Rundreise Jordanien 7 Tage HP ab 1399,-

Rundreise Jordanien 7 Tage HP ab 1399,- - Bild 1
Rundreise Jordanien 7 Tage HP ab 1399,- - Bild 1
Preis: EUR 1.399,00
Ausstattung: Die ausgewählten 4*-Hotels (Landeskategorie) verfügen Rezeption, Restaurant, Klimaanlage.

Unterbringung: Alle Zimmer bieten Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage.

Hinweise: Deutsche Staatsangehörige benötigen für die touristische Einreise einen noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepass und ein gebührenpflichtiges Visum, das vor der Abreise in Deutschland beantragt werden kann oder bei der Ankunft auf dem Flughafen von Aman ausgestellt wird, letzteres ist dann nur für 14 Tage gültig. Bei der Einreise werden unter Umständen biometrische Daten erfasst. Welche Unterlagen Sie einreichen und welche Fristen dabei eingehalten werden müssen, erfahren Sie bei den zuständigen Vertretungen in Deutschland. Das vorab beantragte Visum für die einmalige Einreise ist einen Monat gültig und kann vor Ort auf bis zu sechs Monate verlängert werden. Bei Aufenthalten über vier Wochen muss man sich spätestens am 28. Tag bei der zuständigen Polizeibehörde melden. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass mit Lichtbild. Alleinreisende Jugendliche unter 18 Jahren benötigen einen Reisepass und eine von allen Erziehungsberechtigten unterschriebene Einverständniserklärung in englischer Sprache.

Verpflegung:

Während Ihrer Rundreise haben Sie Halbpension - Frühstück und Abendessen.

Regionsbeschreibung:


Jordanien - Das Haschemitische Königreich Jordanien mit seiner elftausend jährigen Geschichte ist ein Land voller Kontraste. Erleben Sie die landschaftliche Vielfalt des Wüstenstaates und bestaunen Sie die beeindruckenden Bauwerke seiner Vergangenheit. Die pulsierende Hauptstadt Amman ist der kulturelle und wirtschaftliche Mittelpunkt des Landes. Bei einer Besichtigungstour sehen Sie die bedeutendsten Bauwerke Ammans und spüren etwas vom Flair vergangener Jahrtausende. Das absolute Highlight dieser Rundreise ist die antike Felsenstadt Petra. Die Hauptstadt der Nabatäer zählt zu den ,,Neuen 7 Weltwundern" und gehört zum UNESCO-Welterbe. Lassen Sie sich gefangen nehmen von der Mystik der verlassenen Stadt mit ihren in roten Stein gemeißelten Häusern. Ein besonders Erlebnis des Wüstenstaates erwartet Sie auf Ihrer Fahrt in das Wadi Rum, das ,,Tal des Mondes". Schon Laurance von Arabien, war fasziniert von der Schönheit der Wüstenlandschaft. Bei Sonnenuntergang entfalten die massiven Felsformationen aus Sandstein und Granit ihre volle Farbenpracht. Zum Pflichtprogramm jeder Jordanienreise gehört ein Abstecher zum tiefsten Punkt der Erde - dem Toten Meer. Ein Bad in diesem Binnensee mit seinem extrem hohen Salzgehalt wird Ihnen unvergesslich bleiben. Genießen Sie Land, Leute und Kultur dieses wunderschönen Landes auf unserer Erlebnisrundreise ,,Jordanien entdecken"! Sie werden begeistert sein!

Reiseverlauf:

1.Tag: Amman: Ankunft am Flughafen in Amman und Begrüßung durch Ihre Flughafen-Assistenz, welche Ihnen bei den Einreiseformalitäten behilflich ist. Transfer zum Hotel.

Unterkunft: Mittelklassehotel (A)

2.Tag: Amman - Umm Qeis - Pella - Totes Meer - Amman: Heute fahren Sie zur antiken Stadt Gadara, dem heutigen Umm Qeis. Diese Stadt liegt auf einem steil abfallenden Plateau und bietet einen atemberaubenden Blick über die Golanhöhen und den See Genezareth. Sie besichtigen das Theater, die Basilika-Terrasse und den Nymphenbrunnen. Anschließend Weiterfahrt durch das immergrüne Jordantal, vorbei an Feldern, auf denen unzählige Obst- und Gemüsesorten angebaut werden, über Pella zum Toten Meer. Hier haben Sie Zeit für ein entspanntes Bad im Salzmeer.

