AI Kreuzfahrt Mittelmeer mit der FTI Berlin ab 799.- incl. Busan- und Abreise

AI Kreuzfahrt Mittelmeer mit der FTI Berlin ab 799.- incl. Busan- und Abreise - Bild 1
AI Kreuzfahrt Mittelmeer mit der FTI Berlin ab 799.- incl. Busan- und Abreise - Bild 2 AI Kreuzfahrt Mittelmeer mit der FTI Berlin ab 799.- incl. Busan- und Abreise - Bild 3 AI Kreuzfahrt Mittelmeer mit der FTI Berlin ab 799.- incl. Busan- und Abreise - Bild 4 AI Kreuzfahrt Mittelmeer mit der FTI Berlin ab 799.- incl. Busan- und Abreise - Bild 1
Preis: EUR 799,00



Buchen Sie eine Außenkabine zum Preis einer Innenkabine!
Inklusive Busan- und Abreise ab 16 deutschen Städten nach Italien im Wert von ca. EUR 189.- p.P.!
Inklusive "All Inclusive" Getränkepaket im Wert von ca. EUR 132.- p.P.!
Entspannen Sie auf den weitläufigen Deckflächen mit Sonnenfläche und Biergarten!
Lassen Sie sich vom ausgezeichneten Service verwöhnen. Das Verhältnis von Gästen zu Besatzung beträgt auf diesem Schiff fast 2:1!

Inklusivleistungen

Inklusive Busan- und abreise ab vielen deutschen Städten
6 Nächte Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
Vollpension an Bord (bestehend aus bis zu 5 Mahlzeiten am Tag)
Inklusive AI- Getränkepaket (wie beschrieben)
Kaffee und Tee (an den Selbstbedienungs-Automaten im Veranda-Restaurant)
Tischwein und Tafelwasser zu Mittag- und Abendessen in den Restaurants
Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
Kapitänscocktail
Unterhaltungsprogramm und Shows
kostenlose Benutzung der öffentlichen Einrichtungen im Passagierbereich
Pool-Handtücher (zum Verleih)
Benutzung der Bibliothek

nicht inkludierte Leistungen

Trinkgelder (Empfehlung: EUR 5,- p.P./ Tag, wird automatisch vom Bordkonto abgebucht und kann bei der Endabrechung angepasst werden)
Landausflüge
Versicherungen

Reiseverlauf

1. Tag: Chioggia/ Venedig (Italien).
Die FTI Berlin erwartet Sie in Chioggia, dem Seehafen von Venedig. Beziehen Sie in Ruhe Ihre Kabine und machen Sie sich mit den Begebenheiten an Bord vertraut. (Abfahrt: 16:00 Uhr). Bitte beachten Sie, dass die Busabreise bereits 1 Tag vor Kreuzfahrt beginnt.

2. Tag: Korkula (Kroatien).
Heute erreicht die FTI Berlin gegen 12.00 Uhr Korcula, die schönste kroatische Insel in der Adria vor der Küste Süddalmatiens. Nicht ohne Grund wird auch Korcula als ,,grüne Insel" bezeichnet, denn dicht bewaldete Berge und üppig grüne mit Zitrusfrüchten bepflanzte Hügel bestimmen das Bild der Insel. Die Hauptstadt Korcula hat im 15. Jahrhundert unter venezianischer Herrschaft ihre kulturelle Blüte erlebt, was sich noch heute an zahlreichen in dieser Zeit erbauten Kirchen und Palästen erkennen und bewundern lässt. (Ankunft: 12:00 Uhr - Abfahrt: 17:00 Uhr).

3. Tag: Saranda (Albanien).
Genießen Sie am Vormittag auf See alle Vorzüge Ihrer schwimmenden Oase und freuen Sie sich auf die albanische Hafenstadt Saranda, wo Sie gegen 13.00 Uhr vor Anker gehen. Saranda ist vor allem bei den Einheimischen ein sehr beliebter Badeort, kann jedoch auch mit bedeutenden historischen Bauwerken aufwarten: Die berühmteste Sehenswürdigkeit bei Saranda sind die Ruinen von Butrint. Die antike Stadt zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe und beeindruckt mit ihrer Ausgrabungsstätte, wo insbesondere das Löwen-Tor, das Antike Theater, der Dionysos-Altar und der Minerva-Tempel zu bestaunen sind, um nur einige zu nennen und auch die frühchristlich-byzantinische Basilika, das Baptisterium und der Asklepios-Tempel nicht zu vergessen. (Ankunft: 13.00 Uhr - Abfahrt: 18:30 Uhr).

