Spanien Jakobsweg zu Fuss erleben 12-tägig ab 1399.-

Spanien Jakobsweg zu Fuss erleben 12-tägig ab 1399.- - Bild 1
Spanien Jakobsweg zu Fuss erleben 12-tägig ab 1399.- - Bild 1
Preis: EUR 1.399,00

Ihre Reise-Highlights

  • Inkl. Ausflug Madrid
  • Zusätzlich Ausflugspaket für
    Nicht-Wanderer buchbar
  • Auf Wunsch Halbpension buchbar
  • Zu Fuß auf dem Jakobsweg unterwegs
  • Inkl 4 Wanderetappen
  • Inkl. Besuch des UNESCO-Weltkulturerbes Santiago de Compostela

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Iberia
    (oder gleichwertig) nach Madrid und zurück von Santiago de Compostela mit Zwischenstopp über Madrid in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfers und Rundreise gemäß Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus inkl. Eintrittsgelder
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in Madrid
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel in León
  • 1 Übernachtung im Hotel/Pension in Sarria
  • 1 Übernachtung im Hotel/Pension in Portomarín
  • 1 Übernachtung im Hotel/Pension in Palas
  • 1 Übernachtung im Hotel/Pension in Arzúa
  • 1 Übernachtung im Hotel/Pension in Rúa
  • 2 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel in Santiago de Compostela
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 11 x Frühstück
  • Wanderungen auf dem Jakobsweg
    lt. Programm (Tag 6 - 9, mit Wegbeschreibung, ohne Führung)
  • Gepäcktransport und Begleitfahrzeug mit Reiseleitung während der Wanderungen (Tag 6 - 9)
  • Ortskundige deutschsprachige Stadtführer in den Städten Madrid, León, Astorga, Ponferrada und Santiago de Compostela
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Rundreise

    Inklusivleistungen Ausflugspaket (für Nicht-Wanderer)
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Ausflüge
  • Transfers und Ausflüge gemäß Ausflugspaket im klimatisierten Reisebus
  • Katamaranfahrt auf dem Río Sil
  • Panoramarundfahrt in Pontevedra
  • Schifffahrt mit Mittagessen bei
    O Grove
  • Stadtbesichtigung von La Coruña

