Sprachurlaub zum Italienisch lernen an der ligurischen Küste

In der Sprachschule Poliedro, die bereits seit dem Jahr 1990 besteht, kann man die italienische Sprache in einer gemütlichen, entspannten Atmosphäre erlernen. Das Schulteam, die Sprachlehrer und die Kursbetreuer arbeiten professionell und sind stets um das Wohlbefinden und den Lernfortschritt jedes einzelnen Kursteilnehmers bemüht.

Das Sprachzentrum befindet sich in der lieblichen Küstenstadt San Bartolomeo al Mare, einem Ort, der durch sein mildes Klima, das Grün der Berge und das intensive Blau des Meeres bezaubert, und an der Blumenriviera zwischen San Remo und Alassio gelegen ist.

Das Kursangebot richtet sich an Anfänger ebenso wie an fortgeschrittene Lerner, wobei auf ein ausgesprochen persönliches und familiäres Ambiente herrscht, welches durch die Beschränkung auf höchstens acht Kursteilnehmer weiter gefördert wird. Nach der Teilnahme an den Gruppen-, Einzel- oder Spezialkursen steht es den Teilnehmern frei, an dem von der Schule angebotenen, vielfältigen Freizeitprogramm teilzunehmen, die zumeist kostenlos angeboten werden und die Möglichkeit bieten, Einblicke in das Leben und die Kultur Italiens zu gewinnen.

An der Sprachschule werden unter anderem folgende Kurse angeboten:

- Standardkurs

- Intensivkurs

- Individualunterricht

- Italienisch für Business

- Italienisch für Reisen und Tourismus

- Italienisch für Marketing

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Webseite http://www.poliedroviaggi.it oder kontaktieren Sie das Schulteam.

  &nbps;
  • 211
KL673343
  • Sprachschule Poliedro
  • Piazza Magnolie 4
    18016 San Bartolomeo al Mare, Italien
  • +39 0183 402644
  • 1
  • Webseite besuchen