Kanada & Alaska Rundreise 21-tägig ab 4999.-

Kanada & Alaska Rundreise 21-tägig ab 4999.- - Bild 1
Kanada & Alaska Rundreise 21-tägig ab 4999.- - Bild 1
Preis: EUR 4.999,00

Den Westen Kanadas und Alaska entdecken

Unterkunft Ihre Mittelklassehotels während der Rundreise:

Die Hotels verfügen über Lobby, Rezeption und z. T. über Restaurant.Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Telefon und TV. Die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über die gleiche Ausstattung.

Unterkunft2 Ihr 3-Sterne-Hotel in Toronto: Courtyard by Marriott Toronto (Landeskategorie):

Das Hotel befindet sich in der Innenstadt von Toronto, ca. 27 km vom Flughafen entfernt und ist um die Metropole zu erkunden. Es bietet Ihnen Rezeption, Bar, Restaurant, Pool und kostenloses W-Lan. Die Doppelzimmer (ca. 27 m², min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (ca. 27 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, TV und Telefon.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger:

KanadaPass Erwachsene: Gültiger Reispass (regulärer bordeauxrot, maschinenlesbar) für die Dauer des AufenthaltsVisum Erwachsene: NeinUSAPass Erwachsene: Gültiger Reispass (regulärer bordeauxrot, maschinenlesbar) für die Dauer des AufenthaltsVisum Erwachsene: Visumpflicht bei vorläufigem ReisepassESTA Erwachsene: Pflicht bei Reiseziel/Zwischenlandung USA ab 12.01.2009: Online-Registrierung ESTA (https://esta.cbp.dhs.gov)Bitte beachten Sie, dass ab dem 08.09.10 in den USA eine Einreisegebühr von 14 USD pro Person anfallen wird. Dieser Betrag kann nur mit Kreditkarte gezahlt werden und wird bei der Antragsstellung über ESTA fällig.Bitte beachten Sie, dass Kinder ab dem 26.06.2012 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschland benötigenStaatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft, da Sie ggf. ein Visum benötigen.

Weitere Informationen:

Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch unsere Reiseleitung nur vermittelt. Die Preise der Ausflüge sind unter Vorbehalt und beruhen auf einer Mindestteilnehmerzahl. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Bitte beachten Sie, dass die Transfers z.T. in Booten und Zügen erfolgen und die Rundreise an Tag 9 bis 17 in einem privaten Kleinbus stattfindet.

Leistungen:

Wunschleistungen pro Person:

  • Zuschlag Einzelzimmer p. P.
    Preis: EUR 1.399.-



Zusatzkosten pro Person:

  • Einreisegebühr in die USA p. P.
    Preis: US$ 14.-



Inklusivleistungen:

  • Linienflug mit Zwischenstopp mit Air Canada (oder gleichwertig) ab Frankfurt nach Calgary und zurück von Toronto nach Frankfurt in der Economy Class
  • Transferflüge mit Air Canada von Vancouver nach Anchorage und zurück nach Toronto in der Economy Class
  • Zug zum Flug 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfers und Rundreise inkl. Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Kanada
  • 10 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Alaska
  • 1 Übernachtung im 3-Sterne Hotel Courtyard By Marriott in Toronto
  • Unterbringung in gebuchter Zimmerkategorie
  • 10 x Frühstück, 1 x Mittagessen (an Tag 17)
  • Stadtrundfahrten in Calgary und Vancouver
  • Eintrittsgelder in die Nationalparks Banff, Yoho, Glacier, Denali und Kenai Fjords
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort (außer an Tag 8, 18 - 20)
  • Gepäckträgergebühren (1 Gepäckstück pro Person)
  • Reiseführer Kanada pro Zimmer



Reiseablauf:

Metropolen, Wildnis und geheimnisvolles Nordland!: Endecken Sie auf dieser fantastischen Rundreise die vielseitigen Facetten Kanadas und Alaskas. Sie beginnen Ihre Rundreise in Kanada, wo Sie atemberaubende Nationalparks wie Banff, Yoho und Glacier erkunden. Außerdem erwarten Sie auch interessante Metropolen wie Calgary und Vancouver, bevor Sie Ihre Rundreise in das geheimnisvolle Alaska führt. Dort werden sie spektakuläre Natur und ewige Eislandschaften, sowie eine artenreiche Fauna bestaunen. Seien Sie gespannt auf eine unvergessliche Reise!

