Rundreise Polen 7 Nächte ÜF ab 859,-

Rundreise Polen 7 Nächte ÜF ab 859,- - Bild 1
Rundreise Polen 7 Nächte ÜF ab 859,- - Bild 1
Preis: EUR 859,00

Intro:
Polen ist reich an Geschichte, Architektur und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie mit uns die schönsten Städte des Landes!

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise
Flug nach Danzig, Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

2. Tag: Danzig
Vormittags Führung durch Danzig. Wunderschön sind die hohen, schmalen und kunstvoll verzierten Giebelhäuser, die einst reichen Kaufleuten gehörten. In der "Rechtstadt" mit ihren vielen Toren sehen Sie u.a. den Artushof mit dem Neptunbrunnen, das Goldene Tor am Königsweg und die beeindruckende Marienkirche. Die größte Backsteinkirche der Welt bietet mehr als 20.000 Menschen Platz. In Oliwa besuchen Sie den Dom, dessen Orgel unglaubliche 7876 Pfeifen hat. Nachmittags geht es nach Zoppot, dem bekannten Bade- und Urlaubsort in traumhafter Lage am Meer mit kleinen Geschäften, Restaurants und Bars. Schon Marlene Dietrich und Josephine Baker flanierten auf der über 500 Meter langen Seebrücke, eine der längsten der Welt. Übernachtung in Danzig.

3. Tag: Danzig - Thorn - Warschau
Nach dem Frühstück Fahrt nach Thorn, eine der ältesten und schönsten historischen Städte in Polen. Lassen Sie sich verzaubern von der gotischen Altstadt, die mit ihren 300 Baudenkmälern zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, den vielen Kirchen und der herrlichen Lage an der Weichsel. Sie besichtigen das Geburtshaus des Astronomen Nikolaus Kopernikus und verbringen einige Zeit in der Stadt. Versäumen Sie es nicht, die bekannten Lebkuchen zu probieren. Weiterfahrt nach Warschau und Übernachtung.

4.Tag: Warschau - Krakau
Heute erkunden Sie auf einer Stadtrundfahrt Warschau, die moderne Metropole Polens mit mehr als 2 Millionen Einwohnern. Sie sehen u.a. den Lazienki Park mit dem Palast auf dem Wasser und dem Chopin-Denkmal, die Altstadt, das Warschauer Ghetto und die Heilig-Kreuz-Kirche, in der Chopins Herz ruht. Das mit 231 Metern höchste Gebäude Polens, der Kultur- und Wissenschaftspalast, war ein Geschenk Stalins an die Polen. Von der Aussichtsplattform im 30. Stock haben Sie eine fantastische Aussicht über ganz Warschau. Weiterfahrt nach Krakau und Übernachtung.

5.Tag: Krakau
Krakau, die ehemalige Hauptstadt Polens, ist eine der schönsten Städte des Landes und untrennbar mit der polnischen Geschichte verknüpft. Mit ihrer Vielzahl an Bauwerken der Gotik, der Renaissance, des Barocks und späterer Epochen steht sie schon seit 1978 auf der Liste des UNESCO- Weltkulturerbes. Während des Stadtrundganges sehen Sie das aus dem Film "Schindlers Liste" bekannte jüdische Viertel Kazimierz. Der prächtige Marktplatz ist einer der größten mittelalterlichen Marktplätze Europas. Hier befindet sich auch die beeindruckende gotische Marienkirche mit dem Hochaltar von Veit Stoß, eine der wertvollsten Krakauer Sehenswürdigkeiten. Auf dem imposanten Wawel Hügel regierten bis 1596 die polnischen Könige, die meisten von ihnen sind hier beigesetzt. Neben dem königlichen Schloss mit vielen Kunstwerken und architektonischen Besonderheiten gibt es Kirchen, Befestigungsanlagen und Verwaltungsgebäude in unterschiedlichen Stilen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

6.Tag: Krakau - Auschwitz - Breslau
Morgens Fahrt nach Auschwitz-Birkenau und Besuch der ehemaligen Konzentrationslager. Sie besichtigen Teile des Lagers und das Museum und erfahren mehr über die Geschichte des Ortes, an dem über 1 Million Menschen ihr Leben verloren. Weiterfahrt nach Breslau und Übernachtung.

7.Tag: Breslau
12 Inseln, 5 Flüssen und mehr als 150 Brücken verdankt Breslau den Beinamen "Polnisches Venedig". Im Rahmen der Stadtführung sehen Sie u.a. das gotische Rathaus und die zahlreichen farbenfrohen Häuser am großen Marktplatz im Herzen der Stadt, die Oper und das berühmte Hotel Monopol im neobarocken Stil. In der 300 Jahre alten Universität besichtigen Sie die kunstvoll ausgemalte Leopoldina-Aula, einer der wertvollsten Barockräume Polens. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten ist das Panorama von Raclawice, ein 15x114 Meter großes Panoramabild, das den Sieg der polnischen Armee über die Russische darstellt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

8.Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen Breslau und Rückflug via Warschau nach Deutschland.

Unterbringung:
Während Ihrer Rundreise erfolgt die Unterbringung in 4-Sterne-Hotels (Landeskategorie), welche über Rezeption, Restaurant und Bar verfügen. Die Doppelzimmer (Belegung: min./max. 2 Erw.) sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet.

Verpflegung:
Frühstück.

Inklusivleistungen:
o Linienflug mit LOT (oder vergleichbar, Umsteigeverbindung) nach Danzig und
zurück von Breslau
o 7 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels im Doppelzimmer
o 7x Frühstück
o Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf
o Halbtägige Führungen in Danzig, Thorn, Warschau, Krakau, Breslau
o Eintrittsgelder: Marienkirche in Danzig und Krakau, Dom in Oliwa, Kopernikus
Haus, Aussichtsplattform Kultur- und Wissenschaftspalast, Auschwitz, Aula
Leopoldina, Panorama Raclawice
o Deutschsprachige Reiseleitung

Wunschleistungen:
o Zuschlag Einzelzimmer: EUR 239.-
o Zuschlag Halbpension: EUR 169,-

Hinweis:
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Änderungen einzelner Reiseleistungen vorbehalten, soweit die Änderungen nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der gebuchten Reise nicht beeinträchtigen und zumutbar sind.

##################################

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin

###############################

  &nbps;
KL737659
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 49194
  • Webseite besuchen