Rundreise Sizilien 1 Woche LP ab 819,-

Rundreise Sizilien 1 Woche LP ab 819,- - Bild 1
Rundreise Sizilien 1 Woche LP ab 819,- - Bild 2 Rundreise Sizilien 1 Woche LP ab 819,- - Bild 1
Preis: EUR 819,00

Ihr 4-Sterne-Hotel: Capo dei Greci Resort & Spa (Landeskategorie)

Die renovierte, weitläufige Hotelanlage unter neuer Führung der Falkensteiner Gruppe aus Südtirol mit gepflegtem Garten verteilt sich auf 40.000 m² in Hanglage, teilweise mit starken Steigungen. Auf Anfrage bietet das Hotel einen Caddy- oder Kleinbus-Service an. Gleichwohl wird jeder Gast mit einem traumhaften Panoramablick auf die Bucht von Taormina belohnt. Es gibt unzählige Ruheoasen, wo Sie sich einfach zurück ziehen und den Ausblick auf das Meer oder die Farbenpracht der gepflegten Grünanlagen genießen können. So finden Sie saisonbedingt Feigenbäume, in allen Farben blühende Azaleen und Hibiskusblüten zudem auch Zitronenbäume oder Kakteen, die schon ihre Früchte tragen.

Den Flughafen Catania erreichen Sie in 65 km (ca. 50 Fahrminuten), Messina in 40 km und Taormina in 15 km. Direkt vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle mit regelmäßigen Linienbusverbindungen nach Taormina (ca. EUR 4.50 pro Person Hin- und Rückfahrt). Nach Letojanni mit verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars und Pubs sind es 7 km und zum nächsten Strand etwa 1 km (ein Shuttlebus zum Strand verkehrt von Mitte Mai bis Mitte September, gegen Gebühr ca. EUR 8.- pro Person, inklusive Sonnenschirm und Liege).

Die Zimmer verteilen sich auf 2 Stockwerke in mehreren Gebäuden, die am Hang liegen. Das Hotel verfügt über deutschsprachiges Personal, Rezeption, Internetecke und WIFI (kostenfrei) in der Lobby, Amphitheater, TV-Raum, Bars sowie voll ausgestattete Konferenzräume. In der Außenanlage finden Sie 2 Swimmingpools (min. 1 davon geöffnet) inklusive Liegen, Sonnenschirme (nach Verfügbarkeit) und Badetücher (gegen Kaution, ca. EUR 10.-). Von der Terrasse des edel anmutenden Restaurants "Il dattero" haben Sie einen wunderschönen Blick auf die Bucht von Taormina.

Ein kleines Highlight beim Frühstück ist das eigens im Hotel gebackene Brot. Beim Mittag- und Abendbuffet können Sie die traditionelle, sizilianische Küche, die als vielfältigste Regionalküche Italiens gilt, genießen. Wichtige Zutaten zu Fisch und Fleisch sind Zitronen, Tomaten, Artischocken, Auberginen und Oliven. Aber auch die nationale Küche Italiens wird Sie begeistern. Das Hotel verfügt über einen Zugang zum Meer an der felsigen Küste.

An Sport- und Freizeiteinrichtungen stehen Ihnen kostenfrei Fitnessraum und weitere Aktivitäten zur Verfügung. Zudem sorgt ein Animationsprogramm für Abwechslung und Unterhaltung. Der großzügige, moderne Wellnessbereich "Magna Grecia" (gegen Gebühr, ca. EUR 19.-/Tag, montags geschlossen) verfügt über Whirlpool, Thalassobecken, Außenpool mit Panoramablick auf das Meer, Sauna, Dampfbad, Kneipp-Becken und Ruheraum. Friseur, Schönheitsbehandlungen, Massagen und Anwendungen werden gegen Gebühr angeboten.

