Korg M3-88 Xpanded

Preis: EUR 1.350,00
Ich verkaufe meine Korg M3-88 X-panded Music Workstation mit 88er-Hammertastatur mit folgendem Lieferumfang: M3-88 X-panded Music Workstation M3 Memory Expansion EXB-M256 Korg EXB-FW FireWire Expansion Board Sustainpedal passendem Transportkoffer Bedienungsanleitung Patchkabel, 3m, mono, gerade, 6er-Pack, bunt. Rechnung mit inbegriffener Garantie vom 22.06.2010 Ich habe das Gerät am 22. Juni 2010 mit oben beschriebenem Zubehör gekauft und während gerade mal 2 Wochen intensiv angespielt. Doch dann wurde ich unerwartet befördert, arbeite abends viel länger und stelle fest dass mir jegliche Zeit fehlt um dem Gerät gerecht zu werden. Es steht in meiner Wohnung, verpackt im schützenden Hardcase, welcher seit Juli sehr viel Staub ansetzt :( Nachfolgend zitiere ich die von MusicStore Koeln entnommene Gerätebeschreibung die auf kompakte Weise alles auf einen Punkt bringt: Korg M3-88 X-panded Music Workstation Neue EDS-Synthese ("Enhanced Definition") vom HD-1 Klangerzeuger des OASYS: Vierfaches "Velocity Switching", leistungsstarke Filter Flexible Modulationsmöglichkeiten für lebendige Sounds Großer 256MB-Wellenformspeicher (im entsprechenden 16-Bit-Linearformat) Alle PCM-Wellenformen verwenden die Sampling-Frequenz 48kHz Insgesamt stehen 1028 Multisamples und 1606 zur Verfügung Drumsamples: (viele in Stereo, mit separaten Samples für unterschiedliche Anschlagbereiche) KARMA-Funktion der 2. Generation wie auf dem OASYS Neue "Drum Track"-Funktion, "Open Sampling"-System und hoch auflösender 16-Spur-Sequenzer Überarbeitete Bedienerführung mit berührungsempfindlichem Farb-Display das außerdem als X-Y-Pad zur Echtzeitsteuerung diverser Soundparameter und Effekte genutzt werden kann Acht anschlagdynamische Pads und eine Multifunktions-Bedienoberfläche Die "virtualisierte Hardware" mit Firewire-Anbindung für enge Zusammenarbeit zwischen dem M3 und Ihrer DAW auf dem Computer Korg Komponent System Überschaubar, kontrastreich und einfach designed Vier Modelle (mit 61er-, 73er- oder 88er-Tastatur und Modul) Die 61er- und 73er-Version verwenden eine neue Tastatur die sich noch expressiver und dynamischer spielen lässt Erweiterungsmöglichkeiten: EXB-RADIAS (KORG Radias als Synthesizer-Board) EXB-M256 (PCM-Sample-Speichererweiterung) (bereits eingebaut) EXB-FW für die virtuelle Hardware-Erweiterung per FireWire (bereits eingebaut)
  &nbps;
  • 1454
KL631424
  • KN253316
  • 1
  • 40213 Düsseldorf
  • Deutschland