Vietnam Kambodscha in einer RUNDREISE ab 1999€

Preis: EUR 1.999,00

Die Ursprünglichkeit und die Freundlichkeit der Menschen sind wesentliche Züge dieser von kultureller Vielfalt und landschaftlicher Schönheit geprägten Länder. Erleben und genießen Sie auf einer faszinierenden Rundreise diese Atmosphäre zwischen Tradition und Moderne, die den Reiz und den Charme Vietnams und Kambodschas widerspiegeln.

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise. Linienflug mit Vietnam Airlines (oder gleichwertig) von Frankfurt mit Zwischenstopp in Saigon nach Siem Reap

2. Tag: Ankunft in Siem Reap - Roluos. Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung am Flughafen und Transfer in die Stadt. Am Nachmittag besuchen Sie die Tempelanlage von Roluos, deren Monumente zu den besterhaltensten Tempeln gehören, erbaut von den Königen der Khmer (877-889) markieren sie den Beginn der klassischen Kunst der Khmer, Bakong, Preah Ko und Lolei. Abendessen in einem lokalen Restaurant.

3. Tag: Angkor Wat und Angkor Thom. Am Morgen erkunden Sie den wunderschönen Angkor Wat Tempel, einen Teil des Weltkulturerbes. Erbaut in der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts,das größte und bedeutendste Monument der Angkor Tempelgruppe. Am Nachmittag besuchen Sie Angkor Thom (die Großstadt). Sie beginnen am berühmten Süd Tor und sehen anschließend den Bayon Tempel aus dem 12. Jahrhundert. Er gilt als einer der rätselhaftesten Tempel der Angkor Gruppe, bestehend aus 54 göttlichen Türmen, dekoriert mit 216 lächelnden Gesichtern der Avalokitesvara. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Terrasse der Elefanten welche einst als Zeremonienhof und als riesiger Aussichtspunkt für königliche Audienzen und Zeremonien diente, die Terrasse von Leper King, eine 7m Meter hohe Plattform, auf deren Spitze eine nackte geschlechtlose Statue steht. Weiterfahrt ins Hotel. Abendessen in einem lokalen Restaurant.

4. Tag: Siem Reap -Kompong Kleang - Saigon. Am frühen Morgen geht es los um auf dem Tonle Sap ein schwimmendes Dorf zu besichtigen. Kompong Khleang, fern vom Massentourismus, ist, durch die Höhe seiner Stelzenhäuser bekannt. Wandern Sie durch den Ort und besuchen Sie die Einwohner. Wenn es das Wetter es erlaubt, fahren Sie mit dem Boot zu einem entlegenen Dorf. Zurück in Kompong Kleang nehmen Sie an einem Picknick in einer einheimischen Familie teil. Danach Transfer zurück nach Siem Reap zum Flughafen für den Flug Siem Reap - Saigon. Empfang am Zielflughafen und Transfer zum Hotel.

5. Tag: Saigon. Nach dem Frühstück besuchen Sie die wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt, das chinesische Viertel von Cholon mit seinem Markt und den Pagoden, das alte Posthaus von Saigon, die Kathedrale Notre-Dame und den Markt Ben Thanh. Mittagessen in einem lokalen Restaurant.

6. Tag: Saigon - Tay Ninh - Cu Chi - Saigon. Am Morgen fahren Sie nach Tay Ninh. Besuch der Cao Dai Kathedrale und Teilnahme an einer Messe. Die Fahrt führt Sie weiter nach Cu Chi, wo Sie das Tunnelnetz besuchen, welches von vietnamesischen Kämpfern während des Krieges gebaut wurde. Rückfahrt nach Saigon. Mittagessen in einem lokalen Restaurant.

