Wandern/Trekking mal als Survival und Geistesweiterung =)

Ich freue mich Ihnen mein Projekt vorstellen zu dürfen.

Anfangs mal eine kleine Zusammenfassung zu meinem Projekt:

Da ich geschichtlich sehr interessiert bin, vor allem was die Geschehnisse ab dem 19.Jhdt angeht habe ich mir vorgenommen eine Wanderung durch einen Teil Europas zu machen, der geschichtlich sehr interessante Orte abdeckt. Anfangen möchte ich an einem noch gut erhaltenen Stück des Atlantikwalls nähe Caen (Frankreich). Das Ende meiner Wanderung wird das ca. 1500 km weit entfernte Santiago de Compostella (Spanien) sein.

Zu meiner Reise, meinen Eindrücken, Erfahrungen und Erlebnissen werde ich ein Buch und/oder ein Blog im Netz verfassen. Da die benötigte Ausrüstung für ausreichend Wind, Wetterschutz und die Transportkosten nach Caen und von Santiago de Compostella zurück zu meinem Wohnort teuer sind bin ich auf der Suche nach Sponsoren und anderen Personen die mich hierbei gerne unterstützen würden. Die Kosten für dieses Unterfangen schätze ich momentan auf 3.000 Euro. Da ich zurzeit mein Freiwillig-Soziales Jahr an einer Realschule Plus in Oppenheim mache bin sehr auf Spenden angewiesen.

Was kann ich meinen Sponsoren als Gegenleistung bieten?

Meinen Sponsoren kann ich insoweit entgegenkommen, dass ich Sie in dem Buch/Blog sehr gerne und oft erwähnen werde und auch Werbung unterstützen würde. Außerdem hätten diese Einblick in mein Geschriebenes bevor dies veröffentlicht wird.

Außerdem lade ich jede Person ein, die mich auf diesem Weg begleiten möchte ein, sich mit mir in Verbindung zu setzen und dies mit mir zu besprechen.

Für Anregungen, Tipps, Erfahrungen und Interesse an meinem Vorhaben bin ich jederzeit offen und lade euch herzlich ein mir zu schreiben.

Ich freue mich auf eure Antworten und die Unterstützung.

  &nbps;
  • 289
KL725307
  • KN291233
  • 1