende eine Teilnahmebestätigung, die in weiterer Folge für Studium oder Beruf hilfreich sein kann.

Selbstverständlich ist das Schulteam auch gerne bei der Reservierung einer Unterkunft behilflich und organisiert nach dem Unterricht ein vielfältiges Freizeitprogramm, das von den Kursteilnehmern kostenfrei in Anspruch genommen werden kann.

Kontakt: Centro Culturale Giacomo Puccini, Via Vespucci 173, I-55049 Viareggio, Italien, Tel. +39-0584-430253, Fax +39-0584-961275, Email: info@centropuccini.it, http://www.centropuccini.it/de/sprachkurse.html

  &nbps;
  • 478
KL582497
  • KN237603
  • 1
  • 55049 Viareggio
  • Italien