Madrid - Jakobsweg - Santiago de Compostela

Von Madrid in den Himmel, so pflegen ihre Bewohner Spaniens Hauptstadt Madrid zu charakterisieren. Die monumentale Stadt bietet ein gewaltiges kulturelles Angebot. Hier beginnt Ihre Reise und führt Sie weiter auf den Spuren des Jakobsweges bis zur eindrucksvollsten spanischen Pilgerstadt Santiago de Compostela.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise. Flug von Deutschland nach Madrid mit Iberia. Abholung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer vom Flughafen zu Ihrem Hotel. Begrüßungstreffen zum weiteren Reiseverlauf. Übernachtung und Frühstück im 4-Sterne-Hotel in Madrid. 2. Tag - Madrid. Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine ganztägige, geführte Stadtbesichtigung, bei der Sie die Stadt hautnah erleben. Sie besichtigen die Plaza Cibeles mit dem Cibeles-Brunnen, die Plaza de España und Puerta del Sol, den Königspalast Palacio Real, die Almudena Kathedrale, die Stierkampfarena Las Ventas, das Bernabéu-Stadion sowie die Plaza Mayor, wo Sie ein Mittagessen (nicht inklusive) einnehmen können. Am Nachmittag steht ein Spaziergang durch die Innenstadt auf dem Programm und anschließend haben Sie etwas Freizeit für einen Einkaufsbummel. Rückfahrt zu Ihrem 4-Sterne-Hotel in Madrid, Übernachtung und Frühstück. 3. Tag - Madrid - León (ca. 335 km). Fahrt von Madrid nach León in Kastilien. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung und Frühstück im 4-Sterne-Hotel in León. 4. Tag - León. Heute unternehmen Sie einen ganztägigen, geführten Stadtrundgang durch León.Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sind die Kathedrale mit ihren herausragenden Glasfenstern, die Basilika San Isidoro mit ihrer romanischen Malerei und das ehemalige Kloster San Marcos, das zu einem Hotel umgebaut wurde. Das von Antoni Gaudí entworfene Bankgebäude Casa de Botines ist an den neugotischen Stil angelehnt. Der Palacio de los Guzmanes aus dem 16. Jahrhundert ist Sitz der Provinzregierung und enthält eindrucksvolle Bemalungen. In der Altstadt sind Teile der mittelalterlichen Stadtmauer sowie Fragmente der römischen Mauern erhalten geblieben. Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel in León. 5. Tag - León - Astorga - Ponferrada - Sarria (ca. 220 km). Nach dem Frühstück brechen Sie mit Ihrem Reisebus nach Astorga auf
(ca. 1 Stunde). Besichtigen Sie die Kathedrale Santa Maria aus dem
8. Jh., das Museo Catedralicio und das Rathaus. Weiterfahrt nach Ponferrada. Während einer Panoramarundfahrt können Sie die Stadt entdecken. Sie besichtigen die Burg von Ponferrada, eine mittelalterliche Tempelritterfestung und die Altstadt. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Sarria in Galizien, Übernachtung und Frühstück. 6. Tag - Sarria - Portomarín (ca. 22 km). Ca. 4-stündige Wanderung auf dem Jakobsweg von Sarria nach Portomarín. Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer. Auf Wunsch Ausflug mit dem Reisebus nach Lugo (ca. 40 km). Übernachtung und Frühstück in Ihrem Hotel in Portomarín. 7. Tag - Portomarín - Palas (ca. 25 km). Ca. 4-stündige Wanderung auf dem Jakobsweg von Portomarín nach Palas. Schwierigkeitsgrad: Mittel. Auf Wunsch Ausflug mit dem Reisebus nach La Ribera Sacra
(ca. 76 km). Übernachtung und Frühstück in Ihrem Hotel in Palas. 8. Tag - Palas - Arzúa (ca. 28 km). Ca. 5-stündige Wanderung auf dem Jakobsweg von Palas nach Arzúa. Schwierigkeitsgrad: Mittel. Auf Wunsch Ausflug mit dem Reisebus nach Pontevedra und O Grove
(ca. 100 km). Übernachtung und Frühstück in Ihrem Hotel in Arzúa. 9. Tag - Arzúa - Rúa/Pedrouzo (ca. 18 km). Ca. 5-stündige Wanderung auf dem Jakobsweg von Arzúa nach Rúa/Pedrouzo. Schwierigkeitsgrad: Leicht. Auf Wunsch Ausflug mit dem Reisebus nach
La Coruña (ca. 79 km). Übernachtung und Frühstück in Ihrem Hotel in Rúa/Pedrouzo. 10. Tag - Rúa - Santiago de Compostela (ca. 20 km). Nach dem Frühstück Transfer nach Santiago de Compostela (ca. ½ Stunde). Folgen Sie Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung auf einem ganztägigen und geführten Rundgang durch Santiago de Compostela, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu bewundern. Die aus Granit gebaute Altstadt wurde in ihrer Gesamtheit zum Weltkulturerbe erklärt. Santiago de Compostela ist der Zielpunkt des legendären mittelalterlichen Pilgerwegs "Camino de Santiago", der bis heute zahlreiche Besucher aus aller Welt anlockt und von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Der Name der Stadt leitet sich vom Apostel Sankt Jakob (spanisch Santiago) ab, der hier begraben liegt. Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel in Santiago de Compostela. 11. Tag - Santiago de Compostela. Durch die engen Gassen der Altstadt von Santiago de Compostela mit ihren herrlichen, alten Bauten geht es zur prachtvollen, mittelalterlichen Kathedrale. Sie besichtigen dieses Hauptwerk des spanischen Mittelalters mit seiner prächtigen Barockfassade. Anschließend haben Sie Gelegenheit den Markt und seine Umgebung besser kennen zu lernen. Optional können Sie am Nachmittag einen Ausflug nach Finisterre hinzubuchen (ca. 3 Stunden). Übernachtung und Frühstück in Ihrem 3-Sterne-Hotel in Santiago de Compostela.
12. Tag - Abreise. Transfer zum Flughafen Santiago de Compostela und Rückflug nach Deutschland.

