Sherwood Breezes Resort in Lara 7 Nächte Al mit Flug ab 709,-

Sherwood Breezes Resort in Lara 7 Nächte Al mit Flug ab 709,- - Bild 1
Sherwood Breezes Resort in Lara 7 Nächte Al mit Flug ab 709,- - Bild 1
Preis: EUR 709,00
Ihre Reise:
Motorradparadies Türkei

Fünf abwechslungsreiche Tourtage mit deutsch-türkischem Guide
Motorradvermietung inkl. Versicherung an 7 Tagen
Gastfreundschaft bei Bergbauern erleben

Erlebnisse mit Gleichgesinnten in (Klein-)Gruppen

Die Region Antalya bietet dem Urlauber alles nur Erdenkliche: Geschichte, Kultur, Natur und natürlich die traditionelle türkische Gastfreundschaft. In Antalya herrscht ein subtropisches Klima, da die hohen Berge die nördlichen Winde abhalten, also ein ganzjähriges Urlaubsziel.
Wir führen Sie auf kleinen Nebenstrassen durch eine bezaubernde Landschaft und zeigen Ihnen einige der interessantesten Sehenswürdigkeiten dieser kulturreichen Gegend. Die einfache Bergbevölkerung dieser Region heißt Sie mit ihrer unverfälschten Gastfreundschaft willkommen: Seien Sie Gast bei einer Nomadenfamilie oder genießen Sie fangfrischen Fisch bei einem der hiesigen Fischer. Unser deutsch-türkischer Guide versteht es wie kein Anderer den Spaß einer Motorradtour auf kleinen, wenig befahrenen Straßen zu den schönsten Plätzen und Dörfern des Taurusgebirges, mit den einfachen (Gaumen-) Freuden dieses Bergvolkes zu verbinden. Das ist die Türkei die nur wenige erleben dürfen.

Diese Reise richtet sich nicht ausschließlich an Alleinreisende. Bergleitpersonen sind ebenfalls herzlich willkommen!

Inklusivleistungen:
Transfer vom Flughafen Antalya zum Hotel und zurück
7 Übernachtungen im 5-Sterne Hotel in Antalya im Doppelzimmer
All inclusive im Hotel
7 Tage: Motorräder Yamaha XT600E
Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung mit 360,- EUR Selbstbeteiligung
5 Tourtage: Ausflüge und Besichtigungen wie beschrieben, inkl. Mittagessen
Qualifizierter, deutsch-türkischer Tourguide

Reiseverlauf:
1. Tag: Herzlich Willkommen.
Ankunft in Antalya. Sie werden am Flughafen empfangen. Ihr Transfer steht ebenfalls bereit und bringt Sie bequem zu Ihrem 5-Sterne-Hotel für die kommenden Tage. Spätestens beim Abendessen lernen Sie Ihre Mitreisenden kennen.

2. Tag: Prachtvolles Perge
Nach der Übernahme der Motorräder sowie einer kurzen Einweisung beginnen wir unsere erste Tour. Wir fahren über Aksu zu der prachtvollen antiken Stadt Perge. Perge war eine frühchristliche Stadt, in der Apostel Paulus der Sage nach seine erste Predigt hielt. Die Gründungszeit wird mit 1.200 v. Chr. vermutet. Perge hat die hellenistische, römische und byzantinische Epochen durchlebt. Sein Theater für 15.000 und das daneben gelegene Stadion für 12.000 Zuschauer sind zwei der wichtigsten Gebäude dieser antiken Zeit. Andere Sehenswürdigkeiten sind die Tore, die Agora, das Nymphaeum, die Kollonadenstraße, die Nekropole, die Basilika und die Akropolis. Wir machen eine Besichtigungspause bevor die Fahrt durch die fruchtbare Ebene der Pamfil in die Gebirge weiter geht. Wir besuchen eine natürliche Forellenzucht und nutzen die Gelegenheit zu einem vorzüglichen Mittagessen. Die Rückfahrt erfolgt durch eine reizvolle Landschaft entlang des Stausees von Karocaören.
Tagesstrecke: ca. 180 km

3. Tag: Zu Gast bei Bergbauern
Nach einer kurzen Fahrt (ca. 10 km) durch die Stadt Antalya, erreichen wir die kurvenreiche Bergstraße des Taurus Gebirges. B Begleitet von fantastischen Ausblicken auf Küste und Berge fahren wir bis auf eine Höhe von 1.250 m. Zu Mittag kehren wir bei einer Bergbauern Familie ein und genießen türkische Gaumenfreuden und echte Gastfreundschaft. Anschließend geht es wieder zurück über die kurvenreiche enge Straße und weiter entlang der malerischen Mittelmeerküste zur antiken Stadt Myra, welche für Ihre Felsengräbern berühmt ist. Wir haben noch die Gelegenheit die Kirche des Hl. Nikolaus in Demre und seinen Geburtsort Patara zu sehen, bevor wir nach Antalya zurück fahren.
Tagesstrecke: ca. 260 km

