Entdecken Sie die Heimat Draculas 8-tägige Reise durch Rumänien ab 669€

Entdecken Sie die Heimat Draculas 8-tägige Reise durch Rumänien ab 669€ - Bild 1
Entdecken Sie die Heimat Draculas 8-tägige Reise durch Rumänien ab 669€ - Bild 1
Preis: EUR 669,00

8-tägige Reise in Mittelklassehotels inklusive Halbpension und Eintrittsgelder
ab 669EUR

Entdecken Sie die Heimat Draculas!
Wandeln Sie auf den Spuren Draculas in den Städten Brasov, Medias und der Kulturhauptstadt Sibiu mit den vielen Burgen und Schlössern.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Flug nach Bukarest. Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel in Predal mit Stopp in Sinaia, der Perle der rumänischen Karpaten.

2. Tag: Predal - Brasov - Sinaia - Predal (ca. 80 km)
Fahrt nach Brasov und Stadtrundgang mit Besichtigung des alten Rathausplatzes, der versteckten orthodoxen Kirche und dem Wahrzeichen der Stadt, der Schwarzen Kirche, dem größten gotischen Sakralbau Osteuropas. Nicht weit von Brasov ist das Schloss Bran, das seinen Beinamen ,,Schloss Dracula" wie die Legende sagt, nach dem blutigen Fürsten erhalten hat. Anschließend Besuch des nordwestlich von Sinaia gelegenen Schlosses Peles, der ehemaligen Sommerresidenz der rumänischen königlichen Familie der Hohenzollern. Übernachtung in Predal.

3. Tag: Predal - Campulung Moldovenesc (ca. 350 km)
Fahrt durch den östlichen Teil Siebenbürgens. Danach geht es weiter entlang des Roten Sees, durch die atemberaubende Bicaz Klamm. Kurzer Stopp beim Kloster Neamt, welches vom Moldaufürsten Stephan dem Großen errichtet wurde. Ankunft in Campulung Moldovenesc am späten Nachmittag, wo auch die Übernachtung erfolgt.

4. Tag: Campulung Moldovenesc - Moldovita - Sucevita - Marginea - Campulung Moldovenesc (ca. 150 km)
Besuch des Klosters Moldovita, weltberühmt für seine Außenwandmalereien. Über den Obcina Berg geht es weiter zum Sucevita Kloster sowie zum Keramikzentrum Marginea, wo die Herstellung der schwarzen Keramik gezeigt wird. Anschließend wird das Voronet Kloster besucht, das auch Capella Sixtina Rumäniens genannt wird. Übernachtung in Campulung Moldovenesc.

5. Tag: Campulung Moldovenesc - Medias - Bazna (ca. 280 km)
Besichtigung des Holzmuseums von Campulung. Weiterfahrt über den Tihuta Pass, von Bukowina nach Siebenbürgen. Kurzer Stopp in Bistritz, um die Kirche mit dem größten Turm Rumäniens zu bewundern. Weiterfahrt über Targu Mures mit der orthodoxen Kathedrale und dem Kulturpalast nach Bazna. Übernachtung in der Region Bazna.

6. Tag: Bazna - Sighisoara - Biertan - Medias (ca. 120 km)
Fahrt nach Sighisoara mit Besuch des Uhrturms, des Geburtshauses Draculas und der Bergkirche. Weiterfahrt nach Biertan zur größten Kirchenburg Siebenbürgens. Der Nachmittag in Medias steht zur freien Verfügung. Hier erfolgt auch die Übernachtung.

7. Tag: Medias - Sibiu - Pitesti (ca. 210 km)
Morgens Stadtrundgang in Medias. Hier können Sie die Margarethenkirche mit dem größten Flügelaltar des Landes besichtigen. Weiterfahrt in die europäische Kulturhauptstadt 2007, Sibiu. Stadtrundgang durch das alte Stadtzentrum mit dem Großen und Kleinen Ring, der Lügenbrücke und der Evangelische Kathedrale. Fahrt entlang des Olt Tals, durch den Roten Pass, wo einst die Grenze zwischen Siebenbürgen und Wallachei lag, nach Pitesti. Stopp beim Kloster Cozia, eines der ältesten Klöster Rumäniens. Übernachtung in der Region Pitesti.

8. Tag: Pitesti - Bukarest - Abreise
Fahrt nach Bukarest und Besichtigung der Patriarchenkirche, dem Sitz des rumänisch-orthodoxen Patriarchen, des Dorfmuseums und Stopp beim Palast des Parlamentes, dem zweitgrößten Gebäude der Welt nach dem Pentagon. Die breiten Boulevards, die Denkmäler sowie der Triumphbogen begründen, warum Bukarest als ,,kleines Paris des Ostens" bekannt ist. Weiterfahrt zum Flughafen Bukarest und Rückflug nach Deutschland.

Aufgrund unterschiedlicher Öffnungszeiten kann sich der Ablauf der Reise kurzfristig ändern. Vor Ort buchbare Ausflüge werden von unserer Reiseleitung nur vermittelt.

Ihre Mittelklassehotels während der Rundreise (Landeskategorie)
Die landestypischen Hotels verfügen über Lobby, Bar und Restaurant. Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, TV und Telefon. Die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) bieten die gleiche Ausstattung.
Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Wunschleistungen pro Person
o Einzelzimmerzuschlag EUR 119,-

Inklusivleistungen

  • Linienflug mit Lufthansa (oder gleichwertig) ab Frankfurt oder München nach Bukarest und zurück in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Rundreise und Transfers wie beschrieben im modernen, vollklimatisierten Reisebus/Minibus
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels (Landeskat.)
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • Abend mit Folkloremusik an Tag 2
  • Weinprobe an Tag 6
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort (Tag 2 - 7)
  • 1 Reiseführer Rumänien pro Zimmer

##################################

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin

###############################
  &nbps;
KL742164
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48475
  • Webseite besuchen