50 Euro Prämie - Teilnahme an Gruppendiskussion - Bitte weitersagen

Persönliche Informationen im Internet - haben die Nutzer noch die Kontrolle?

- Einladung zur Gruppendiskussion - 50 Euro Aufwandsentschädigung -

Nicht nur legale Internet-Anwendungen, wie z.B. Suchmaschinen und Social Network Sites geraten immer wieder wegen tatsächlicher oder angeblicher Verletzungen der Privatsphäre in die Schlagzeilen. Presse und Politik reden sich darüber die Köpfe heiß - wie schätzen aber Sie selbst als Nutzer des Internet die Möglichkeiten ein, Ihre persönlichen Informationen zu kontrollieren?

Für das Projekt ,,Internet Privacy: Eine Kultur der Privatsphäre und des Vertrauens im Internet" der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) suchen wir Frauen und Männer zwischen 18 und 25 Jahren, die mit dem Internet groß geworden sind und an einer nicht-öffentlichen zweistündigen Gruppendiskussion zur Thematik teilnehmen möchten. Die Gespräche finden statt am:

Freitag, den 4. November 2011, 18-20 Uhr,

Kulturwissenschaftliches Institut Essen,

Goethestraße 31, 45128 Essen.

Zur Teilnahme an den Gesprächen ist keinerlei Spezialwissen erforderlich, alle Teilnehmer erhalten eine Aufwandsentschädigung von 50 Euro.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter: http://www.acatech.de/?id=1728

Kontakt: Die Durchführung der Gruppendiskussion erfolgt durch die Technische Universität Darmstadt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Carsten Ochs unter: ochs@ifs.tu-darmstadt.de

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihre Erfahrungen mit uns teilen - vielen Dank für Ihre Unterstützung!

  &nbps;
  • 2283
KL669311
  • KN266783
  • 1
  • 45128 Essen
  • Deutschland