Hotel Milenij in Mitteldalmatien 7-tägig ab 799.-

Hotel Milenij in Mitteldalmatien 7-tägig ab 799.- - Bild 1
Hotel Milenij in Mitteldalmatien 7-tägig ab 799.- - Bild 1
Preis: EUR 799,00

Wandern an der Makarska Riviera

Einleitung:

Geheimnisvolle Bergpfade, blühende Karstlandschaften, malerische Küsten, einsame Dörfer und gastfreundliche Menschen erwarten Sie bereits. Auf 5 geführten Wanderungen erkunden Sie die Dörfer des imposanten Biokovo Gebirges, die Karstregion, die Insel Brac, die Cetina Schlucht und den Naturpark Biokovo mit seiner vielfältigen Tierwelt sowie natürlich entstandenen Höhlen und Grotten mit unterirdischer Fauna. Sie bekommen so einen tiefen Einblick in die wunderschöne Landschaftsvielfalt Kroatiens. Auch der Besuch der Hafenstadt Trogir ist bereits inklusive! Genießen Sie außerdem die Annehmlichkeiten Ihres 4-Sterne-Hotels in perfekter Lage.

Unterkunft 4-Sterne-Hotel: Milenij (Landeskategorie):

Sie verbringen den Urlaub im Hotel Milenji und starten von dort aus Ihre Tageswanderungen.

Lage:

Das vollklimatisierte Hotel liegt ruhig an der Uferpromenade nur 20 m vom Meer entfernt. Über einen Aufzug gelangen Sie unterirdisch direkt an den weißen Kiesstrand.

Ausstattung:

Es verfügt über Empfangshalle, Restaurants, Bar, Strandbar, Internet-Café und TV-Raum. Im Außenbereich befindet sich ein kleiner Pool. An Sport- und Freizeiteinrichtungen gibt es einen Fitnessraum und Sauna sowie Massageanwendungen (gegen Gebühr).

Zimmer:

Die Appartements (ca. 36 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC, Föhn, Wohnraum, Schlafzimmer, Klimaanlage, Telefon, Sat.-TV, Minibar, Radio, Safe, komplett eingerichtete Kochecke und Balkon. Die Appartements Superior (ca. 54 m², min./max. 2 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC, Föhn, Wohnraum, 2 Schlafzimmer, Klimaanlage, Telefon, Sat.-TV, Minibar, Radio, Safe, komplett eingerichtete Kochecke und Balkon.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:

Ausweis/Pass Erwachsene: für die Dauer des Aufenthalts gültiger Personalausweis bzw. Reisepass Ausweis/Pass Kinder: für die Dauer des Aufenthalts gültiger Kinderreisepass bzw. KinderausweisVisum Erwachsene/Kinder: Nicht nötigEmpfehlung Kinder: Kinderausweise und Kinderreisepass nur mit Lichtbild verwenden.Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Weitere Informationen:

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.Die einzelnen Tageswanderungen sind leicht bis mittelschwer. Entsprechende Kondition, Gesundheit und Trittsicherheit sollten vorhanden sein.Da die Wege mitunter schmal und steinig sind, benötigen Sie knöchelhohe Wanderschuhe mit Profilsohle (Halbschuhe genügen nicht). Wechselnde Bedingungen und Klimazonen können zu kühlerem Wetter führen, für das Sie festere Kleidung benötigen. Zum Schutz vor der Sonne, raten wir zu einer Kopfbedeckung und zur Mitnahme einer Trinkwasserflasche. Auch ein bequemer Rucksack und die Mitnahme von Badesachen während der Wanderungen sind empfehlenswert.An einigen Tagen des Wanderprogramms ist die urige Einkehr bei Bauernfamilien bzw. einer alten Mühle vorgesehen, bei der Sie die gesunde Küche der Einheimischen kennenlernen.

