Bahnrundreise Schweiz mit dem Bernina Express und Glacier Express ab 599.-

Bahnrundreise Schweiz mit dem Bernina Express und Glacier Express ab 599.- - Bild 1
Bahnrundreise Schweiz mit dem Bernina Express und Glacier Express ab 599.- - Bild 1
Preis: EUR 599,00

Lage: Ihre guten Mittelklassehotels liegen in Davos z.Bsp. das Hotel Sunstar, in Lugano z.Bsp. das Continental Park Hotel und in Zermatt z.Bsp. das Hotel Perren.

Ausstattung: Alle Hotels verfügen über Rezeption und Frühstücksraum.

Unterbringung: Alle Doppelzimmer (min./max. 2 Erw.) verfügen über Dusche/WC, TV, Radio und Telefon.

Hinweise: Haustiere: nicht erlaubt!

Verpflegung:

Bedienen Sie sich am Frühstücksbuffet.



Regionsbeschreibung:

Bahnrundreise Schweiz: Erleben Sie eine der fantastischsten und beieindruckendsten Regionen Europas. Mit den berühmten Panoramazügen Bernina Express und Glacier Express geht es vorbei an schneebedeckten majestätischen Bergen, saftigen grünen Wiesen, schroffen Felswänden, tosenden Wasserfällen und gewaltigen Gletschern. Die einzigartige Panoramafahrt durch die Alpen führt Sie zu den schönsten Flecken der Bergwelt: u.a. Berninapass (2"253 m.M) Oberalppass (2"033 m.M) , Davos, Tirano, Comersee, Lugano Brig und Zermatt mit demweltbekanntem Matterhorn. Steigen Sie ein und genießen Sie das einzigartige Reiseerlebnis durch die wunderschöne Naturlandschaft der Schweizer Alpen.



Reiseverlauf:

1. Tag - Anreise
Die Anreise erfolgt individuell mit Ihrem PKW bis Davos. Vor Ort steht Ihnen ein kostenfreier Parkplatz zur Verfügung. Übernachtung im Luftkurort Davos, der höchstgelegenen Stadt Europas, z.Bsp. im Hotel Cresta.

2.Tag - Bernina Express: Davos - Tirano - Lugano
Heute fahren Sie vom kühlen und bergigen Norden in den warmen Süden, wo Sie von Palmen erwartet werden. Die Reise führt Sie zunächst von Davos über die Albula-Strecke, welche zum UNESCO Kulturerbe zählt, nach Pontresina. Kurz hinter dem bekannten Ferienort Pontresina, vorbei am eindrucksvollen Morteratschgletscher, beginnt der Anstieg zur Bernina Passhöhe auf 2.253m über dem Meer. Das alles bewältigt der Bernina Express ohne Zahnradantrieb. Weltberühmt sind die zahlreichen Viadukte und Brücken und vorallem der Kehrtunnel in Brusio, die der Bernina Express auf seiner Fahrt überquert. Von der Passhöhe schlängelt sich der Zug hinab bis Tirano (429 m.ü.M) im italienischen Veltlin. In dem wunderschönen Ort haben Sie ca. 1,5h Aufenthalt. Anschließen steigen sie um in den roten Bernina Express Bus, welcher Sie zur Endstation der heutigen Tagesreise bringt. Vorbei am Comer See und Luganer See erreichen Sie am späteren Nachmittag Lugano. Übernachtung in Lugano.

3.Tag - Schweizer Bundesbahn, Centovalli Bahn, Matterhorn Gotthard Bahn: Locarno - Domodossola - Brig - Zermatt
Nach dem Frühstück brechen Sie auf um mit der Schweizer Bundesbahn nach Locarno zu fahren. Am Bahnhof Locarno erwarten Sie die Züge der Centovallibahn zur Reise in die Vergangenheit. Denn so mutet sie an, die Fahrt durch das Tal der Hundert Täler, als wenn die Zeit stehen geblieben wäre. Verschlafene Dörfer mit dem ursprünglichem Tessiner Charakter, dichte Kastanienwälder, schroffe Felswände, rauschende Bäche und eine üppige Vegetation. Nach einer bezaubernden Fahrt durch das Centovalli und das Vigezzo Tales steigen Sie in Domodossola (Italien) in die Schweizer Bundesbahn um, welche Sie nach Brig am Fusse des Simplons im Kanton Wallis bringt. Von hier aus geht es weiter mit der Matterhorn-Gotthard Bahn nach Zermatt. Geniessen Sie eine kurze eindrückliche Fahrt durch das Vispatal, die Gletscher und die schneebedeckten Gipfel der Viertausender scheinen zum Greifen nah. Die Tour endet in Zermatt. Der Ort am Fuße des Matterhorns, dem Wahrzeichen der Schweiz, ist umgeben von Viertausendern und repräsentiert somit die typische hochalpine Schweiz. Die Übernachtung, z.Bsp. im Hotel Excelsior, findet im Kurort Zermatt statt.

4.Tag Glacier Express - Zermatt - Davos
Nach einem guten Frühstück treten Sie den letzten Teil der Panoramarundreise an. Der weltberühmte Glacier Express steht am Bahnhof Zermatt bereit für die Reise zurück zum Ausgangspunkt, nach Davos. Während knapp acht Stunden genießen Sie atemberaubende Ausblicke im bequemen Panoramawagen. Highlights dieser Strecke sind sicher die die Überquerung des Oberalppass auf 2033m Höhe und die Durchfahrt der Rheinschlucht, auch Grand Canyon der Schweiz genannt. Auf der Strecke überqueren Sie 291 imposante Brücken und fahren durch 91 Tunnel. Das imposanteste Viadukt erreichen Sie kurz vor Filisur: Der Landwasser Viadukt, 65 m Hoch und 130 m lang schwingt es sich in kühnem sechs Bogen direkt in einen Tunnel in der beinahe senkrecht abfallenden Felswand. Halten Sie unbedingt den Fotoapparat bereit. Genießen Sie die Reise quer durch die Schweizer Alpen bevor Sie im Kurort Davos die Reise beenden. Übernachtung in Davos.

5.Tag - Heimreise
Individuelle Heimreise.

Hinweis:
Notwendig werdende Programmänderungen, die zumutbar sind und den Charakter der Reise nicht verändern, bleiben vorbehalten.



nicht inkludierte Leistungen:

  • Haustiere: nicht erlaubt!



Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

Fragen zum Angebot oder direkt buchen ?

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin
0049 (0)30-206584600

  &nbps;
KL699184
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 49152
  • Webseite besuchen