Investor oder stille Beteiligung gesucht

Investor oder stille Beteiligung gesucht - Bild 1
Investor oder stille Beteiligung gesucht - Bild 2 Investor oder stille Beteiligung gesucht - Bild 3 Investor oder stille Beteiligung gesucht - Bild 1
Preis: EUR 250,00

Laserprodukte

Zusammenfassung

13 Millionen Touristen jährlich auf Mallorca sind eine eindeutige Sprache für den Einsatz innovativer Produkte, die die Erinnerung an den Urlaub unvergesslich machen.

Darum ist mit Beginn der Saison im Mai 2013 auf Mallorca der Einsatz von 3D-Lasergeräten zur Vermarktung von personalisierten 3D-Cristallen unterschiedlichster Formen an Touristen und Unternehmen geplant.

Hierbei handelt es sich um Souvenirs, die sich erheblich von den üblichen billigen

Massenprodukten unterscheiden durch:

  1. hochwertiges Material

  2. personalisierte Gestaltung nach Kundenwunsch

  3. bleibende Erinnerung an Urlaub, Hochzeit, Betriebsfeier, Geburtstag usw.


Zu Beginn wird ein Lasergerät eingesetzt und fünf 3D-Kameras, die an den exponierten Touristenstandorten etabliert werden.

Das Ziel ist, innerhalb weniger Monate bis 2014 das Unternehmen auf den Balearen als Marktführer zu etablieren, zumal keine Konkurrenzunternehmen existieren.

Unternehmensziele

Nach Einführung in 2013 mit einem Standort auf Mallorca für das Lasergerät und fünf 3D-Kameras soll ab 2014 eine Expansion auf mindestens 5 weitere Standorte (auch auf Ibiza) erfolgen, um die zahllosen Touristenhochburgen mit unseren Produkten anzusprechen.

Gleichzeitig wird ein professionell geschulter Aussendienst gezielt Unternehmen aller Branchen kontaktieren zur Vermarktung im B2B-Bereich, auf Messen und anderen Veranstaltungen.

Aufgrund der zu erwartenden hohen Verkaufsstückzahlen wird dieser Sektor mit Sicherheit die Primärfunktion im Umsatz einnehmen.

Ab 2015 wird das Unternehmen auf dem spanischen Festland Kooperationspartner suchen, die als Franchisenehmer an der Erfolgsgeschichte teilnehmen.

Qalifikation Gründerperson

Dieter Bobogk ist ein erfolgreicher Unternehmer auf Mallorca, der das Konzept zur Vermarktung von Laserprodukten bereits in den Jahren 2005-2008 als Verkaufsleiter von Grund auf gelernt und umgesetzt hatte. Sowohl im technischen und organisatorischen Bereich hat er ein umfangreiches Know-How.

Seit der damalige Unternehmer aus privaten Gründen die Erfolgsgeschichte beendete, hat Dieter Bobogk die Idee zur Fortführung nicht losgelassen. Seit November 2000 lebt Dieter Bobogk fest auf Mallorca mit entsprechenden Kontakten zu allen Behörden und anderen wichtigen Ansprechpartnern.

Er betreibt zur Zeit im Gastronomiebereich zwei Objekte und hat sich einen sehr guten Ruf verschafft.

Hinter ihm steht eine zuverlässige Mannschaft und deshalb will er sich nun auf weitere Projekte konzentrieren, die er durch die gesammelte Erfahrung professionell beurteilen kann und die Erfolgsaussichten korrekt einschätzt.

Verantwortungsbereich Gründerperson

Herr Bobogk wird als Einzelunternehmer die gesamte Kontrolle bei der Vermarktung der Laserprodukte in der Hand haben. Ein professionelles Team wird ihm zur Seite stehen.

Rechtsform


Das Unternehmen wird als Einzelunternehmen geführt und soll später in eine SL umgewandelt werden.

Gesetzliche Auflagen

Da es für dieses Unternehmen keine besonderen gesetzlichen Auflagen gibt, werden diese nicht explizit beschrieben.

Investoren

Die Anfangsinvestitionen für die Anschaffung des Lasers, der 3D-Kameras und Materialbestückung beträgt ca. 250.000,- EUR. Der Zeitraum bis zur vollständigen Rückzahlung bei jährlicher Renditeausschüttung ist mit 3-5 Jahren zu veranschlagen.

Bei ernsthaftem Interesse seitens Investoren werden gerne Kennzahlen, Umsatzvorschau und Renditemöglichkeiten anschaulich vorgestellt.

Alle Anfragen bitte an folgende Mailadresse: laserprodukte@gmail.com

  &nbps;
KL726230
  • Laserprodukte
  • Waldstr. 9
    66750 Dillingen, Deutschland
  • 0034600042376
  • 2