Tageskilometer: ca. 250 km

Unterkunft: Mittelklassehotel (F, A)

3.Tag: Amman - Wüstenschlösser - Kan Zaman - Amman: Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die Stadt Amman, welche in griechischer Zeit als Philadelphia bekannt war und ursprünglich auf sieben Hügeln erbaut wurde. Besichtigung der Zitadelle mit ihren zahlreichen Ausgrabungen und dem Herkulestempel. Im Archäologischen Museum befinden sich großartige Artefakte aus dem jordanischen Altertum. Anschließend besuchen Sie die wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt: das Römische Theater. Nach dem Besuch der Altstadt verlassen Sie die Stadt in östlicher Richtung und besichtigen die Wüstenschlösser ,,Qasr Al-Kharrane" und ,,Qasr Amra", welche mit wunderschönen Wandmalereien auf Sie warten. Das östlichste Wüstenschloss ,,Qasr Azraq" besteht aus schwarzem Basalt un liegt inmitten einer Oase. Auf dem Rückweg nach Amman sehen Sie die alte Karawanserei Kan Zaman.

Tageskilometer: ca. 185 km

Unterkunft: Mittelklassehotel (F, A)

4.Tag: Amman - Jerash - Ajlun - Amman: Ihr Tagesausflug führt Sie heute in den Norden Jordaniens zum ovalen Forum von Jerash. Diese Stadt ist ein einzigartiges Denkmal und zeigt die besterhaltenen Stadtanlagen aus römisch-hellenistischer Zeit mit dem mächtigen Tempel für Jupiter und Artemis. Anschließend Weiterfahrt zur Festung von Ajlun. Der kurdische Sultan Saladin erbaute diese Burg 1185 zum Schutz gegen Kreuzritter und nutzte diese Burg vor allem für die Übermittlung von Nachrichten durch Tauben und mittels Feuerzeichen.

Tageskilometer: ca. 115 km

Unterkunft: Mittelklassehotel (F, A)

5.Tag: Amman - Madaba - Berg Nebo - Karak - Petra: In der Nähe der Stadt Amman befindet sich Madaba, die Heimat der byzantinischen Mosaike. In der Georgskirche befindet sich eine der ältesten kartografischen Darstellungen. Im Süden Ammans erhebt sich der Berg Nebo, von wo Sie - wie einst Moses - das Heilige Land, bis hin zum Toten Meer, überblicken können. Die Weiterfahrt nach Petra führt entlang der Königsstraße und durch das Wadi Mujiib, dem Grand Canyon Jordaniens. In Karak können Sie die Kreuzritterburg sehen.

Tageskilometer: ca. 280 km

Unterkunft: Mittelklassehotel (F, A)

6. Tag: Petra: Nach dem Frühstück machen Sie einen kurzen Pferderitt vom Haupteingang der antiken Stadt Petra bis zum "Siq". Anschließend starten Sie mit der ganztägigen Besichtigung der berühmten Felsenstadt, einst Hauptstadt der Nabatäer. Durch eine enge Felsschlucht gelangen Sie zu den imposanten Monumentalfassaden, die aus rotem Fels herausgemeißelt wurden. Besichtigung der Felsgräber und der Ruinenstadt.

Unterkunft: Mittelklassehotel (F, A)

7.Tag: Petra - Wadi Rum - Amman: Durch die Wüste Jordaniens fahren Sie ins Naturresort Wadi Rum, wo schon Geländewagen bereitstehen. Während der Jeep-Fahrt durch das ,,Tal des Mondes" können Sie die Felsformationen bewundern, die als Filmkulisse für den Spielfilm Lawrence von Arabien dienten. Am Nachmittag fahren sie über die Wüstenstraße zurück nach Amman.

Tageskilometer: ca. 380 km

8.Tag: Transfer zum Flughafen und Abflug nach Deutschland

nicht inkludierte Leistungen:

  • Visum ca. EUR 24,-
  • Trinkgelder


Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

Sterneklassifizierung der Unterbringung nach Landeskategorie (für Nilkreuzfahrtschiffe gemäß Ägyptischem Tourismusministerium).

##################################

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin

###############################

  &nbps;
KL740108
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 49171
  • Webseite besuchen