Ihr Ausflugspaket für Nicht-Wanderer (auf Wunsch)

6. Tag - Ganztagesausflug - Sarria - Lugo - Portomarín
(ca. 8 Stunden, ca. 26 km). Nach dem Frühstück fahren Sie nach Lugo, ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt der Römerzeit. Sie spazieren entlang der alten Stadtmauer, die zum UNESCO - Weltkulturerbe gehört, und besichtigen die Kathedrale Santa María. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Portomarín, Übernachtung und Frühstück. 7. Tag - Ganztagesausflug - Portomarín - La Ribera Sacra - Palas (ca. 9 Stunden, ca. 76 km). Fahren Sie heute nach La Ribera Sacra. Durchqueren Sie den gewundenen Flusslauf des Río Sil mit dem Katamaran und genießen Sie die Aussicht auf die tiefen Schluchten und dicht bewaldeten Hänge. Besuchen Sie die Weingeschäfte von
La Ribera Sacra und probieren Sie von dem köstlichen, galizischen Wein. Auf Wunsch können Sie ein Mittagessen im Gasthaus von Santo Estevo zu sich nehmen. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Palas, Übernachtung und Frühstück. 8. Tag - Ganztagesausflug - Palas - Pontevedra - O Grove - Arzúa (ca. 10 Stunden, ca. 95 km). Heute führt Sie Ihre Reise nach Pontevedra. Während einer Panoramarundfahrt (ca. 3 Stunden) haben Sie Gelegenheit die Basílika Santa María la Mayor, Plaza de la Peregrina, Altstadt, Museum Provincial und die gotische Kirche San Francisco zu bestaunen. Weiter geht es nach O Grove, wo Sie eine Schifffahrt auf der Ría de Arous, die größte ins Landesinnere vordringende Meeresbucht Spaniens, unternehmen (ca. 72 km) des Weges von Santiago zurück zu legen. Auf dem Schiff nehmen Sie ein Mittagessen ein. Unterwegs erfahren Sie die Einzelheiten über Meeresfrüchte und Austernzucht. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Arzúa, Übernachtung und Frühstück. 9. Tag - Ganztagesausflug - Arzúa - A Coruña - Rúa/Pedrouzo
(ca. 1,5 Stunden, ca. 79 km). Begeben Sie sich heute auf Erkundungstour nach La Coruña, aufgrund der verglasten Balkone zum Schutz vor häufigen Regenfällen auch die gläserne Stadt genannt. Besichtigen Sie den Herkules-Turm, der als ältester Leuchtturm. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel in Rúa/Pedrouzo, Übernachtung und Frühstück. 11. Tag - Nachmittagsausflug - Santiago de Compostela - Finisterre - Muxía - Santiago de Compostela (ca. 3 Stunden, ca. 90 km).Am Nachmittag machen Sie sich auf nach Finisterre, was übersetzt "Ende der Welt" bedeutet. Das Kap von Finisterre stellt für viele Jakobspilger das eigentliche Ende des Jakobswegs dar. Weiterfahrt zu dem ruhigen Städtchen Muxía. Hiesiger Hauptanziehungspunkt ist die von Mythen umwobene Wallfahrtskirche A Virxe da Barca. Rückfahrt zur Ihrem 3-Sterne-Hotel in Santiago de Compostela, Übernachtung und Frühstück.

