Rundreise durch Frankreich mit dem eigenen Pkw 8 Nächte ab 419.-

Rundreise durch Frankreich mit dem eigenen Pkw 8 Nächte ab 419.- - Bild 1
Rundreise durch Frankreich mit dem eigenen Pkw 8 Nächte ab 419.- - Bild 1
Preis: EUR 419,00

Lage: Ihre 3-Sterne-Hotels befinden sich bei dieser Rundreise im Raum Annecy, Avignon/Arles und Cannes.

Ausstattung: Alle Hotels verfügen über Rezeption, Lobby und Restaurant.

Unterbringung: Die Doppelzimmer (Belegung: min. 2 Erwachsene; max. 3 Erwachsene) sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC.

Hinweise: Die genauen Hotelinformationen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Verpflegung:

Frühstück

Regionsbeschreibung:

Lassen Sie sich bei dieser 9-tägigen PKW-Rundreise von Annecy bis an die Mittelmeerküste von der landschaftlichen Schönheit Frankreichs bezaubern. Entdecken Sie Flamingo und bekannten weißen Pferde in der Camargue, die farbenfrohen Lavendelfelder in der Provence und die wunderschöne Estérel-Küste am Mittelmeer.

Reiseverlauf:

Reiseverlauf:
1.Tag: Anreise an den See von Annecy
Anreise nach Annecy, einem der schönsten Kleinstädtchen der französischen Savoyen, das auch ,,Venedig des Nordens" genannt wird. Übernachtung und Frühstück in Annecy

2.Tag: Annecy - Über oder um den See
Entdecken Sie heute Annecy auf eigene Faust. Das Städtchen wird von der mittelalterlichen Burg Annecy dominiert, welche auf einem Hügel im Stadtzentrum liegt. Die spätgotische Kirche Saint-Pierre aus dem 16. Jahrhundert ist eine Kathedrale des römisch-katholischen Bistums. Der See ist der Schönste der franz. Alpenseen und zugleich der Zweitgrößte von Frankreich. Genießen Sie eine Bootsfahrt und abends einen Bummel an der Seepromenade. Übernachtung und Frühstück in Annecy.

3.Tag: Annecy - Grenoble - Route Napoleon/Luberon oder Valence/Rhonetal - Avignon (ca. 320 km / 4 Std. Fahrt)
Nach dem Frühstück geht es weiter über Chambery Richtung Provence, entweder über die Olympiastadt Grenoble und die Napoleon Route Richtung Hochprovence oder über das Vercors und Valence. Nachmittags Weiterfahrt durch das Luberon mit Lavendelfeldern (je nach Jahreszeit) oder das Rhônetal. Sie erreichen am frühen Abend Ihr 3-Sterne-Hotel in der Region Avignon. Übernachtung und Frühstück im Raum Avignon/Arles.

4.Tag: Avignon - Les Baux de Provence - Avignon
Fahren Sie heute noch dem Frühstück nach Les Baux. Der Ort in den weißen Felsen gehört zu den schönsten Ausflugszielen Südfrankreichs. Vom Burgplateau haben Sie eine herrliche Sicht bis zum Meer. In der nahen Kathedrale d'Image (geöffnet ab April), einem unterirdischen Steinbruch, erleben Sie die Werke Picassos als riesige Projektionen. Fahren Sie zurück nach Avignon. Die Stadt an der Rhône wird vom mächtigen Papstpalast aus dem 14. Jahrhundert beherrscht. Genießen Sie einen Café auf dem Place de l'horloge oder bummeln Sie zu der berühmten Brücke ,,Pont d´Avignon" und durch die engen, malerischen Gassen. Übernachtung und Frühstück im Raum Avignon/Arles.

