Fast-Food-Kette

Dies wusste auch schon Albert Einstein. In der heutigen ,,Fast-Moving-Generation" haben die Menschen weniger Zeit, da in 24 Stunden immer mehr Aufgaben erledigt werden müssen. Doch allein von Arbeit kann sich ein Mensch nicht ernähren, eine ausgewogene Ernährung sollte auch in einem vollen Alltag nicht fehlen. Somit ist es an ,der Zeit ein neues Konzept zu entwickeln, welches sich dieser schnelllebigen Generation anpasst. Die einen verkaufen Pizza, die andern Bürger, wiederum andere Sandwiches usw.. Mein Konzept unterscheidet sich darin, das derartiges noch nicht auf den Markt besteht. Das Potential ist groß. Die Leute heut zu Tage sind neugierig und probieren gerne neue Sachen aus. Zielgruppen: Jung und alt. Dieses Konzept könnte ein sehr großer Name in der Fastfood Branche und sehr bekannt in Deutschland werden. Mein Konzept bezieht sich ausschließlich im Gebiet Fastfood. Spezialisiert habe ich mich dabei auf ..........., da es hier in Deutschland sowas gar nicht verbreitet ist. Dieses Konzept ist der modernen Zeit angepasst und ist in dieser Form noch nicht auf dem Markt. Teilweise existieren die meisten Variationen nicht. Zu den Variationen kann man die ........... sowie die ......... frei wählen. Diese Variationen werden einzeln sowie auch zu einen Menü angeboten. Das Menü ist folgendermaßen aufgebaut: Sorte + ein Getränk + entweder ein Salat oder Pommes oder Country Potatoes oder Onion rings. Es ist schnell zubereitbar, geringer Kostenaufwand, lecker und man hat die Möglichkeit das Produkt mitzunehmen. Verwechseln Sie dies nicht mit einer Imbissbude. Dies ist durchaus vergleichbar mit McDonalds oder Subway. Der Unterschied ist, das es weder mit Burgern oder Sandwiches zutun hat. Ein neues schmackhaftes Produkt das ich entwickelt habe. Die Standorte der Fastfood-Kette sollten möglichst zentral in der Innenstadt wie beispielsweise in München (wie z.B. Marienplatz oder Münchner Freiheit), Einkaufszentren (wie z.B. Olympia Einkaufszentrum, PEP Einkaufszentrum usw.) oder in der nähe von Discotheken (wie z.B. im Kunstpark mit ca. 40 Discotheken) liegen. Also überall wo sich viele Menschen aufhalten. Geplant sind 10 Läden und ist nätürlich erweiterbar. Zur Verwirklichung dieser Geschäftsidee benötige ich finazielle Mittel für die Organisation und zur Vollendung der perfekten Planung. Ich suche Sie als Investor und gleichzeitig Partner, der überzeugt von meinen Konzept ist und vertrauenswürdig und engagiert an der Planung mitwirkt. Bei Interesse werden Ihnen bei Terminabsprache selbstverständlich nähere Informationen dargelegt. Melden Sie sich bitte bei mir über email(moneymaker1988@hotmail.de) und ich werde mich schnellstmöglichst bei Ihnen melden. danke

  &nbps;
  • 313
KL669804
  • KN266956
  • 1
  • 80933 München
  • Deutschland