Ihre Zimmerkategorien

Die landestypische Einrichtung der Doppelzimmer (min.
1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) bzw. Doppelzimmer Meerblick
(min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) besticht u. a. mit ausgesuchten Balkonmöbeln und schönem Steinfußboden in warmen Tönen. Sie sind ausgestattet mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, Minisafe, Sat.-TV, Minibar, Klimaanlage (individuell regulierbar) und Balkon oder Terrasse.
Die geräumigen Juniorsuiten (min./max. 2 Vollzahler) verfügen bei sonst gleicher Ausstattung wie die Doppelzimmer über einen separaten Wohnraum mit Schlafsofa und Schreibtisch.

Ihre All-Inclusive-Light-Leistungen

  • Frühstücksbuffet (7.00 - 10.00 Uhr)
  • Leichtes Mittagsbuffet (12.30 - 14.00 Uhr)
  • Abendbuffet (18.30 - 21.00 Uhr)
  • Tischgetränke zum Mittag- und Abendessen (z. B. Hauswein und Bier)
  • Diverse Softgetränke (24 Std.)



Aktiv und La Dolce Vita genießen am Fuße des Ätna: Entdecken Sie aktiv die größte Insel im Mittelmeerraum mit ihren einzigartigen Hügel- und Berglandschaften vor der wunderschönen Kulisse des teilweise schneebedeckten Ätna, dem höchsten Vulkan Europas. Felsige Küstenabschnitte und kleine Badebuchten säumen die sizilianische Küste.

Während Ihrer inkludierten Wanderungen entdecken Sie verschlafene Ortschaften, das Tal des Alcantara Flusses und die Macht des immer noch aktiven Ätna. Erkunden Sie auf eigene Faust die berühmte Stadt Taormina (15 km), ein Anziehungspunkt für Künstler, Poeten und Dichter aus der ganzen Welt. Selbst Goethe konnte dem Reiz dieser Ostküsten Perle nicht wiederstehen und geriet ins Schwärmen: "Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem."

Inklusivleistungen:

  • Charterflug mit Air Berlin (oder gleichwertig) nach Catania und zurück eventuell mit Zwischenstopp in der Economy Class
  • Zug zum Flug 2. Klasseinklusive ICE-Nutzung
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Capo dei Greci Resort & Spa geführt von der Falkensteiner Gruppe aus Südtirol
  • Unterbringung in der gebuchten Zimmerkategorie
  • 7 x All-Inclusive-Light wie beschrieben
  • Deutschsprachige Reiseleitung



Ihr Urlaubsort: Riviera di Taormina - Sant'Alessio Siculo

Letojanni, an der Ostküste Siziliens gelegen, hat viele schöne Seiten und ist nur 7 km von Ihrem Hotel entfernt. Flanieren Sie am Lungomare von Letojanni und genießen Sie den Meerblick. Das Zentrum Letojannis hat eine der schönsten Piazzas von ganz Italien zu bieten. Die Piazza Durante, von Palmen umsäumt, ehrt und erinnert mit einer Bronzebüste an den wohl berühmtesten Einwohner von Letojanni, den Arzt und Wissenschaftler Francesco Durante.

Südlich von Letojanni, oberhalb des Meeres direkt am Felsen gebaut befindet sich das Städtchen Taormina. Das öffentliche Leben in Taormina spielt sich auf der zentralen Flaniermeile, dem 1 km langen Corso Umberto ab. In den vielen kleinen Straßen und Gässchen, die am Corso Umberto ihren Anfang nehmen, finden Sie eine Vielzahl an romantischen Restaurants mit sizilianischer Küche und eine Reihe gemütlicher Bars und Pubs. Von der Piazza IV Aprile genießen Sie eine traumhafte Aussicht über die einzigartige Küste. Genießen Sie im Sommer sizilianische Folkloremusik von sehr unterhaltsamen Straßenkünstlern oder beobachten Sie Maler, Karikaturisten und diverse Kleinkünstler, wie sie hier ihrer Arbeit nachgehen. Zwischen dem Corso Umberto und dem Teatro Greco gelegen, besticht der Stadtpark von Taormina mit seinem üppigen Grün und seiner exotischen Pflanzenwelt.

