Buch Ganz unten stirbst du leise Ein Bankchef lebt in der Gosse

Preis: EUR 11,80

Das Buch: Ganz unten stirbst du leise

(Ein Bankchef stürzt ab und lebt in der Gosse)

ist eine Biografie, bewegend, spannend und dramatisch geschrieben. Der Autor hat seinen ungewöhnlichen Lebensweg "Von der Vorstandsetage einer Bank, hinab in die Obdachlosigkeit" beschrieben.

Es handelt sich um eine in erbärmlichen Verhältnissen aufgewachsene Person. Missbrauch in der Kindheit ist an der Tagesordnung.


Er studiert, schafft es mit viel Fleiß und Energie beruflich bis zur Vorstandsetage einer grossen Bank.

Dann im Rahmen eines Bankenskandals verliert er seinen Job, stürzt ab. Scheidung, Trennung von Frau und Kinder folgen. Schließlich wird er sogar obdachlos und lebt auf der Strasse. Er lebt von dem Was andere Menschen wegwerfen. Erniedrigungen, Demütigungen muss er über sich ergehen lassen.

Nach zwei miterlebten Morden, nahestehender Personen, wird er ein tiefgläubiger Mensch.

Pilgert mit einer krebskranken Frau, die er kennen und lieben gelernt hat, nach Lourdes/Pilgerort in Südfrankreich.

Später zieht er völlig verarmt und allein in eine einsame Waldhütte. Dort lebt er mit Tieren, im

Einklang mit Gott und der Natur.

Das Buch/Biografie ist Spannung und Dramatik pur.

Zu erwerben: R.G. Fischer verlag, Frankfurt a.M.

ISBN-Nr. 978-3-8301-9866-6

Autor: Günter Armenreich

Preis: 11,80 Euro

oder jeder Buchhandlung, weltbild oder libri.

  &nbps;
  • 260
KL697359
  • KN249499
  • 8
  • 60311 Frankfurt am Main
  • Deutschland