  • Tag-Nr.: 1 - Anreise.
    Linienflug nach Calgary, Transfer mit dem Shuttlebus zum Hotel.
  • Tag-Nr.: 2 - Calgary - Banff Nationalpark - Canmore (ca. 105 km).
    Heute Morgen machen Sie eine Besichtigungstour durch Calgary. Sie bewundern moderne und historische Wahrzeichen wie den Calgary Tower, Fort Calgary und die Wolkenkratzer des Finanz- und Wirtschaftszentrums. Anschließend verlassen Sie Calgary und richten Ihren Blick auf die Rocky Mountains. Erleben Sie die Erhabenheit der Bergwelt, bei einer Fahrt das Vorgebirge. Schließlich erreichen Sie den Banff National Park. Sie erkunden die Region um Banff mit ihren schneebedeckten Bergspitzen, sich spiegelnden Gletschern und smaragdgrünen Seen und staunen über das Wahrzeichen Banff Springs Hotel, sowie die Bow Falls und Tunnel Mountain.
  • Tag-Nr.: 3 - Canmore.
    Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf Wunsch können Sie an einem spektakulären Ganztagesausflug zu den Columbia Eisfeldern teilnehmen (vor Ort buchbar, ca. CA$ 134.- p.P.).
  • Tag-Nr.: 4 - Canmore - Yoho Nationalpark - Glacier Nationalpark - Kamloops (ca. 520 km).
    Heute fahren Sie auf dem bekannten Trans-Canada-Highway, der bereits Mitte des 19.Jahrhunderts von Eisenbahningenieuren und Pelzhändlern aufgezeichnet wurde. Sie setzen unsere Tour durch das Geflecht kanadischer Nationalparks fort, in dem wir den zerklüfteten Kicking Horse Pass überqueren, um in den Yoho National Park von British Columbia zu gelangen. Vom Highway aus beeindruckt die Natur durch riesige Eisfelder, tiefe Schluchten, dichte Wälder und von Gletscherwasser gespeiste Flüsse. Eine faszinierende Landschaft löst die nächste ab auf dem Weg zum Glacier National Park. Danach geht es weiter durch die Monashee- und Selkirk-Bergketten, und Sie gelangen in die Stadt Kamloops im schroffen Binnenland von British Columbia.
  • Tag-Nr.: 5 - Kamloops - Whistler (ca. 300 km).
    Auf unserer heutigen Reise durch das Land der Rancher und Cowboys in Richtung Küstengebirge können Sie einen Tag voller dramatischer landschaftlicher Veränderungen erwarten. Ein fakultativer Rundflug in einem Wasserflugzeug über den Garibaldipark gibt Ihnen einen inspirierenden Blick auf Vulkanspitzen, alpine Seen und alpine Wiesen in einem Naturschutzpark (vor Ort buchbar, ca. CA$ 145.- p.P.). Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
  • Tag-Nr.: 6 - Whistler - Vancouver (ca. 125 km).
    Heute fahren Sie in Richtung Süden auf dem Sea-to-Sky-Highway durch spektakuläre Küstenlandschaften mit schroffen Fjorden und vergletscherten Bergspitzen. Sie verlassen die Berglandschaften und erkunden die Metropole Vancouver auf einer Stadtrundfahrt. Auf dieser Stadtrundfahrt sehen Sie u.a. Stanley Park, Prospect Point, English Bay, das historische Gastown, das lebendige Chinatown. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um mehr von dieser charmanten Metropole zu erkunden.
  • Tag-Nr.: 7 - Vancouver.
    Der Pazifik und die Küstengebirge bilden die Kulisse für den heutigen freien Tag in Vancouver. Sie können auf der Robson Street Einkäufe tätigen, sich in Vancouvers ,,grüner Lunge", dem Stanley Park, erholen oder über die Märkte von Granville Island bummeln. Wenn Sie lieber die Wildnis erkunden möchten, dann nehmen Sie die Seilbahn auf den Gipfel des Grouse Mountain. Sie können auch einen fakultativen Ganztagesausflug in die charmante Provinzhauptstadt Victoria machen, die stolz auf ihr maritimes Erbe ist (vor Ort buchbar, ca. CA$ 175.- p.P.).
  • Tag-Nr.: 8 - Vancouver - Anchorage.
    Transfer mit dem Shuttlebus zum Flughafen und Flug nach Anchorage, Alaska. Transfer mit dem Shuttlebus zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.
  • Tag-Nr.: 9 - Anchorage - Denali Nationalpark - Denali (ca. 380 km).
    Sie verlassen Anchorage und fahren Richtung Norden zum Denali Nationalpark. Gegen Nachmittag machen Sie einen kurzen Stop im Denali Park Visitor Center und fahren anschließend weiter nach Denali.
  • Tag-Nr.: 10 - Denali - Denali Nationalpark - Denali (ca. 100km).
    Heute fahren Sie in den Denali Nationalpark bis zum Eielson Visitor Center. Ein Shuttle Bus bringt Sie in den Park. Bei klarer Sicht und mit etwas Glück haben Sie nicht nur Gelegenheit, atemberaubende Blicke auf den Mt. McKinley und die Alaska Range Gebirgskette zu erhaschen, sondern auch die einzigartige Tierwelt kennen zu lernen. Sie sehen das Eielson Visitor Center. Auf eigene Faust können die Wege um das Besucherzentrum herum erkundet werden.
