Hotel Schlösschen Sundische Wiese Zingst 3 Nächte HP ab 99.-

Hotel Schlösschen Sundische Wiese Zingst 3 Nächte HP ab 99.- - Bild 1
Hotel Schlösschen Sundische Wiese Zingst 3 Nächte HP ab 99.- - Bild 1
Preis: EUR 99,00

Lage: Inmitten des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft (ca. 8 km östlich des Ostseebades Zingst) auf halbem Weg nach Pramort, dem östlichsten Punkt auf der Halbinselkette Fischland-Darß- Zingst, vis-a-vis der Insel Hiddensee und der Hansestadt Stralsund, liegt das Schlösschen Sundische Wiese direkt im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Inmitten des urwüchsigen Osterwaldes, genau in der Mitte der Halbinsel zwischen Ostsee und Bodden, finden Sie hier die für Entspannung und Erholung so wichtige Ruhe in einem, vom kilometerlangen feinsandigen Naturstand, satten Wäldern, seichten Boddengewässern und den Wattlandschaften des Nationalparks gebildeten Refugium der Natur - dass von den Vögeln des Glücks, den Kranichen, geschätzt wird, die im Herbst zu Tausenden in nächster Umgebung des Schlösschens rasten.

Ausstattung: In einem ehemaligen Jagdsitz empfängt Sie das 4-Sterne-Aparthotel auf der Halbinsel Zingst an der Ostsee. Sie wohnen umgeben von einem 4000 qm großen Wald und der Boddenlandschaft. Um die Jahrhundertwende als Jagdschloß erbaut - ist das Schlösschen Sundische Wiese heute nach gefühlvoller Restauration das einzige Hotel direkt im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Auf einem fast 4000 qm großen Waldgrundstück gelegen, bietet das kleine, familiäre 4 - Sterne - Hotel, in drei Häusern 15 wunderschöne, naturholzmöblierte, voll ausgestattete, 25 bis 60 qm große, Appartements (im Landhausstil) sowie mit Sauna, Fahrradverleih, Biergarten, Kinderspielplatz und natürlich dem nahegelegenen, feinsandigen Ostseestrand zu jeder Jahreszeit Voraussetzungen für erholsame Tage fernab vom hektischen Alltag. Das Schlößchen bietet aber auch vielerlei kulinarische Verlockungen, denen Sie in der Nachmittagssonne auf der Terrasse oder im Wintergarten und am Abend im stilvollen Ambiente des Restaurants bei Klaviermusik, Kerzenschein und flackerndem Kaminfeuer nachgeben können.

Unterbringung: Die Doppelzimmer (Belegung: min./max.2 Erw.) verfügen über Dusche/WC, Fön, Sat-TV, Telefon, Radio, Minibar und Kühlschrank. Die Doppelzimmer mit 1 Zustellbetten (Belegung: min./max. 2 Erw. + 1 Kind), die Doppelzimmer mit 2 Zustellbetten (Belegung: min./max. 2 Erw. + 2 Kinder) und die Doppelzimmer zur Alleinbenutzung (Belegung: min./max. 1 Erw.)sind ähnlich ausgestattet wie die Doppelzimmer.

Sport/Unterhaltung/Wellness: Inklusive: Kinderspielplatz Gegen Gebühr: Verleih von Hörbüchern und Player, Film - DVD, Sauna (Platz für 2 Personen), Fahrradverleih

Hinweise: Check-in: ab 16:00 Uhr Check-out: bis 11:00 Uhr Kurtaxe: Erw. 1,00 EUR /Tag, Kinder von 7 bis Ende 17 Jahre 0,50 EUR Haustiere: 7,- EUR / Nacht (ohne Futter) vor Ort zu zahlen Behindertengerecht: nicht vorhanden Parkplatz: kostenfrei Kinderbetten: auf Anfrage; 5,00 EUR / Aufenthalt W-LAN: in den öffentlichen Bereichen kostenfrei.

Verpflegung:

Halbpension bestehend aus:

o 3 bzw. 4 x Frühstücksbuffet
o "Schlösschenpension" (2-Gang Menü (Hauptgang und wahlweise Vor- oder Nachspeise)



Regionsbeschreibung:

Ihre Urlaubsregion: Mecklenburgische Ostseeküste/Zingst
Die Halbinselkette Fischland-Darß-Zingst nordöstlich von Rostock gehört mit ihren endlosen Sandstränden, den kleinen Fischerdörfern und dem abwechslungsreichen Landschaftsbild zu den beliebtesten Erholungsgebieten an der Ostseeküste. Das Fischland, der Darß und Zingst waren ursprünglich drei Inseln, die im Verlauf der Jahrhunderte zusammenwuchsen und im 19. Jahrhundert durch Deiche verbunden wurden. Die 20 km lange und ca. 2 km breite Halbinsel Zingst am Ende der Halbinselkette ist für lange Spaziergänge am Strand.
Ganz besonders in den Wintermonaten lockt die Region und verzaubert Naturliebhaber und Erholungssuchende mit ihrem ganz eigenen winterlichen Charme. Sobald die Pracht des Winters das Land mit einem weißen Schleier bedeckt, verwandelt sich die Region Fischland-Darß-Zingst in ein Wintermärchen. Weite schneebedeckte Strände tauchen die schönste Halbinsel Deutschlands in eine besinnliche Stimmung, passend zur Melancholie der kalten Jahreszeit.

Ihr Urlaubsort Zingst
Das Ostseeheilbad Zingst ist die östlichste Gemeinde der reizvollen Halbinselkette Fischland-Darß. Eingebettet zwischen Ostsee und Bodden, inmitten des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft ist sie zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Zingst ist ein attraktiver Ferienort voll traditionellem Charme in einem modernen und gleichzeitig bezaubernden Ambiente.



Freizeittipps:

  • Experimentarium Zingst (ca. 11 km)
  • Museumshof Zingst (ca. 8 km)
  • Darßer Arche in Wieck (ca. 22 km)
  • Leuchtturm Darßer Ort (ca. 20 km)
  • Bodden-Therme in Ribnitz-Damgarten (ca. 33 km)
  • Deutsches Bernsteinmuseum in Ribnitz-Damgarten (ca. 50 km)
  • Technik-Museum Pütnitz (ca. 29 km)



nicht inkludierte Leistungen:

  • Kurtaxe: ca. EUR 2,80,- pro Person/Tag (ab 18 Jahre), ca. EUR 1,20 pro Kind/Tag (von 17 bis Ende 17 Jahren), zahlbar vor Ort



Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

Fragen zum Angebot oder direkt buchen ?

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Reutwiesenstr.38
71665 Vaihingen (Enz) bei Stuttgart
0049 (0)711-607355

  &nbps;
KL711961
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48911
  • Webseite besuchen