4. Tag: Unterirdischer See
Nach einem kurzen Stück auf der Hauptstraße fahren wir an der antiken Stadt Sillyon vorbei zu einer Tropfsteinhöhle mit unterirdischem See. Der zu besichtigende Teil der großen Höhle ist gut beleuchtet. Das Klima in der Höhle ist sehr angenehm und am Endbereich befindet sich eine kleine Plattform, die uns einen grandiosen Blick in einen riesigen Saal eröffnet, der in 30 m Tiefe in einem unterirdischen See endet. Wir fahren weiter durch Wälder auf einer kleinen kurvigen Straße bis wir das Canyongebiet erreichen (im Sommer haben wir hier die Möglichkeit zu einer kurzen Raftingtour). Zu Mittag gibt es wieder ganz frische Forelle. Die Gebirgsstraße mit wunderschönen Panoramen führt uns zurück auf die Hauptstraße und zum Hotel.
Tagesstecke: ca. 240 km

5. Tag: Nationalpark und Ruinen
Heute fahren wir in den Nationalpark und besichtigen die antike Stadt Termessos. Sie ist eine der wenigen antiken Städte, die dem Eroberungssturm Alexander des Großen nicht unterlag. Termessos, nordöstlich von Antalya gelegen, ist ein weitläufiges Ruinengebiet, in dem man endlos wandern könnte, es gibt so viel zu sehen. Aber wir wollen ja noch weiter zu einer typischen türkischen Kleinstadt - nach Kurkuteli. Hier werden wir wieder eine einheimische Mittagspause machen die so viel schöner ist als in einem von Touristen überlaufenem Restaurant. Auf der Rückfahrt durch die Wälder werden wir mit den tollen Ausblicken belohnt, bevor wir unser Hotel erreichen.
Tagesstrecke: ca. 200 km

6. Tag: Eigene Erkundungen
Das Motorrad steht Ihnen an dem freien Tag für eigene Ausflüge zur freien Verfügung. Nutzen Sie doch die Gelegenheit ein paar Einkäufe zu machen. Antalya ist eine Hafenstadt und Freihandelszone, dementsprechend reichhaltig ist das Einkaufsangebot - ein wahres Einkaufsparadies.


7. Tag: Wundervolles Taurusgebirge
Wir fahren nur kurz auf der Hauptstraße und biegen dann ab in die einsame Naturwelt des Taurusgebirges. Die erste Teepause machen wir in einer charmanten, für die Region typischen Kleinstadt. Die kurvenreiche Strecke durch einsame Dörfer und abwechslungsreiche Landschaften des Gebirges führt zu einem Dorf. Hier werden wir unsere Mittagspause einlegen. Probieren Sie die Spezialität des Hauses: "Wachteln". Heute haben wir noch einmal die Gelegenheit in einer weniger bekannten, antiken Stadt umher zu wandern, eine Moschee zu besichtigen und eine kurze Rast an einem schönen Wasserfall zu machen, bevor wir mit einer letzten Fahrt durch die wildromantische Landschaft des Taurusgebirges unsere Tour ausklingen lassen. Tagesstrecke: ca. 170 km

8. Tag: Schöne Eindrücke
Auch der schönste Urlaub ist einmal zu Ende. Heute heißt es Abschied nehmen von dem faszinierenden Land und der sympathischen Gruppe. Wir geben die Motorräder zurück und lassen uns von einem Transfer rechtzeitig zum Flughafen bringen.

Wunschleistungen:
Einzelzimmerzuschlag 249,- EUR pro Person und Aufenthalt
Fluganreise auf Anfrage

Weitere Informationen:
Ausgeschriebene Hotelklassifizierungen beruhen auf der Landeskategorie.

Je nach Jahreszeiten können die Strecken durch starken Regen oder Schnee weggerissen oder nicht befahrbar sein. Aus diesem Grund behalten wir uns Änderungen im Streckenverlauf vor.

Teilnehmerzahl: 4-8 aktive Fahrer
(Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen).

Zusätzliche Kosten:
Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer
Benzin
Getränke
Eintrittsgelder

##################################

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin

###############################
  &nbps;
KL738769
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48854
  • Webseite besuchen