7. Tag: Saigon - Cai Be - Vinh Long - Can Tho. Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus in Richtung Cai Be, wo Sie auf einem Boot in Richtung Vinh Long einschiffen. Entdecken Sie den ruhigen Charme des legendären Flusses Mekong sowie den schwimmenden Markt von Cai Be sowie die angrenzenden Obstgärten, wo Sie exotische Früchte pflücken und kosten können. Mittagessen in einem Orchideengarten. Am Nachmittag setzen Sie mit dem Boot die Fahrt nach Vinh Long fort. Weiter geht es auf der Straße in Richtung Can Tho.

8. Tag: Can Tho - Saigon - Danang - Hoi An. Am frühen Morgen Transfer zum Hafen Ninh Kieu. An Bord eines Bootes besuchen Sie den schwimmenden Markt Cai Rang. Auf dem Markt werden sie nicht nur die Aktivität rund um die Stände erleben, sondern auch die Vielfalt an Farben, Gerüchen und Geschmacksrichtungen der Früchte und verkauften Waren. Danach geht mit dem Boot in das Kanallabyrinth rund um Can Tho, wo Sie den normalen Lebensablauf in der Nähe der Wasserläufe hautnah erleben können. Rückkehr nach Saigon und direkter Transfer zum Flughafen für den Flug Saigon - Danang. Empfang am Zielflughafen und Transfer zum Hotel in Hoi An. Mittagessen in einem lokalen Restaurant.

9. Tag: Hoi An. Tag zur Verfügung.

10. Tag: Stadtrundfahrt in Hoi An. Der Vormittag beginnt mit einer Tour durch das zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Hoi An. Streifzug durch den Ort mit seinen engen Strassen und den über 200 Jahre alten chinesischen Häusern. Besuchen Sie sind die japanische Brücke, den chinesische Tempel und das Haus von Phung Hung. Sie unternehmen eine Fahrradtour durch die Umgebung von Hoi An. Abendessen in einem lokalen Restaurant.

11. Tag: Hoi An - Hue - Stadtrundfahrt in Hue. Nach dem Frühstück Fahrt nach Hue über den berühmten Hai Van Pass, von dessen Gipfel Sie eines der schönsten Panoramen Vietnams geniessen können. Weiterfahrt zum Cham Museum in Danang. Auf der Fahrt nach Hue fahren Sie am weißen Sandstrand von Lang Co vorbei. Sie besuchen die kaiserliche Zitadelle, erleben die ruhige Atmosphäre des einstigen Kaisersitzes Hue und entdecken die "Verbotene Stadt" Vietnams. Abendessen in einem lokalen Restaurant.

12. Tag: Stadtrundfahrt in Hue. Am Morgen Besuch eines Gartenhaus, danach geht es weiter zur Thien Mu Pagode. Auf einem Boot fahren Sie auf dem Parfüm Fluss zum Minh Mang Mausoleum. Am Nachmittag Besuch des Tu Duc Tomb und der Tu Hieu Pagode. Abendessen in einem lokalen Restaurant.

13. Tag: Hue - Hanoi - Stadtrundfahrt in Hanoi. Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Hue für den Flug nach Hanoi. Empfang am Flughafen und Transfer in die Stadt zur Besichtigung de ethnologische Museum. Am Nachmittag besuchen Sie den tausend Jahre alten Literaturtempel auch bekannt als die erste Universität von Vietnam. Anschliessend unternehmen Sie eine 60-minütige Tour durch die Altstadt Hanois ("36 Gassen") und fahren rund um den Hoan Kiem See mit einer Fahrradrikscha. Am Abend sind Sie Gast beim traditionellen Wasserpuppentheater. Mittagessen in einem lokalen Restaurant.

14. Tag: Hanoi - Ninh Binh - Van Long - Hanoi. Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug nach Ninh Binh, bekannt durch seine beeindruckenden Kalkstein Formationen und den Relikten vergangener Zeiten. Besuchen Sie die Tempel der Dinh und Le Dynastien aus dem 10. Jahrhundert und erleben Sie die einmalige Landschaft die dem Gebiet den Name "die Trockene Ha Long Bucht" gibt. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Bootsfahrt, entlang von kleinen Kanälen durch Reisfelder geht es mit Sampans zu der Grotte von Van Long. Rückfahrt nach Hanoi.