Routenänderung für Anreise 14.09.12

6. Tag - Triacastela - Sarria (ca. 22 km). Ca. 4-stündige Wanderung auf dem Jakobsweg von Triacastela nach Sarria. Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer. Auf Wunsch Ausflug mit dem Reisebus nach Lugo (ca. 40 km). Übernachtung und Frühstück in Ihrem Hotel in Sarria.
7. Tag - Sarria - Portomarín (ca. 22 km). Ca. 4-stündige Wanderung auf dem Jakobsweg von Sarria nach Portomarín. Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer. Auf Wunsch Ausflug mit dem Reisebus nach Lugo (ca. 40 km). Übernachtung und Frühstück in Ihrem Hotel in Portomarín.
8. Tag - Portomarín - Palas (ca. 25 km). Ca. 4-stündige Wanderung auf dem Jakobsweg von Portomarín nach Palas. Schwierigkeitsgrad: Mittel. Auf Wunsch Ausflug mit dem Reisebus nach La Ribera Sacra (ca. 76 km). Übernachtung und Frühstück in Ihrem Hotel in Palas.
9. Tag - Palas - Arzúa (ca. 28 km). Ca. 5-stündige Wanderung auf dem Jakobsweg von Palas nach Arzúa. Schwierigkeitsgrad: Mittel. Auf Wunsch Ausflug mit dem Reisebus nach Pontevedra und O Grove (ca. 100 km). Übernachtung und Frühstück in Ihrem Hotel in Arzúa.

Hinweis:

Auslastungsbedingte Routenänderungen an den Wandertagen im Reiseverlauf vorbehalten.

  • Ihre 4-Sterne-Hotels in Madrid und León (Landeskategorie)

    Die Hotels verfügen über Bar und Restaurant. Die komfortablen Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat.-TV, Telefon und Mietsafe.

    Ihre Hotels bzw. Pensionen während der Rundreise

    Die Hotels bzw. Pensionen verfügen entweder über Bar oder Restaurant. Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC.

Hinweis:

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Wunschleistungen

  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person EUR 269.-
  • Halbpension pro Person EUR 249.-
  • Ausflugspaket Tag 6 - 9 und 11 pro Person EUR 279.-
  • Ausflugspaket Tag 11 pro Person EUR 65.-

Hinweis:

Bei Buchung der Halbpension wird Ihnen diese mindestens in Form eines 3-Gang-Menüs inklusive Wasser und Hauswein gereicht.

Weitere Informationen

Während der gesamten Wanderungen (Tag 6 - 9) wird Ihr Gepäck von Hotel zu Hotel transportiert. Das Begleitfahrzeug unterstützt Sie auch im Fall der Ermüdung oder bei sonstigen Zwischenfällen. So können Sie die Wanderungen ganz unbelastet genießen.

Darüber hinaus empfehlen wir bequemes, festes Schuhwerk, funktionelle Wanderkleidung, Regencape, Kopfbedeckung, ausreichend Sonnencreme, Trinkflasche sowie einen kleinen Rucksack für persönliche Gegenstände.

Während der Wanderungen Mittagessen nicht inklusive. Sie können in jeder Stadt oder jedem größeren Dorf ein Restaurant aufsuchen um Ihr Mittagessen einzunehmen. Alternativ gibt es kleine Geschäfte, in denen Sie sich Essen und Getränke kaufen können.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige Ausweis/Pass Erwachsene: Gültiger Personalausweis bzw. gültiger Reisepass

Bitte beachten Sie, dass Kinder ab dem 26.06.2012 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Aktuelle Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes. Fragen zum Angebot oder direkt buchen ?

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Reutwiesenstr.38
71665 Vaihingen (Enz) bei Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin
0049 (0)30-206584600


Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.

  &nbps;
KL702633
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48882
  • Webseite besuchen