Lügendetektor und die Wahrheit

Preis: EUR 750,00

Nach Terminvereinbarung in der Forensik, Uhlandstraße 14 in 59846 Sundern oder bei Ihnen zu Hause bzw. in der Firma, so die besonderen Bedingungen für einen Lügendetektortest geschaffen werden können, treffen sich Tester, Auftraggeber und Explorand. Zunächst hört sich der Tester an, welche Fragen, Probleme und Sachverhalte aufgeklärt werden müssen. Daran ausgerichtet wird der Tester ein Vortest- Interview mit der Testperson führen. Er nutzt dazu die israelische LVA 6.5, welche psychische Ereignisänderungen analysiert und gleichfalls findet die neurolinguistische Programmierung statt. Die Aussagemerkmale werden untersucht und eine erste Einschätzung ist somit möglich. In dem Gespräch werden Testabläufe zusätzlich erklärt, alle Ermittlungsfragen besprochen. Am Ergebnis des Vortests wird der eigentliche Lügendetektor- Test durchgeführt. Mit einer Reliabilität von 99,9 % und einer Validität von 98,5 % wird hierbei das vegetative Nervensystem eingemessen und analysiert. Nach den Mehrfachtests wird alles ausgewertet und Sie erhalten eine umfassende Dokumentation. So ein Test kostet in der Forensik 750,00 EUR, an anderen Orten, je nach Reiseaufwand, mehr. Sie erreichen den Dipl.-Ing.-Päd. Leutz, der den Lügendetektortest durchführt und seine wissenschaftliche Reputation zuvor nachweist unter 0800-2207718 (für D) und alle anderen Staaten unter 0049-1601527605. Termine werden kurzfristig vergeben. Nähere Infos unter luegentest.com

  &nbps;
  • 737
KL660883
  • Forensisches Institut
  • Lilienthalstraße 43
    40474 Düsseldorf, Deutschland
  • 0211-2207717
  • 9
  • Webseite besuchen