15. Tag: Hanoi - Ha Long. Am Morgen besuchen Sie das Ho Chi Minh Mausoleum, das traditionelle Pfahlhaus und die Ein-Säule-Pagode. Danach Fahrt nach Ha Long durch große Reisfelder des Roten Fluss-Deltas. An Bord einer schönen hölzernen Dschunke fahren Sie über die Bucht. Das Mittag- und Abendessen wird auf der Dschunke serviert. Sie haben dann die Möglichkeit frische Meeresfrüchte zu probieren. Übernachtung an Bord der Dschunke.

16. Tag: Ha Long - Hanoi - Abflug. Heute empfehlen wir, früh aufzustehen um den Blick auf die Bucht zu genießen und evtl. eine Runde zu schwimmen. Nach dem Frühstück auf der Fahrt zurück zum Hafen von Halong können Sie noch einmal die spektakulären Kalkfelsen bewundern. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Rückfahrt nach Hanoi, Transfer zum Flughafen von Hanoi für Ihren Rückflug.

17. Tag: Ankunft in Deutschland.

Unterbringung:
13 Übernachtungen während der Busrundreise in 4* Hotels bis guten Mittelklassehotels, 1 Übernachtung auf einer privaten Dschunke.

Verpflegung:
14x Frühstück, 9x Mittagessen, 6x Abendessen

Inklusivleistungen:
o Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE Nutzung
o Linienflug mit renommierter von Frankfurt mit Zwischenstopp nach Siem Reap und zurück von Hanoi
o Flughafen- und Sicherheitsgebühren
o Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
o 3 Inlandsflüge mit Vietnam Airlines oder vergleichbar
o 13 Nächte während der Busrundreise in 4* Hotels bis guten Mittelklassehotels (Landeskategorie)
o 1 Übernachtung auf einer privaten Dschunke
o 14x Frühstück, 9x Mittagessen, 6x Abendessen
o Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
o Alle Besichtigungen und Eintrittsgelder
o Wasserpuppentheater
o Rikschafahrt um den Hoan Kiem See
o Bootsfaht auf dem Tonle Sap, dem Parfüm und Mekong Fluss sowie der Halong Bucht
o 1 Reiseführer Vietnam pro Zimmer
o Deutschsprachige Reiseleitung

Wunschleistungen:
Einzelzimmerzuschlag: EUR 429,- p.P.

Zusatzkosten:
Visagebühr Vietnam EUR 59,- p.P. bei Beantragung durch den Reiseveranstalter (vorbehaltlich Zustimmung und Änderung durch die Botschaft).
Visagebühren bei Einreise: Kambodscha ca. USD 30 p.P. (ca. EUR 22,-) zahlbar vor Ort in USD.

Hinweis:
Programmänderungen vorbehalten.
Mindestteilnehmerzahl der Reise: 20 Personen. Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Abreise abzusagen.

Einreisebstimmungen:
Für die Einreise wird ein Reisepass benötigt, der zur Visaerteilung eine Gültigkeit von min. sechs Monaten nach Ablauf des Visums aufweisen muss. Das Visum kann vom Reiseveranstalter beantragt werden. Zahlung für das Visum in Kambodscha erfolgt bei Einreise. Weitere Informationen liegen der Bestätigung bei. Ausländische Staatsbürger erkundigen sich bei Ihrer jeweils zuständigen konsularischen Vertretung über die für sie geltenden Reisebestimmungen.

#####################################################
: Bitte Reisecode angeben :Buchungscode: JFK 022

täglich von 8:00 bis 22:00 Uhr
unter der Rufnummer :
0711/607355 ( Büro Stuttgart)
oder 030-206584600 ( Büro Berlin)

Über Ihren Anruf freuen wir uns oder senden Sie uns einfach das Kontaktformular dieser Anzeige mit Ihrer Anfrage.
reisen-supermarkt. de
########################################################

  &nbps;
  • 294
KL669668
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 49122
  • Webseite besuchen