Hilfe für unsere Kinder in BOCHUM

Guten Tag. Es wird so viel über Sponsoren und Pateneltern geschrieben. Jetzt möchte ich - nur für Bochum - eine Aktion in den Raum setzen, der die Bochumer Kinder, die keine reichen Eltern, Großeltern und Paten zur Seite haben, durch Patenschaften geholfen wird. Geholfen z.B. damit, dass sie in den Kindergarten gehen können mit einer schönen Butterbrottasche oder auch schönen Anziehsachen (damit sie nicht von den anderen Kindern gehänselt werden!). Damit diese Kinder, wenn sie in die Schule kommen, auch eine schöne volle Schultüte bekommen - einen schönen NEUEN Tornister usw. usw. Auch sollen sie für zu Hause schöne Bücher (altersgerecht) bekommen und dadurch das Lesen und Schreiben gefördert wird. Es gibt so Vieles, was unsere Kinder in Bochum dringend benötigen - viell. sogar einen Apfel, eine Birne, eine Banane!

Diese Kinder in unserem Bochum müssen gefördert und gefordert werden, damit sie später im Alltag nicht auf der Straße sitzen und perspektivlos durch die Gegend laufen müssen!

BITTE DRINGEND UM IHRE MITHILFE - DIESE AKTION INS LEBEN ZU RUFEN !

Über jede Anregung und selbstverständlich Mithilfe bin ich dankbar. Auch unsere Kinder in Bochum haben es verdient, eine vernünftige Ausbildung machen zu können - nicht nur immer in fernen Ländern. VORORT IST HILFE GEFRAGT !

Ich hoffe nun sehr auf sehr viele Zuschriften und Teilnahmen. Bedanke mich schon einmal im Voraus für Ihr Interesse und hoffe sehr auf Ihre Mithilfe

LG

  &nbps;
  • 180
KL690805
  • KN275354
  • 1
  • 44789 Bochum
  • Deutschland