4. Tag: Katakolon (Griechenland).
Gegen 7.30 Uhr erreicht die FTI Berlin Katakolon. Katakolon ist ein kleiner Hafenort an der Westküste des Peloponnes und liegt in der Nähe von Olympia, der antiken Geburtsstätte und Austragungort der Olympischen Spiele. Hier befinden sich die Ruinen des Stadions, des Hera-Tempels, einer der ältesten Tempel Griechenlands, und der Altar der Göttin, an dem noch heute die olympische Flamme entzündet und zum aktuellen Austragungsort gebracht wird. (Ankunft: 07:30 Uhr - Abfahrt: 12:30 Uhr).

4. Tag: Zakynthos (Griechenland).
Zakynthos zeichnet sich durch gleich mehrere Superlative aus: Erstens ist Zakynthos der wichtigste Nistplatz der unechten Karettschildkröte (Caretta Caretta), zweitens gibt es auf Zakynthos das wohl bekannteste und meistfotografierte Schiffswrack Griechenlands und drittens bietet Zakynthos die schönsten Strände Griechenlands, das behaupten zumindest die Inselbewohner. Am besten Sie überzeugen sich selbst! (Ankunft: 15:30 Uhr - Abfahrt: 20:00 Uhr).

5. Tag: Otranto (Italien).
Verbringen Sie einen entspannten Vormittag an Bord Ihrer FTI Berlin und freuen Sie sich auf die östlichste Stadt Italiens: Seien Sie gespannt auf Otranto, wo Sie gegen 12.00 Uhr vor Anker gehen werden. Das hübsche Küstenstädtchen ist von großer kunsthistorischer Bedeutung und wartet mit einzigartigen Sehenswürdigkeiten auf, die insbesondere für kulturinteressierte Urlauber ein Highlight sein werden. Bestaunen Sie die Kathedrale Santa Annunziata, die für ihre Krypta und ganz besonders für ihr sehr gut erhaltenes Fußbodenmosaik berühmt ist, das im 12. Jahrhundert von einem apulischen Mönch gelegt wurde und sich über eine Fläche von mehr als 1.500 qm erstreckt und schätzungsweise aus ca. 10 Millionen Mosaiksteinchen besteht! (Ankunft: 12:00 Uhr - Abfahrt: 18:00 Uhr).

6. Tag: Sibenik (Kroatien).
Nach einem erholsamen Vormittag an Bord geht Ihr traumhaftes Kreuzfahrtschiff heute gegen 13.00 Uhr vor der historischen Stadt Sibenik vor Anker. Die lange Zeit unter venezianischer Herrschaft stehende Adriastadt kann auch heute noch mit vielen Baudenkmälern ihre Besucher beeindrucken: Die Mitte des 16. Jahrhunderts nach über hundert Jahren Bauzeit fertig gestellte Kathedrale des Heiligen Jakob ist das bekannteste Bauwerk der Stadt und das berühmteste Renaissancebauwerk Dalmatiens. Bestaunen Sie das Dach der zum Weltkulturerbe der UNESCO zählenden Kathedrale, das ein Tonnengewölbe aus freitragenden Steinplatten bildet! Bummeln Sie durch die verwinkelten Gässchen der Altstadt und lassen Sie sich von den historischen Festungen, die über der Stadt thronen, beeindrucken! (Ankunft: 13:00 Uhr - Abfahrt: 18:30 Uhr).

7. Tag: Venedig (Italien).
Gegen 9.30 Uhr erreichen Sie Venedig und können sich heute nach der Ausschiffung noch ein letztes Mal vom venezianischen Flair mit den Gondeln auf den kleinen Kanälen, vom Markusplatz und der Seufzerbrücke verzaubern lassen, bevor Sie Ihre Heimreise antreten. Eine erholsame und eindrucksvolle Kreuzfahrt geht zur Neige. Heute heißt es ,,Adio" und ,,Arrivederci". Nach der Ausschiffung werden Sie mit dem Reisebus zurück nach Deutschland gebracht. Kommen Sie gut nach Hause! Auf Wiedersehen auf Ihrer FTI Berlin! (Ankunft: 09:30 Uhr).

***Notwendig werdende Änderungen, die zumutbar sind und den Charakter der Reise nicht verändern, bleiben vorbehalten. Die Zeiten sind als Richtlinien zu sehen.***

FTI Berlin
Ausstattung:

Die FTI Berlin verfügt über sechs Decks mit insgesamt 206 Kabinen, einem Sonnendeck, dass mit weitläufigen Deckflächen mit ausreichenden Sitz- und Liegeflächen zum Entspannen einlädt, sowie einer Bibliothek und einem Yacht Club. Entspannen können Sie auch entweder am Außenpool oder Innenpool. Kulinarisch verwöhnt werden Sie entweder im Buffetrestaurant Veranda oder im Hauptrestaurant, wo Ihnen Ihr Menü formvollendet am Tisch serviert wird. Als besonderes Highlight kann der Biergarten auf dem Sonnendeck angesehen werden. Ebenso stehen Ihnen eine Sauna und Fitnessgeräte zur Verfügung. Am Abend können Sie in der Sirocco-Lounge entspannen.
Kabinen:

