Hotel Gasteiner Einkehr in Dorfgastein 3 Nächte HP ab 229,-

Hotel Gasteiner Einkehr in Dorfgastein 3 Nächte HP ab 229,- - Bild 1
Hotel Gasteiner Einkehr in Dorfgastein 3 Nächte HP ab 229,- - Bild 2 Hotel Gasteiner Einkehr in Dorfgastein 3 Nächte HP ab 229,- - Bild 1
Preis: EUR 229,00

Ihr 4-Sterne-Aktivhotel: Gasteiner Einkehr (Landeskategorie)

Im Ort Dorfgastein, direkt an der Talstation der Skischaukel Dorfgastein-Großarl und des Alpensolarbades Dorfgastein, befindet sich das Aktivhotel Gasteiner Einkehr. Das familiär geführte Haus ist zertifiziertes Mitglied der besten "Europa Wanderhotels". Während Ihres Aufenthaltes gehen Sie mit Ihren Gastgebern, die geprüfte Wanderführer sind, auf Tour durch die wunderschöne Bergwelt.

Im Restaurant werden Sie mit natürlichen und geschmackvollen Gerichten verwöhnt, alle Speisen werden aus besten Zutaten der Region und heimischen Produkten hergestellt. Probieren Sie auch die selbstgemachten Kräuter-Produkte, kleine Wunderwerke der Natur wie Kräutertees von den heimischen Bergwiesen können Ihr Wohlgefühl erhöhen. Die Hausherrin steht Ihnen auch gern persönlich mit Tipps zur Seite.

Von der Panoramaterrasse des Hauses haben Sie einen atemberaubenden Blick ins Gasteiner Tal. Genießen Sie ein Sonnenbad im Garten (Liegen vorhanden, kostenfrei nach Verfügbarkeit) oder lassen sich im Wellnessbereich verwöhnen. Es stehen Ihnen eine Kräuter-Dampfsauna, finnische Sauna, Infrarot Tiefenwärme und Massageanwendungen (gegen Gebühr) zur Verfügung. Kostenfreie Parkplätze sind vorhanden.

Die Doppelzimmer (ca. 24 m², min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (ca. 24 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Dusche und WC, Föhn, Bademantel, TV, Telefon, Safe, WLAN (gegen Gebühr) und Balkon.

Bei Buchung des Aufenthalts ab 7 Nächte erfolgt die Unterbringung für 5 Nächte im 4-Sterne-Aktivhotel Gasteiner Einkehr und 2 Nächte in urigen Gasteiner Almen.

Beispiel Almen:

Die Kögerlalm auf 1.200 m liegt am Taleingang auf der rechten Seite, vom Ortsteil Unterberg in Dorfgastein erreichbar oder man kann von Lend/Embach aus zur Alm wandern. Gehzeit ca. 3 Std. - wunderschönes Bergpanorama mit einzigartigem Ausblick. Familie Saller ist bekannt für ihr reichhaltiges Angebot an selbsterzeugten Bio-Produkten.

Die Präau- Hochalm in Dorfgastein liegt auf 1.808 m auf der westlichen Talseite und direkt am Salzburger Almenweg. Die Hütte ist bereits 150 Jahre alt, wunderschön und liebevoll erhalten und wird in den Sommermonaten noch immer sehr traditionell bewirtschaftet.



Die Bergwelt Österreichs aktiv erleben: Verbringen Sie aktive und entspannte Tage im schönen Gasteiner Tal und der umliegenden Bergregion des Nationalparks Hohe Tauern. Entdecken Sie diese wundervolle und ursprüngliche Landschaft während Ihrer inkludierten Wanderung. Hautnah spüren Sie die Berge während Ihrer inkludierten Almhüttenübernachtung, bei einem Aufenthalt ab 7 Nächten. Einst die Römer wussten schon um die Heilkraft des Thermalwassers der bekannten Quellen des Tals und die Kelten betrieben Goldbergbau. Nun ist es an der Zeit dass Sie das geschichtsträchtige Gasteiner Tal entdecken - unvergessliche Berg- und Naturerlebnisse erwarten Sie. Lassen Sie sich nach all dem Erlebten durch die inkludierte Wohlfühlmassage verwöhnen.

