AUF DEN SPUREN DER SELIGEN MARIE LOUISE MERKERT

AUF DEN SPUREN DER SELIGEN MARIE LOUISE MERKERT - Bild 1
AUF DEN SPUREN DER SELIGEN MARIE LOUISE MERKERT - Bild 1
Preis: PLN 120,00

Angebot für Pfarrgruppen (mindestens 20 Personen) - 2-tägiger Aufenthalt in Nysa, der Ihnen die Person der Neisser Seligen näher bringt.

Samstag:

Ankunft in Nysa gegen 10:00 Uhr.
Einquartierung im Diözesan-Exerzitienhaus. An diesem Ort befand sich früher das Krankenhaus, in dem die Selige Louise Kranke pflegte.
Gegen 11:00 Uhr (nach Bezug der Zimmern) Spaziergang mit einem Reiseführer auf dem ,,Marie Louise-Merkert-Weg".
Gegen 14:00 Uhr - Mittagessen.
16:00 Uhr feierliche Sonntagsvesper.
18:30 Uhr - Abendessen
Nach Abendessen Freizeit.
Interessierten kann im Audio-/Videosaal ein Film vorgeführt werden. Es können auch Dienstleistungen einer qualifizierten Rehabilitandin in Anspruch genommen werden.
Sonntag:

8:00 Uhr - Frühstück
9:00 Uhr - Heilige Messe
Nach der Heiligen Messe gegen 10:30 Besichtigung des Neisser Forts.
13:00 Uhr - Mittagessen
Heimreise nach dem Mittagessen.


Der Aufenthalt in unserem Diözesanhaus kostet 120 PLN (circa 40 Euro) pro Person. Die Leistungen des Reiseführers sind im Preis inbegriffen. es besteht die Möglichkeit, das Programm ihren Wünschen anzupassen. Das Angebot ist seit Dezember 2012 gültig. Die Terminwahl (die Wahl eines konkreten Wochenendes) bleibt Ihnen überlassen.


Anmeldungen senden Sie bitte an die Adresse:

Diecezjalny Dom Formacyjny, ul. Emilii Gierczak 2 48-300 Nysa, Tel.774484024, 774484670 oder E-Mail an die Anschrift: recepcja@ddf.nysa.pl.

  &nbps;
KL731969
  • Das Diözesan-Exerzitienhaus in Nysa
  • Emilii Gierczak 2
    48300 Nysa, Polen
  • +48 77 448 40 24
  • 3
  • Webseite besuchen