Unfallzeuge gesucht Berlin-Wedding Seestraße Reinickendorfer Straße

Preis: EUR 500,00

Dringend Unfallzeugen gesucht.

Ich fuhr am Freitag den 29.04.2011 um ca. 20.35 Uhr aus der Richtung Markstraße die Seestraße überquerend in Richtung Reinickendorfer Straße. Ich fuhr mit einem dunkel blauen Alfa 156 auf der rechten Spur gerade. Auf der mittleren Spur befand sich ein silberfarbener BMW der sich auf der mittleren Spur befand. Als wir an der Ampel los fuhren überquerten wir die Seestraße. Nach der Kreuzung hätte sich der BMW Fahrer auf die linke Spur einordnen müssen (Spur macht einen kleinen Schlenker nach links) und ich mich dann in die mittlere Spur, da sich dort eine rechte Parkspur entwickelt. Der BMW Fahrer dachte wohl, dass er die mittlere Spur nehmen muß und fuhr gerade aus weiter ohne den Schlenker zu machen. Da ich den Schlenker nach links machte, fuhr er mit seiner rechten vorderen Ecke in meine linke hintere Seite. Dann behauptete er jedoch, das ich in seine Spur gefahren wäre.

Wenn jemand Zeuge des Unfalls gewesen ist, bitte melden. Ich zahle eine Belohnung in Höhe von 500.- Euro, wenn mir dadurch geholfen wird, meine Rechte und Ansprüche zu wahren.

  &nbps;
  • 669
KL640827
  • KN256688
  • 1
  • Deutschland