Hotel Xuroy in Cala D'alcaufar 1 Woche ÜF ab 899,-

Hotel Xuroy in Cala D'alcaufar 1 Woche ÜF ab 899,- - Bild 1
Hotel Xuroy in Cala D'alcaufar 1 Woche ÜF ab 899,- - Bild 2 Hotel Xuroy in Cala D'alcaufar 1 Woche ÜF ab 899,- - Bild 1
Preis: EUR 899,00

Ihr Urlaubsort: Cala d'Alcaufar

Cala d'Alcaufar ist eine wunderschöne kleine Bucht im Süden Menorcas, nur 9 km von Mahón entfernt. Ruhig gelegen und umgeben von traumhafter Natur genießen Sie hier einen Aktivurlaub fernab vom Massentourismus in ganz typischer Umgebung. Vom schmalen Strand aus können Sie bis zum Wasserrand gebaute kleine Fischerhäuser sowie Fischer- und Freizeitboote beobachten.

Besuchen Sie das schöne Städtchen Sant Lluis (4 km). Wahrzeichen des beschaulichen Ortes ist die noch funktionsfähige Windmühle Moli de Dalt am Ortsrand, die heute ein Museum birgt. Die schöne Placa de Sa Creu bildet mit neoklassizistischer Pfarrkirche und typisch weißem Rathaus den Mittelpunkt von Sant Lluis. Hellweiß und gepflegt erstrahlen die Häuser der Ortschaft. Wunderschöne Natursteinmauern runden dieses Bild ab.

Ihr 2-Sterne-Hotel: Xuroy (Landeskategorie)

Eingebettet in der herrlichen Landschaft der Bucht Alcaufar, begrüßt Sie das seit 1950 familiengeführte Hotel. Das Xuroy ist der Ort um einen unvergesslichen, ruhigen und beschaulichen ­Urlaub zu erleben. Hier ist großer Luxus überflüssig. Genießen Sie die lokale Küche und entdecken Sie die wunderschöne Natur, die den Sandstrand und die Bucht umgibt.

Das Hotel verfügt über 45 Zimmer, Speisesaal, Lounge, Bar und Restaurant. Im Außenbereich finden Sie eine Sonnenterrasse umgeben von Kiefernbäumen, Pool, Liegen und Sonnenschirme (inklusive, nach Verfügbarkeit).


Die schlichten Doppelzimmer (ca. 14 m², min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (ca. 11 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Ventilator, Mietsafe und Balkon oder Terrasse.



Aktive Erholung auf der Baleareninsel: Entdecken Sie die Schönheit Menorcas auf individuellen Ausflügen. Genießen Sie die Vielfalt an Landschaften, malerische Steilküsten und sanfte Täler, Pinienwälder und saftige Felder sowie die schönsten Buchten mit strahlend weißen Sandstränden in Kombination mit dem kristallklaren türkisfarbenen Wasser. Lassen Sie sich von traumhaften Ausblicken auf dem Camí de Cavalls verzaubern und erhalten Sie Einblicke in die malerischen Höhlen der Insel. Erleben Sie Menorca auf authentische Art, fernab der touristischen Zentren.

Inklusivleistungen:

  • Charterflug mit TUIfly (oder gleichwertig) von Deutschland nach Menorca und zurück in der Economy Class
  • Zug zum Flug 2. Klasseinklusive ICE-Nutzung
  • Transfers und Ausflugsprogramm im klimatisiertem Reisebus gemäß Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen im 2-Sterne-Hotel Xuroy
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7 x Frühstück in Buffetform
  • Ausrüstung für die Ausflüge
  • Deutschsprachige Reiseleitung



Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise. Flug von Deutschland nach Menorca. Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag - Cala d'Alcaufar - Son Angel - Algaiarens - Cala d'Alcaufar (Ausflugsdauer ca. 5 Stunden, Reitdauer ca. 3 Stunden,
ca. 5 km). Der heutige Tag wird aktiv und romantisch. Reiten Sie auf einem spektakulären Rundweg entlang des Cami de Cavalls, ein Netzwerk historischer Pfade, die Menorcas Küste umrunden und einst für die strategische Verteidigung von Bedeutung waren. Vom Pferdestall Son Angel reiten Sie durch die Wälder, bis Sie den wunderschönen abgelegenen Strand von Algaiarens erreichen. Während ein menorquinisches Picknick für Sie vorbereitet wird, haben Sie Gelegenheit am Strand zu entspannen, ein Bad zu nehmen oder einfach die friedliche Umgebung dieser wunderbaren Natur zu genießen. Reiterfahrung nicht erforderlich. Knöchelhohe Schuhe von Vorteil.