  • Tag-Nr.: 11 - Denali - Talkeetna - Palmer (ca. 390 km).
    Mit dem Zug fahren sie vom Denali Park nach Talkeetna. Dieses kleine urige Städtchen können Sie erkunden, bevor es weiter in Ihre Lodge nach Palmer geht.
  • Tag-Nr.: 12 - Palmer - Wasilla - Palmer (ca. 20km).
    Heute setzt sich die Reise durch die Talkeetna Berge oberhalb der Baumgrenze fort. In etwa 1000 Metern Höhe liegt der Hatcher´s Pass und der Independence Mine State Historical Park. 1906 fand Robert L. Hatcher hier Gold. Bis zur Schließung der Mine im Jahre 1953 wurde durch Hatchers Entdeckung an diesem Ort eines der erfolgreichsten Kapitel in der Bergbaugeschichte Alaskas geschrieben. Ende der 1970er Jahre entstand der Independence Mine State Historical Park. Hier erfahren Sie vom Leben und Arbeiten in einem der größten Goldsuchercamps Alaskas und können durch den Park wandern. Gegen Nachmittag besuchen Sie das Iditarod Museum in Wasilla.
  • Tag-Nr.: 13 - Palmer - Girdwood - Cooper Landing - Soldotna (ca. 325 km).
    Sie verlassen heute das Matanuska Tal und fahren Richtung Süden bis nach Girdwood, wo Sie mit der Alyeska Schwebebahn den Mount Alyeska besuchen. Danach fahren Sie auf die Kenai Halbinsel, wo Sie in Cooper Landing eine zweistündige Schlauchboottour unternehmen. Die Flusstour führt durch einen landschaftlich reizvollen Abschnitt des oberen Kenai Flusses, der ausschließlich für nicht motorbetriebene Boote zugelassen ist. In dieser von Schneekuppen gesäumten Bergkulisse des Kenai National Wildlife Schutzgebietes können Sie mit etwas Glück Bären, Elchen und Adlern begegnen. Auch Dallschafe, Lachse, Wasservögel und Biber sind hier anzutreffen. Im Anschluss geht es weiter auf dem Sterling Highway nach Soldotna.
  • Tag-Nr.: 14 - Soldotna - Ninilchik- Homer (ca. 155 km).
    Auf dem Weg nach Homer besuchen Sie das kleine Fischerdörfchen Ninilchik, einstmals eine Station des russischen Pelzhandels. Die kleine Künstlergemeinde von Homer ist das Ziel der heutigen Reiseetappe und gleichzeitig südlichster Punkt des Sterling Highways. Homer ist ein bezauberndes kleines Küstenstädtchen an der Kachemak Bay mit herrlicher Gletscher- und Gebirgskulisse sowie einer interessanten Tierwelt. Nach der Ankunft haben Sie Zeit, sich an den kleinen Kunstgalerien zu erfreuen oder das Pratt Museum zu besuchen.
  • Tag-Nr.: 15 - Homer.
    Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne wertvolle Tipps für die Gestaltung des Tages.
  • Tag-Nr.: 16 - Homer - Seward (ca. 290 km).
    Nach der Ankunft in Seward besuchen Sie des Alaska SeaLife Center. Beim SeaLife Center handelt es sich um Alaskas einziges für die Öffentlichkeit zugängliches Aquarium und Rettungszentrum für Meerestiere. Beim Besuch des SeaLife Centers schauen Besucher den Meeresbiologen direkt über die Schulter, wenn sie das facettenreiche Leben der Meeresbewohner erforschen. Ein Blick durch das "Meeresschaufenster" bringt den Besucher hautnah in Kontakt mit Seelöwen, Tintenfischen, Papageientauchern und anderen Lebewesen des Ozeans.
  • Tag-Nr.: 17 - Seward - Kenai Fjords Nationalpark - Anchorage (ca. 205 km).
    Per Schiff geht es auf eine geführte Tour in den Kenai Fjords Nationalpark. Der Kenai Fjords Nationalpark ist nicht nur für Ornithologen und Gletscherliebhaber ein Begriff, sondern auch ein Muss für all jene, die sich für Wale und andere Tiere des Meeres interessieren. Gegen Nachmittag geht es zurück nach Anchorage. Die Fahrt führt durch eine landschaftlich reizvolle Gegend entlang des Turnagain Arms.
  • Tag-Nr.: 18 - Anchorage - Toronto.
    Transfer mit dem Shuttlebus zum Flughafen, Flug nach Toronto.
  • Tag-Nr.: 19 - Toronto.
    Ankunft in Toronto und Transfer per Shuttlebus zu Ihrem Hotel (Zimmer ab mittags bezugfertig). Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.
  • Tag-Nr.: 20 - Abreise.
    Transfer per Shuttlebus zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
  • Tag-Nr.: 21 - Ankunft in Deutschland.


< br/>Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Länder: Kanada; USA

Orte: Vancouver; Calgary; Toronto; Anchorage; Kamloops; Canmore; Whistler; Denali; Palmer; Soldotna; Homer; Seward

Regionen: Alaska

Sehenswürdigkeiten: Banff Nationalpark

##################################

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin

###############################

  &nbps;
KL730244
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 49169
  • Webseite besuchen