5.Tag: Avignon - Camargue - Arles - Avignon (ca. 130 km / 3 Std. Fahrt)
Tagesausflug nach Arles und in die Camargue. Im Rhônedelta können Sie Flamingos und viele andere Wasservögel sehen, aber natürlich auch die berühmten weißen Pferde und schwarzen Stiere. Besuchen Sie den Zigeuner- Wallfahrtsort Saint Maries de la Mer oder den alten Kreuzfahrerhafen Aigues Mortes. Abends Rundgang durch Arles und Rückfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Avignon/Arles und Übernachtung.
Oder Avignon - Pont du Gard - Nimes - Avignon (ca. 100 km / 2 Std. Fahrt)
Die römische Provence erwartet Sie in Nîmes mit seinem großen Amphitheater. Im komplett erhaltenen römischen Tempel Maison Carrée gibt es die Möglichkeit einen 3-D-Film über das römische Nîmes anzuschauen. Anschließend bleibt Zeit zum Bummeln in den Nemaususgärten. Am Nachmittag erreichen Sie den Pont du Gard. Der römische Aquädukt ist in der Abendsonne besonders schön. Rückfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Avignon/Arles und Übernachtung.

6.Tag: Avigon - Aix-en- Provence - mit Cezanne - Cannes (ca. 250 km / 3 Std. Fahrt)
Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Aix-en-Provence, der Stadt, in der die meisten Franzosen leben möchten. Laufen Sie unter den Platanen des Cours Mirabeau oder durch die kleinen Strassen der Altstadt. Im Granetmuseum findet zudem eine außergewöhnliche Ausstellung über Picasso und Cezanne, die hier lebten, statt. Am Nachmittag Weiterfahrt durch das ,,Esterel", entweder noch durch die ,,berühmten Schluchten des Verdon" oder einen Teil der Küstenstraße Richtung Cassis entlang. Weiter geht es über Toulon nach Cannes. Übernachtung im Raum Cannes.

7.Tag: Cannes - Grasse - Cannes (ca. 40 km / 50 Min. Fahrt)
Machen Sie heute einen kleinen Ausflug in die Parfumstadt Grasse (hier Parfumerie ,,GALIMARD") und zum kleinen Weindorf Mougins. Unterwegs empfehlen wir einen Halt in der Confisserie Florian, hier werden Bonbons aus Blumen hergestellt. Entdecken Sie die Altstadt mit Ihren engen Gassen und unzähligen Boutiquen und bummeln Sie über die Croisset, die legendäre Seepromenade. Rückfahrt und Übernachtung im Raum Cannes.

8.Tag: Cannes - Nizza - Eze - Cap Ferrat - Monaco - Cannes (ca. 115 km / 2 Std. Fahrt)
Die schönste Panoramastrasse des Mittelmeeres führt von Nizza nach Monaco. An der mittleren ,,Corniche" liegt das Cap Ferrat mit der herrlichen Villa Ephrussi Rothschild. Anschließend Halt im kleinen Dorf Eze, das wie ein Adlerhorst auf einem Felsen gebaut ist. Und dann Monaco, die Oase des Luxus, die berühmteste Formel 1 Strecke der Welt, das Casino und das Ozeanographische Museum. Rückfahrt und Übernachtung im Raum Cannes.
Oder Cannes - St.Tropez - Cannes (ca. 150 km / 2 Sdt. Fahrt)
Durch das Rote Maurengebirge führt Sie der Weg heute über St.Raphael nach Saint Tropez. Der wohl berühmteste Badeort der Welt ist ein autofreies Dorf und bietet herrliche Strände auf der Rückseite der Halbinsel. Entscheiden Sie, ob Sie den Rückweg über das Städtchen Fréjus oder die Küstenstraße des Esterel nehmen. Rückfahrt und Übernachtung im Raum Cannes.

9.Tag: Rückreise
Heute heißt es Abschied nehmen von Südfrankreich. Durch das Rhônetal und über Lyon fahren Sie Richtung Heimat.
Unser Tipp: Legen Sie auf der Heimreise einen Zwischenstopp im Hotel Radisson Blu in Lyon ein.








Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

Fragen zum Angebot oder direkt buchen ?

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin
0049 (0)30-206584600

  &nbps;
KL699190
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48969
  • Webseite besuchen