USA Nationalparks Rocky Mountains zwei Wochen ab 2199€

USA Nationalparks Rocky Mountains zwei Wochen ab 2199€ - Bild 1
USA Nationalparks Rocky Mountains zwei Wochen ab 2199€ - Bild 1
Preis: EUR 2.199,00
USA Nationalparks Rocky Mountains zwei Wochen ab 2199EUR

Reiseablauf:

  • Tag-Nr.: 1 - Anreise.
    Linienflug nach Denver und Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung.
  • Tag-Nr.: 2 - Denver - Rocky Mountains N.P. - Cheyenne (ca. 250 km).
    Nach dem Frühstück verlassen Sie Denver in nördliche Richtung und besuchen zunächst den Rocky Mountains National Park. Hier haben Sie Gelegenheit zu einer Wanderung, um dieses tolle Felsengebirge zu erkunden (meist werden nur kleine Wanderungen angeboten, da Sie sich auf ungewohnter Höhe befinden). Die Fahrt führt Sie weiter nach Cheyenne, Wyoming.
  • Tag-Nr.: 3 - Cheyenne - Hot Springs - Custer (ca. 455 km).
    Sie fahren weiter in die Black Hills von South Dakota, nachdem Sie in Ihrem Hotel gefrühstückt haben. In Hot Springs halten Sie für einen Besuch der Mammutausgrabungen: Ein Museum und eine aktive Ausgrabungsstätte erwarten Sie hier. Anschließend geht es nach Custer. Auf Wunsch können Sie einen Ausflug zum Crazy Horse Memorial unternehmen (vor Ort buchbar, ca. US$ 35.-).
  • Tag-Nr.: 4 - Custer - Mt. Rushmore - Deadwood - Sheridan (ca. 435 km).
    Ihr erster Besuch heute nach dem Frühstück gilt dem Mount Rushmore National Monument. Mit den riesigen Granitgesichtern der vier US-Präsidenten George Washington, Thomas Jefferson, Theodore Roosevelt und Abraham Lincoln gehört er zu den symbolträchtigsten Wahrzeichen Amerikas. Weiterfahrt durch die Black Hills nach Deadwood, einer ehemaligen Goldgräberstadt, in der Wild Bill Hickock, der Revolverheld, von Jack McCall während eines Pokerspiels ermordet wurde. Ihr heutiges Tagesziel ist Sheridan in Wyoming.
  • Tag-Nr.: 5 - Sheridan - Little Bighorn Battlefield -Cody (ca. 500 km).
    Little Bighorn Battlefield National Monument ist eine Gedenkstätte im Süden des Bundesstaates Montana. Die Stätte erinnert an die Schlacht am 25.Juni 1876, in der das Kavallerieregiment unter Geroe A. Custer von Indianern der Lakota-Sioux, Arapaho und Cheyenne unter ihren Führern Sitting Bull und Crazy Horse am Little Bighorn River erschlagen wurden. Im Anschluss erreichen Sie die Stadt Cody.
  • Tag-Nr.: 6 - Cody - Yellowstone National Park (ca. 160 km).
    Ein ganz besonderes Erlebnis steht heute auf dem Programm: Der Besuch des Yellowstone National Parks. Auf der Grand Loop Strasse fahren Sie zum Artist Point am Südrand und genießen einen atemberaubenden Ausblick auf den Yellowstone Canyon und die imponierenden Lower Falls (Wasserfälle). Danach sehen Sie das Geysir Basin mit brodelnden Schlammlöchern und"Old Faithful", den größten Geysir im Park.
  • Tag-Nr.: 7 - Yellowstone National Park - Grand Teton - Jackson (ca. 280 km).
    Ihre Reise führt Sie weiter in den Grand Teton National Park, wo Sie einige kurze Wanderungen unternehmen und die Natur genießen. Mit etwas Glück können Sie sogar einige der einheimischen Tiere wie Elche, Antilopen, Grizzly- oder Schwarzbären sehen. Am südlichen Ende des Tales, zwischen einem Naturschutzgebiet für Elche und dem Skigebiet "Snow King" erreichen Sie Jackson.
  • Tag-Nr.: 8 - Jackson - Salt Lake City (ca. 480 km).
    Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Salt Lake City, der Hauptstadt des Mormonenstaates Utah. Während einer Orientierungsfahrt besuchen Sie den Historic Temple Square mit dem berühmten Tabernakel, Eagle Gate und dem Utah State Capitol.
  • Tag-Nr.: 9 - Salt Lake City - Bryce Canyon National Park (ca. 440 km).
    Sie fahren in südliche Richtung zum Bryce Canyon National Park, der bekannt ist für seine hufeisenförmigen Täler mit bizarren Sandsteintürmen und Formationen. Während der Besichtigungsfahrt entlang des Canyons haben Sie die Gelegenheit zu Wanderungen oder zum Abstieg hinunter ins Tal. Sie besuchen verschiedene Aussichtspunkte, um diese großartige Landschaft zu genießen.
  • Tag-Nr.: 10 - Bryce Canyon National Park - Capitol Reef National Park - Moab (ca. 450 km).
    Die Reise führt weiter in den Capitol Reef National Park. Die roten Felsfarben erstrecken sich über mehrere 100 km südostwärts vom Thousand Lake Mountain bis hin zum Lake Powell und veranschaulichen, wie sich die Erdoberfläche gebildet hat. Innerhalb dieses Gebietes liegt eine verlockende Wildnis aus Sandsteingebilden und hohen Felsen. Sie fahren zunächst an der Park Avenue und den Courthouse Towers vorbei, Türme, die aus der flachen Landschaft aufragen. Danach geht es zur Windows Section mit zahlreichen Felsbögen. Übernachtung in Moab. Abends haben Sie die Möglichkeit, an einem fakultativen "Cowboy-Abend" mit Western-show und Abendessen teilzunehmen (vor Ort buchbar, ca. US$ 28.-).
  • Tag-Nr.: 11 - Moab - Arches National Park - Moab.
    Am frühen Morgen fahren Sie zurück zum Arches National Park und Delicate Arch. Diese wohl bekannteste Brücke ist nach einer kurzen Wanderung erreichbar. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer Rafting-Tour auf dem Colorado River (vor Ort buchbar, ca. US$ 70.-).
  • Tag-Nr.: 12 - Moab - Black Canyon - Gunnison (ca. 365 km).
    Die Fahrt führt Sie zurück nach Colorado, zum Black Canyon of the Gunnison. Auf der Fahrt entlang des Canyon-Randes können Sie an verschiedenen Aussichtspunkten Fotos machen oder kurze Spaziergänge unternhemen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
  • Tag-Nr.: 13 - Gunnison - Colorado Springs (ca. 275 km).
    Fahrt durch die Berge nach Canon City nach dem Frühstück im Hotel. Nach Ankunft in Colorado Springs kurze Orientierungsfahrt.
  • Tag-Nr.: 14 - Colorado Springs - Denver (ca. 115 km).
    Nach dem Frühstück geht es heute zurück nach Denver, wo Sie nach Ankunft eine Stadtrundfahrt unternehmen. Sie sehen u. a. den Civic Center Park, das Colorado State Capitol, 16th Street Mall in Downtown, Wall Street of the West, sowie die Larimer Street mit den wunderbaren viktorianischen Häusern. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
  • Tag-Nr.: 15 - Abreise.
    Transfer zum Flughafen nach dem Frühstück und Rückflug nach Deutschland.
  • Tag-Nr.: 16 - Ankunft in Deutschland.


########################################################

Direkt buchen : Bitte Reisecode angeben :Buchungscode: JFK 022

täglich von 8:00 bis 22:00 Uhr
unter der Rufnummer :
0711/607355 ( Büro Stuttgart)
oder 030-206584600 ( Büro Berlin)

Über Ihren Anruf freuen wir uns oder senden Sie uns einfach das Kontaktformular dieser Anzeige mit Ihrer Anfrage.
reisen-supermarkt. de
#########################################################
  &nbps;
KL614186
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 49090
  • Webseite besuchen