Irish Bastards

Sie haben das Guinness im Blut und die Pogues in den Herzen...

Eine illustre Männertruppe hat sich da angekündigt, den Downtown Bluesclub in Hamburg am 30.09.. zu ,,stürmen". Die Band aus Hamburg macht kurzen Prozess mit dem Image des eher besinnlichen, gemütlichen Irish Folk. Sie zelebrieren den Irish-Speedfolk-Rock laut, wüst, virtuos...
ganz in der Tradition der Pogues...
...und verwandeln ihr Publikum innerhalb kürzester Zeit in eine wild tanzende und feiernde ,,Jig, Reel, Party und Rock-Gemeinde".

Ab sofort sind Sie mit 2 Bläsern (Trompete & Posaune) am Start, die u.a. bei Jan Delay spielen und nicht nur Soundmäßig ihren Teil zur Show beitragen. Sie sind die einzigen Irish Speedfolker in Deutschland mit einem Bläsersatz! Ob irisches Sauflied oder pfeilschnelle Jigs, die Band hat eine unglaubliche Power und macht gnadenlos Gebrauch davon.

,,Musik mit der bestechenden Qualität der Zeitlosigkeit, die jung und alt vereint und jeden Unterschied vergessen lässt" (Presse-Zitat)

Wer ein ,,Bastards" - Konzert erlebt hat, kommt wieder...
... mit seinen Freunden.

Special Guest: MAURICE DICKSON, CATHERINE ASHCROFT

  &nbps;
  • 577
KL660144
  • KN212415
  • 8
  • 22220 Hamburg
  • Deutschland