Leistungen:

Wunschleistungen pro Person:

  • Zuschlag Appartement zur Alleinbelegung
    Preis: EUR 199.-
  • Zuschlag Unterbringung Appartement Superior
    Preis: EUR 30.-



Inklusivleistungen:

  • Charterflug mit Condor (oder gleichwertig) nach Split und zurück in der Economy Class
  • Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Milenij
  • Unterbringung in gebuchter Zimmerkategorie
  • 7 x Frühstück
  • 6 x Abendessen mit Menüwahl
  • 1 x Gala-Abendessen mit Musik
  • 5 geführte Wanderungen wie beschrieben
  • Bootsfahrten zur Insel Brac und auf dem Fluss Cetina
  • Besichtigung Trogir
  • Naturparkgebühren
  • Alle Transfers vom Hotel zu den Ausgangspunkten der Wanderungen und zurück
  • Deutschsprachiger Wanderführer
  • Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel



Reiseablauf:

Wunderschönes Kroatien:

  • Tag-Nr.: 1 - Anreise - Baska Voda (ca. 130 km).
    Flug nach Split und Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Transfer nach Baska Voda ins Hotel Milenij. Abendessen und Übernachtung.
  • Tag-Nr.: 2 - Biokovo Gebirge (Weglänge: ca. 12 km, reine Gehzeit: ca. 4 - 5 Stunden).
    Ausgehend vom Dörfchen Makar führt Sie die erste Wanderung entlang des Gebirgsfußes des majestätisch aufragenden Bikovomassivs. Begleitet von der mediterranen Flora des Naturparks treffen Sie auf eine eindrucksvolle Terrassenlandschaft mit mächtigen Steinmauern und fruchtbaren Gärten. Durch duftende Pinienwälder wandern Sie auf einem leicht ansteigenden Höhenpfad nach Veliko Brdo, einem kleinen Bergdörfchen. Sie können den einzigartigen Ausblick auf die tiefblaue Adriaküste mit ihrer Inselwelt genießen, bevor Sie schließlich Ihr Ziel erreichen - das schöne Dorf Bast.
  • Tag-Nr.: 3 - Karstgebirge (Weglänge: ca. 9 km, reine Gehzeit: ca. 4 - 5 Stunden).
    - Sie starten die heutige Etappe durch das Karstgebirge oberhalb des alten Franziskanerklosters Zivogosce südlich von Makarska. Mit herrlichen Ausblicken auf den Fischerort führt die Wanderung auf einem schmalen Pfad entlang eines Panorama-Kammes zur "Kapela" - der höchsten Erhebung und gleichzeitig ein ehemaliger Wallfahrtsort der Einheimischen. Von hier aus können Sie unvergleichliche Blicke zu vorgelagerten Adria-Inseln und den über 2.500 m hoch aufragenden dinarischen Gebirgen im Landesinneren genießen. An Steineichen und Lorbeerbäumen vorbei steigen Sie zum Endpunkt Ihrer Wanderung in das kleine Örtchen Prikva ab. Riesige Dolinen, Rillenkarren, in Vertiefungen eingeschwemmte rote Erde prägen die einsame Karstlandschaft.
  • Tag-Nr.: 4 - - Insel Brac (Weglänge: ca. 9 km, reine Gehzeit: ca. 4 - 5 Stunden).
    Sie fahren heute mit dem Schiff zur Insel Brac. Zunächst geht es weiter mit dem Bus zum ältesten Küstenort Bol, von wo aus Ihre Wanderung beginnt. Oberhalb des Ortes führt der Weg über einen uralten Pfad durch die fruchtbaren Terrassen von Podborje bis zur Vidova Gora, der höchsten Erhebung der Adria-Inseln. Der Blick hinunter zur Südküste mit dem berühmten "Goldenen Horn" und zu den Nachbarinseln Hvar, Korcula und Vis zählt zu den schönsten Panoramen Kroatiens. Durch das einsame Inselinnere führt die Weiterfahrt vorbei an den winzigen Bauerndörfchen, alten Marmorbrüchen und endlosen Olivenhainen hinunter zur Ostküste, wo Ihr Schiff bereits auf Ihre Rückfahrt zum Festland wartet.