3. Tag - Cala d'Alcaufar - Monte Toro - Cala Galdana - Hort de San Patrici - Cala d'Alcaufar (ca. 4.5 Stunden, ca. 60 km). Heute gehen Sie mit dem Minibus auf Tour. Besuchen Sie den höchsten Gipfel Menorcas, den Monte Toro, welcher auch als spirituelles Zentrum gilt und von dem aus sich atemberaubende Aussichten bieten. Bei klarem Wetter können Sie Ihren Blick vom Mittelmeer bis zur Ostküste Mallorcas schweifen lassen. Träumen Sie von Seefahrern und Piraten in alten Zeiten. Das Franziskanerinnenkloster "Santuario de la Virgen del Toro" steht stolz auf dem Gipfel dieses Berges. Auf der Spitze befindet sich eine Statue von Jesus, dessen Sockel den Menorquinern gewidmet ist, die während des marokkanischen Krieges gefallen sind. Heute bilden das Kloster sowie seine Umgebung einen Treffpunkt für Jedermann und werden als Zufluchtsort genutzt. Weiter geht es zur Cala Galdana, eingebettet in eine hügelige, von Pinienwäldern umgebene Landschaft, finden Sie hier eine der schönsten Buchten Menorcas. Foto-Pause am Aussichtspunkt. Der Tag endet mit einem Besuch der "Hort de San Patrici" Farm. Hier haben Sie die Möglichkeit den berühmten menorquinischen Käse zu probieren und mehr über seine Herstellung zu erfahren.

4. Tag - Cala d'Alcaufar - Fornells - S'Arenelet - Cala d'Alcaufar (Ausflugsdauer ca. 5 Stunden, Kajakzeit ca. 3 Stunden, ca. 4 km). Gehen Sie heute mit uns auf eine außergewöhnliche Sightseeing-Tour und erkunden Sie die Schätze Menorcas zu Wasser. Bei einer Kajaktour haben Sie die Chance, Teile der Insel zu sehen, die nur über das Meer erreichbar sind. Genießen Sie dabei das erfrischende kristallklare Wasser von Menorcas Nordküste. Abfahrt vom Hotel zum Fischerdorf Fornells. Hier erhalten Sie eine kurze Einweisung bevor Sie mit den Kajaks los fahren (Doppel- und Einzelkajaks verfügbar). Besuchen Sie die felsige Halbinsel La Mola mit ihren bis zu 120 m hohen Klippen und großen Tropfsteinhöhlen sowie die Höhle der Bilder "Cova de las Imágenes". Genießen Sie eine Schnorchel-Stunde in den "Cova del Inglés". Bevor es zurück zu Ihrem Hotel geht, haben Sie noch ein wenig Zeit am Jungfrauenstrand "S'Arenelet" für eine Pause, ein kaltes Getränk (nicht inklusive) oder ein Bad zu nehmen.

5. Tag - Cala d'Alcaufar. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

6. Tag - Cala d'Alcaufar - Camí de Cavalls - Cala d'Alcaufar
(ca. 3 - 4 Stunden, ca. 20 - 25 km, Schwierigkeitsgrad: mittel). Dieser energiegeladene Tag führt Sie erneut über den Camí de Cavalls, diesmal jedoch auf dem Fahrrad. Bestaunen Sie die schönsten Buchten der Südküste, bekannt für ihren feinen weißen Sand und das türkisblaue Wasser. Beginnen Sie am Camí de's hort de ses tarongers, weiter über Calan Bosch bis zu der kleinen Bucht Cala Parejals. Der Weg setzt sich über die Bucht Son Vell, bis zu Arenal de Son Saura fort. Die nächste Bucht ist Cala des Talaier, gefolgt von Cala en Turqueta, von wo aus die Wege die Küste verlassen. Erreichen Sie schließlich Macarelleta und beenden Sie Ihre Tour in Macarella, Buchten, die durch die Estrella Damm Bier Werbung 2010 berühmt wurden.

7. Tag - Cala d'Alcaufar - Mahón - Binibeca - Cova d'en Xoroi - Punta Prima - Cala d'Alcaufar (ca. 8 Stunden,
ca. 35 km). Entdecken Sie die faszinierende Inselhauptstadt und ihren weltberühmten Hafen. Lassen Sie sich vom bunten Treiben der Markthalle beeindrucken und genießen Sie den Bootsausflug rund um den wunderschönen und historischen Hafen von Mahón. Machen Sie eine Pause in dem charmanten Fischerdorf Binibeca und besuchen Sie das Wahrzeichen Menorcas, die Cova d'en Xoroi. Eine Höhle am Rand der Klippen, die zu einer Bar umfunktioniert wurde. In Punta Prima haben Sie Zeit zur freien Verfügung und können ein Mittagessen einnehmen (nicht inklusive).

8. Tag - Abreise. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

_

##################################

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin

###############################

  &nbps;
KL745255
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 49152
  • Webseite besuchen