Inklusivleistungen:

  • 3, 4 bzw. 5 Übernachtungen im4-Sterne-Aktivhotel Gasteiner Einkehr
  • Bei 7-tägigem Aufenthalt zusätzlich2 Übernachtungen in Berghütten
  • Unterbringung im Doppelzimmer bzw. in Gemeinschaftsunterkünften auf den Berghütten
  • Halbpension (Vitalfrühstücksbüffet, nachmittags Kuchenauswahl und4-Gang-Wahlmenü-Abendessen)
  • Bei 7-tägigem Aufenthalt auf den Almhütten Almfrühstück und zünftige Almjause am Abend
  • Parkplatz nach Verfügbarkeit
  • Inkl. einer Wohlfühlmassage pro Person
  • Inkl. Saunanutzung
  • Inkl. Gastein Card
  • Inkl. Aktivprogramm:3 Nächte: 1 geführte Wanderunginkl. Transfer4 Nächte: 2 geführte Wanderungen inkl. Transfer7 Nächte: 3 geführte Wanderungen inkl. Transfer
  • Premio Urlaubsservice für Ihr Auto
  • AvD Pannen- und Abschlepphilfe



Ihr Urlaubsort: Dorfgastein

Dorfgastein liegt eingebettet in die imposante Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern. Ein kleiner Ort der sich bis heute seinen ursprünglichen Charakter bewahrt hat und wo auch immer noch Brauchtum und Tradition gelebt werden. Seien Sie während Ihres Aufenthaltes ein Teil dieses Paradies für Bergfreunde und Aktive. Es stehen Ihnen 350 km Wanderwege, 120 km ausgeschilderte Mountainbike-Strecken, gemütliche Almhütten, kristallklare Bergseen und der Nationalpark Hohe Tauern direkt vor der Haustür zum Erkunden zur Verfügung.

In Dorfgastein selbst stehen Ihnen verschiedene Restaurants, ein Solarbad, Kneippanlage, Liftanlage, Post, Apotheke und verschiedene Einkaufsmöglichkeiten zur Verfügung.

Geführte Wanderungen (kleiner Auszug an möglichen Wanderungen)

Dorfgasteiner Sagenwanderung (Dauer: 3 Stunden, Länge: 6.7 km, Höhenmeter: 50, Schwierigkeitsgrad: leicht, für Einsteiger)

Gemütliche Wanderung vorbei an gepflegten Bauernhöfen, teilweise durch Wald, weitgehend über Wiesen und Weiden. Auf diesem Weg wurden 10 Sagentafeln angebracht, auf denen in Wort und Bild Gasteiner Sagen dargestellt und beschrieben

werden.

Rundwanderweg Steineralm

Route: Hotel - Richtung Maierhofen - Maierhofneralm - Steinerhochalm - Paulbaueralm - Bergl - Hotel (Dauer: 5 Stunden, Länge: 12.2 km, Höhenmeter: 745, Schwierigkeitsgrad: mittel)

Vom Hotel aus geht es über einen Feldweg nach Maierhofen, vorbei an schönen Bauernhöfen bis zur Pension Silberkrug. Dann den Almenweg entlang Richtung Steineralm. Der Weg führt vorbei an schönen Bergwiesen mit herrlicher Aussicht nach Dorfgastein, danach geht's durch den schattenspendenden Wald. Nach ca. 1.15 Stunden haben Sie die Steinerhochalm erreicht. Von dort aus haben Sie einen sensationellen Blick ins Gasteinertal.

Bernkogel

Route: Unterberg - Amoserniederalm - Amoserhochalm - Hahnbalzköpfl - Bernkogel (Dauer: 8.5 Stunden, Länge: 8 km, Höhenmeter: 1.430, Schwierigkeitsgrad: schwer)

Von Unterberg gehen Sie die Forststraße entlang bis zur Amoserniederalm - weiter zur Hochalm - und noch ca. 1 km die Forststraße lang bis zur Abzweigung Bernkogelsteig.

Dann immer weiter bis zum Hahnbalzköpfl, nach einem leichten Abstieg gehen Sie den Steig entlang bis zur Abzweigung Lindesteig/Rauris/Bernkogel. Weiter bis zum Unterstand und über eine Seilsicherung, ca. 40 m mit Trittsicherheit, bis zum Gipfel - nach
ca. 5.5 Stunden haben Sie den Gipfel auf 2.325 m erreicht.

Von Naturerlebnis- , Kräuter-, Talübergangs- und Klammwanderungen bis hin zur Gipfeltour ist alles dabei. Welche Wanderung Sie während Ihres Aufenthaltes machen entscheiden Sie zusammen mit Ihrem Wanderführer vor Ort.



Hotelhinweis: Auf welcher Alm Sie übernachten richtet sich nach der Wanderroute die während Ihres Aufenthaltes gegangen werden kann. Da die Routenplanung Wetterabhängig ist und sich kurzfristig ändern kann erhalten Sie genaue Informationen vor Ort im Hotel. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Sonstiges:

Check-in: ab 14:00 Uhr

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Ausweis/Pass Erwachsene: gültiger Personalausweis

_

##################################

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin

###############################

  &nbps;
KL745053
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 49194
  • Webseite besuchen