  • Tag-Nr.: 5 - Cetina Schlucht (Weglänge: ca. 13 km, reine Gehzeit: ca. 3 - 4 Stunden).
    Der sich durch den Fels schlingende Cetina-Fluss bildet das Wandergebiet der heutigen Tour. Mehrere hundert Meter tief hat sich der Fluss im Laufe der Jahrtausende in den Fels des Mosor-Gebirges eingegraben. Aus diesen Schluchten heraus unternahmen im 15. und 16. Jahrhundert die gefürchteten Neretvani-Seeräuber ihre Überfälle auf die venezianischen Handelsschiffe in der Adria. Auf alten Seeräuberpfaden unternehmen Sie vorbei an fruchtbaren Terrassen, Feldern und kleinen Dörfern den Abstieg hinunter in die geheimnisvolle Cetina Schlucht. Sie machen Rast in der alten Mühle aus dem 16. Jahrhundert. Mit einem Boot fahren Sie durch Schilflandschaften, wo oft seltene Wasservögel beobachtet werden können, bis zur Mündung des Flusses in der Adria. Hier liegt das ursprüngliche Seeräuberstädtchen Omis. Nach der Besichtigung der schönen Gässchen und der Burg Mirabelle erfolgt die Rückfahrt zum Hotel.
  • Tag-Nr.: 6 - Naturpark Biokovo (Weglänge: ca. 6 km, reine Gehzeit: ca. 3 - 4 Stunden).
    Die heutige Wanderung führt Sie in den streng geschützten Naturpark Biokovo. Zunächst sehen Sie das Dörfchen Makar mit alten Steinhäusern und Steinterrassen, das sich unmittelbar unterhalb der Felsen des Biokovogebirges erstreckt. Einer der schönsten Pfade führt Sie nun zum Vosac-Gipfel. Auf engstem Raum durchsteigen Sie nun mehrere Vegetationszonen. Die Schönheit des Naturparks und die herrliche Aussicht scheint unbeschreiblich. Der Anblick von äsenden Gämsen oder Mufflons weist schon auf das Ziel, den "Vosac", von dessen Gipfel Sie abschließend noch einmal die eindrucksvolle Landschaft des Wandergebietes bewundern können. Weiter geht es über den alten Partisanenpfad in Richtung Sveti-Jure-Gipfel, bevor die Rückfahrt zum Hotel erfolgt.
  • Tag-Nr.: 7 - Badeaufenthalt Baska Voda.
    Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Erholung und Freizeitvergnügen. Nutzen Sie die schöne Strandlage Ihres Hotels für ein entspanntes Sonnenbad oder unternehmen Sie einen ausgedehnten Spaziergang entlang des Küstenweges zur historischen Altstadt von Makarska.
  • Tag-Nr.: 8 - Baska Voda - Trogir - Abreise (ca. 130 km).
    Nach dem Frühstück bleibt Zeit für Einkäufe und Kofferpacken, bevor Sie mittags nach Trogir fahren. Das Städtchen zeigt noch heute die Spuren der Griechen, Römer, Kroaten, Venezianer, Franzosen und Österreichern. Der Stadtkern stammt hauptsächlich aus dem 13. bis 15. Jahrhundert. Auf der Pijaca steht der romanische Dom Sveti Lovro, der einen Besuch wert ist. Weiterhin sehen Sie auch die Loggia, den Uhrturm und das Rathaus. Vor Ihrer Abreise bleibt Zeit zur freien Verfügung in Trogir bevor am späten Nachmittag der Transfer zum Flughafen erfolgt. Rückflug nach Deutschland.


< br/>Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Länder: Kroatien

Orte: Makarska; Baska Voda; Trogir; Brac

Landschaften: Berge; Insel; Küste; Meer

##################################

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin

###############################

  &nbps;
KL730194
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 49194
  • Webseite besuchen