Einzeltour ab/bis Passau 7 Tage/6 Nächte ab 569.-

Einzeltour ab/bis Passau 7 Tage/6 Nächte ab 569.- - Bild 1
Einzeltour ab/bis Passau 7 Tage/6 Nächte ab 569.- - Bild 1
Preis: EUR 569,00

Donau-Radweg
Einzeltour ab/bis Passau 7 Tage/6 Nächte

Radlevel: einfach

Gesamtstrecke: ca. 253 km

Höhepunkte dieser Tour:

  • Drei-Flüsse-Stadt Passau
  • Weinregion Wachau
  • Schlögener Schlinge
  • Kulturstadt Linz
  • Weltstadt Wien


IHR DERTOUR-VORTEIL:

  • Unterbringung in guten 4-Sterne-Hotels mit behaglicher Atmosphäre
  • bequemer Busrücktransfer inkl.
  • 7-Tage-Service-Hotline


Parallel zum blauen Band des mächtigen Stroms schlängelt sich der Donau-Radweg auf genussvollen Kilometern von der Drei-Flüsse-Stadt Passau bis in die Walzerstadt Wien, reich an Geschichte und Tradition, üppigen Weinfeldern und fabelhafter Welten (Römer, Barock). Am Abend erwarten Sie charmante Hotels in Orten mit behaglicher Atmosphäre. Die Tische an der Donau sind reich gedeckt: Weine von Weltrang, Wachauer Marillenschnaps, frische Donaufische oder saisonale Köstlichkeiten in urigen Kellergassen, stilvollen Landgasthäusern, gemütlichen Wirtshäusern oder exquisiten Haubenrestaurants.

Reiseverlauf:

1 Tag: Individuelle Anreise
nach Passau.
Unterbringung: Hotel Weißer Hase (1 Nacht)

2. Tag: Passau - Schlögen
ca. 43 km. Die Radtour führt Sie entlang der Donau nach Obernzell und weiter nach Engelhartszell. Das ehemalige Zisterzienserkloster Stift Engelszell ist das einzige Trappistenkloster Österreichs. Sie haben die Gelegenheit, die Stiftskirche, den Klosterladen sowie das Wassererlebnis Mini-Donau und den Engelszeller Sinnesgarten zu besuchen (Eintritte nicht inkl.). Anschließend radeln Sie weiter nach Schlögen. Ihr heutiges Hotel liegt in atemberaubender Lage direkt an der weltberühmten Donauschlinge. Lassen Sie den Abend auf der Donauterrasse ausklingen.
Unterbringung: Hotel Donauschlinge (1 Nacht)

3. Tag: Schlögen - Linz
ca. 59 km. Heute erwartet Sie eine Radtour durch das unbesiedelte Engtal Kaiserau. Direkt an der Donau gelegen laden die Orte Aschach und Ottensheim und das Stift Wilhering zur Rast. Oberösterreichs Landeshauptstadt Linz, die Kulturhauptstadt Europas 2009, empfängt die Donauradler mit Natur und Kultur: das Ars Electronica Center und das Lentos Kunstmuseum liegen ebenso direkt am Strom wie der Donaupark, Schauplatz der berühmten Linzer Klangwolken und das Brucknerhaus. Sie übernachten im modernen Stadthotel.
Unterbringung: Hotel Schillerpark (1 Nacht)

4. Tag: Linz - Melk
ca. 49 km. Per Bahn (inklusive) fahren Sie in die älteste Stadt Österreichs - Grein. Hier verbindet sich der mächtige, geschichtsträchtige Donaustrom mit der urtümlichen, sanften Mühlviertler Hügellandschaft. Die ,,Perle des Strudengaus" mit ihrem nostalgischen Charme hat viel zu bieten: Schloss Greinburg, das historische Stadttheater Grein (1791) und romantische Arkaden-Innenhöfe. Anschließend machen Sie eine Radtour vorbei an der Insel Wörth nach Melk, dem Tor zur Wachau. Mitten im Ort übernachten Sie heute in einem komfortablen kleinen Hotel mit romantischem Innenhof. Das Hotelrestaurant ist bekannt für ihren leichten, regionalen bzw. verfeinerten österreichischen Stil.
Unterbringung: Hotel Post (1 Nacht)

5. Tag: Melk - Krems
ca. 45 km. Das Weltkulturerbe Wachau als eine der schönsten Kulturlandschaften Europas ist längst ein kultureller Hotspot! Innerhalb weniger Kilometer wird Ihnen eine gelunge Mischung aus Burgen, Stiften, malerischen Dörfern und weiten Weinbergen geboten. Vom prächtigen Barockstift Melk über den Bilderbuchort Dürnstein geht es durch den malerischen Spitzer Graben bis zu dem Altstadt - Juwel Krems. Hoch über der Stadt mit traumhaftem Ausblick erwartet Sie ihr komfortables Hotel, wo Sie mit Blick auf die Weinberge im außergewöhnlichem SPA entspannen können.
Unterbringung: Hotel Steigenberger Avance (1 Nacht)