Alle Kabinen verfügen über ein Bad mit Dusche/WC, Fön, Telefon mit Direktwahl, TV und DVD-Player, individuell regulierbarer Klimaanlage, Bademantel, Fön, Kleiderbürste, Schuhlöffel, einem Fernglas und einem Kühlschrank (nicht gefüllt). Es sind verschiedene Arten an Innenkabinen, wie auch Außenkabinen und Suiten vorhanden. Die Ausstattung der Kabinen ist gleich. Sie unterscheiden sich lediglich in der Größe der Kabinen sowie in der Lage an Deck.
Sport/Unterhaltung/Wellness:

Es werden Vorträge, Shows und Veranstaltungen in der Sirocco-Lounge, sowie Live-Musik im Yacht Club angeboten. In der umfangreichen Bibliothek können gratis Bücher, DVDs und Gesellschaftsspiele verliehen werden. Es besteht die Möglichkeit Fitnessgeräte und die Sauna zu benutzen. Friseur und Massage können gegen Gebühr gebucht werden. Weitläufige Deckflächen mit ausreichend Sitz- und Liegeflächen laden zum Entspannen ein.
Bordinformationen:

Offene Essensitzung, kein Dresscode, Sportlich-elegante Atmosphäre; Kleidung tagsüber leger, abends sportlich-elegant, festlich zum Kapitänsabend; Bordsprache deutsch; Bordwährung: Euro und gängige Kreditkarten.
Technische Daten:

BRT: 9,570; Länge: 139 Meter; Breite: 17,5 Meter; Tiefgang: 4,82 Meter; Geschwindigkeit: 17 Knoten; Max. Passagiere: 456; Stromspannung: 110V - 230V; Stabilisatoren; 1 Aufzug
Hinweise:

Es erwartet Sie eine gehobene Gastronomie, nur eine Essensitzung am Abend mit freier Platzwahl für ungezwungene Gaumenfreuden.
Verpflegung

Vollpension an Bord bestehend aus bis zu 5 Mahlzeiten am Tag.

Frühstück
Vormittagsimbiss (Pizza, Pasta, Boullion)
Mittagessen
Nachmittagsimbiss ( Kaffee/Tee und Kuchen)
Abendessen
Mitternachtsimbss
Tischwein und Tafelwasser zum Mittag- und Abendessen in den Restaurants
Kaffee und Tee (Selbstbedienungs-Automaten)

Wunschleistung

Bustransfer ab/bis Deutschland nach Venedig und zurück von Venedig: (Zwischennächtigung auf der Hinfahrt nur bei Route Nordeutschland und Zentral Deutschland)
Zustiegsorte:Route Norddeutschland (Inklusive einer Zwischennächtigung mit Frühstück auf der Hinfahrt):Hamburg (Zentraler Omnibusbahnhof)
Route Zentraldeutschland (Inklusive einer Zwischennächtigung mit Frühstück auf der Hinfahrt):Berlin (Bahnhof Zoo), Bonn (Bonn - Beul), Chemnitz (Busbahnhof), Dresden (Neustädter Bahnhof), Düsseldorf (Flughafen), Essen (Hauptbahnhof), Frankfurt (Flughafen), Hannover (zentraler Omnibusbahnhof), Hermsdorfer Kreuz (Altes Rasthaus), Karlsruhe (Bahnhof Durlach), Köln (Köln Deutz), Leipzig (Flughafen), Nürnberg (Hauptbahnhof), Würzburg (Busbahnhof am Hauptbahnhof).
Route Süddeutschland (Ohne Zwischenübernachtung auf der Hinfahrt):Augsburg (Biberachstrasse Ecke Donauwörther Strasse), München (Fröttmaning), Stuttgart (Flughafen), Ulm (Autobahnraststation Seeligweiler)
Mindestteilnehmerzahl pro Abfahrt: 45 Personen. Wir behalten uns das Recht vor, bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl spätestens 14 Tage vor Abreise für Teil- oder Gesamtstrecken Alternativen anzubieten. Anfallende Mehrkosten müssen vom Reisegast getragen werden. Stand September 2011 - Änderungen vorbehalten.Die Busan-/abreise ist nicht Bestandteil der Kreuzfahrt.Die Busan-/abreise wird mit Fernreisebussen modernster Bauart und Ausstattung durchgeführt (verstellbare Schlafsesselbestuhlung, Frischluftregelung, Klimaanlage, WC, Bordküche). Beim Bordservice können Sie gegen Bezahlung Getränke und einen kleinen Imbiss erhalten.Bei Buchung bitte gleich mit angeben, von welchen Abfahrtsorten die Kunden fahren möchten!

Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Fragen zum Angebot oder direkt buchen ?

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin
0049 (0)30-206584600

  &nbps;
KL696267
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48812
  • Webseite besuchen