Ihr Wanderpaket (inklusive)

Ätna Nord und Sartorius-Krater (Wanderzeit ca. 4 Std., Höhenmeter im Aufstieg ca. 450 m - im Abstieg ca. 300 m, Schwierigkeitsgrad: leicht/mittel, Fahrtzeit pro Strecke
ca. 1.25 Std.)

Sie beginnen Ihre Wanderung am Rifugio Citelli. Ein Naturpfad führt Sie von hier vorbei an verschiedenen endemischen Pflanzen zu den Kratern und Lavaströmen des Monte Sartorius. Weiter geht es durch die Pinien-Wälder nach Piano Provenzana (1.900 m). Nach dem Ausbruch von 2002 ist von der grünen Landschaft nichts mehr zu sehen außer Lavaströme und die Grundmauern der einstigen Skihütte. An dieser Stelle spürt man hautnah die Macht des Vulkans. Sie setzten Ihre Tour fort mit dem Aufstieg zu den neuen Kratern des Ausbruches von 2002 auf 2.450 m. Umkreisen Sie den Krater und bewundern Sie den phantastischen Ausblick über die Insel.

Normannenburg von Calatabiano und durch das Alcantaratal (Wanderzeit ca. 4.5 Std., Höhenmeter im Aufstieg ca. 280 m - im Abstieg ca. 200 m, Schwierigkeitsgrad: leicht/mittel, Fahrtzeit pro Strecke ca. 0.5 Std.)

Mit dem Bus fahren Sie zur Ortschaft Calatabiano südlich von Taormina. Hier beginnt Ihre Wanderung. Entlang des Prozessionsweges gelangen Sie zur Festung, die aus der arabischen Zeit stammt und einst auf Grund Ihrer Lage, mit Blick über das Alcantaratal, eine strategisch wichtige Rolle spielte (Eintritt zu Festung nicht inklusive). Anschließend führt Sie der Weg abwärts, teils über wenig befahrene Landstraßen, teils über Sandwege immer parallel entlang zum Alcantara-Fluss. Sie wandern durch einige kleine Ortschaften zum Aussichtspunkt, von dem Sie einen herrlichen Blick über der Alcantara-Schlucht haben. Unterhalb der Ortschaft Motta Camastra überqueren Sie den Fluss, um die Hauptstraße zu erreichen, wo der Bus Sie wieder abholt.

Castelmola - Monte Venere - Taormina (Wanderzeit ca. 3.5 Std., Höhenmeter im Aufstieg ca. 350 m - im Abstieg ca. 700 m, Schwierigkeitsgrad: mittel, Fahrtzeit pro Strecke ca. 0.5 Std.)

Oberhalb von Taormina liegt das kleine Bergdorf Castelmola. Von hier aus unternehmen Sie eine schöne Wanderung zum Mt. Venere, dem ca. 900 m hohen Berg, der Taormina und Castelmola überragt. Auf dem Rückweg erkunden Sie die charakteristische kleine Ortschaft mit seiner Burgruine und dem atemberaubenden Panorama, das von der Meerenge von Messina über die Dächer von Taormina bis hin zum Ätna reicht. Nach einer Pause geht es dann langsam über einen Treppenweg bergab in Richtung Taormina.

Tipps und Informationen für die Wanderungen

  • Knöchelhohe Wanderschuhe mit gutem Profil oder Trekkingschuhe
  • Trekking- oder Skistöcke
  • Wind- und Wetterschutz wie z. B. Goretex-Jacke oder Regencape
  • Taschenschirm
  • Kopfbedeckung für starke Sonneneinstrahlung
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor
  • Kleiner Rucksack (Größe ca. 20 bis 25 l)
  • Trinkflasche (für min. 1 l Flüssigkeit)
  • Kleines Klappmesser



Hotelhinweis: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
Das Tragen eines All-Inclusive-Light-Armbandes ist erforderlich.
Für die Wanderungen wird Ihnen ein Lunchpaket zur Verfügung gestellt.

_

##################################

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin

###############################

  &nbps;
KL745241
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48475
  • Webseite besuchen