6. Tag: Krems - Wien
ca. 57 km. Entlang der Donau führt Sie der Weg über Traismauer nach Greifenstein. Im stimmungsvollem Ambiente der Tullner Innenstadt laden Winzer zum Verkosten ihrer edlen und neuen Tropfen ein (nicht inkl.). Per S-Bahn geht es dann ab Greifenstein ins Zentrum von Wien (inkl.). Auf den Spuren des Kaisers können Sie die Stadt besichtigen: vom gotischen Stephansdom über die imperiale Hofburg bis zum prächtigen Barockschloss Schönbrunn. Kaiserliches Ambiente finden Sie auch in Ihrem heutigen Hotel. Die ehemalige Reitschule aus den 1850-er Jahren wurde zu einem stilvollen Hotel umgebaut.
Unterbringung: Hotel Imperial Renaissance (1 Nacht)

7. Tag: Individuelle Abreise
Busrücktransfer ab Hotel nach Passau oder Verlängerung in Wien siehe Seite 147 (Kat. 1).

ReiseInformationen:

Termine: täglich vom 26.4. bis 13.10.

Die Tourenräder: 7-Gang-Räder mit Rücktritt oder auf Wunsch 21-Gang Freilauf. KTM Elektrofahrrad

Bahnstation: Passau

Unterbringung:

Hotel Weißer Hase: 4 Sterne, liegt zentral im Herzen der Drei-Flüsse-Stadt Passau. Stilvolles Hotel mit Restaurant, Bar. Komfortable Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Sat.-TV, Klimaanlage.

Hotel Donauschlinge: 4 Sterne, malerisch am beeindruckenden Naturwunder Schlögener Schlinge gelegen. Modernes Hotel mit Restaurant, Donauterrasse, Hallenbad und kleiner Saunalandschaft. Behagliche Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Sat.-TV, WLAN, Sitzecke.

Hotel Schillerpark: 4 Sterne, liegt zentral in Linz. Modernes Hotel mit mehreren Restaurants, Bars, trendigem Café, Sauna. Moderne Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Sat.-TV, Minibar, Klimaanlage.

Hotel Post: 4 Sterne, liegt zentral in Melk in einem sanierten alten Gebäude mit romantischem Arkadenhof, Restaurant im Gewölbe, Poststüberl, Weinkeller, Sauna. Moderne Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Sat.-TV. Im

Hotel Steigenberger Avance: 4 Sterne, hoch über Krems und von Rebstöcken umgeben, erwarten Sie gediegener Landhausstil, höchster Komfort und eine erstklassige Küche. 1.200 qm große Wellness-Oase mit Swimmingpool, Hallenbad, Saunalandschaft inkl. Geschmackvolle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Sat.-TV, Minibar.

Hotel Imperial Renaissance: 4 Sterne, mit kaiserlich-historischem Ambiente in der Nähe des Schlosses Belvedere in Wien. Restaurant, Weinstube, Café, Wellness-Panorama-Bereich mit Hallenbad, Sauna, Fitnessraum inklusive. Komfortable Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, TV, Minibar, Klimaanlage, Safe.

Gut zu wissen:

  • kostenloser (unbewachter) Parkplatz am Stadtrand inklusive
  • Ausgabe der Leihräder und Infomaterial am Anreisetag im Infopoint Passau
  • Änderung der Hotels vorbehalten


Rücktransfer Wien - Passau:
Die Busrückfahrt Passau - Wien ist inklusive. Abholung ab Hotel in Wien (nur gültig für Tour und Zusatznächte wie ausgeschrieben) und Transfer zum Bahnhof und Parkplatz Passau. Mitnahme eigener Räder möglich, EUR 20, zahlbar vor Ort, keine Anmeldung erforderlich.

Kundeninformationen:
Halbpension (H): + EUR 123.
Leistungen: 6 Nächte, Frühstück, Gepäckbeförderung (endet mit der letzten Übernachtung der Radtour), Bahnfahrt Linz-Grein inkl. Rad, Bahnticket Greifenstein-Wien ohne Rad, Busrücktransfer Wien-Passau, Karten- und Infomaterial
Ermäßigung im Zusatzbett: bis 11 Jahre 100%, von 12 bis 16 Jahren 50%, ab 17 Jahre 25%.
Mitnahme eigenes Rad: möglich.

Optional buchbare Zusatzleistungen:
(nicht im Preis inklusive)
(Reiseart TOUR Anf ZUB Leistung LNZ01430 SP)
Preise pro Person/Tour in EUR:
XRAD Leihrad 69
ERAD Elektrofahrrad 165

##################################

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin

###############################

  &nbps;
KL730484
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48877
  • Webseite besuchen