Rundreise Ruanda 9 Nächte ÜF ab 2499,-

Rundreise Ruanda 9 Nächte ÜF ab 2499,- - Bild 1
Rundreise Ruanda 9 Nächte ÜF ab 2499,- - Bild 2 Rundreise Ruanda 9 Nächte ÜF ab 2499,- - Bild 1
Preis: EUR 2.499,00

Ihre Mittelklassehotels/Lodges

Während Ihrer Erlebnisreise sind Sie in Mittelklassehotels und Lodges untergebracht. Einige der Unterkünfte verfügen über ein Restaurant.

Die einfachen Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC.

Ihre Unterkünfte

Kigali Hotel des Mille Collines Akagera Nationalpark Akagera Game Lodge Huye Gästehaus Mater Boni Consilii Rubavu Lake Kivu Serena Hotel



Naturerlebnisse & herzliche Menschen: Einmalige Landschaften, authentische Begegnungen mit herzlichen Menschen sowie spannende Erlebnisse mit Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum - all das erwartet Sie auf dieser vielfältigen Erlebnisreise durch Ruanda. Ein Höhepunkt Ihrer Reise ist der Besuch eines Schulprojektes der Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP, wo Sie die Lebensfreude der Schülerinnen und Schüler in ihren Bann ziehen wird.

Die grenzenlose Freundlichkeit der Menschen wird Sie auch beim gemeinsamen Ernten und Kochen mit einer einheimischen Familie begeistern. Reisen Sie mit uns durch das Land der tausend Hügel und entdecken Sie eine zauberhafte Natur und eine einzigartig abwechslungsreiche Tierwelt.

Inklusivleistungen:

  • Linienflug mit Zwischenstopp mit Brussels Airlines (oder gleichwertig) nach Kigali und zurück in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flug 2. Klasseinklusive ICE-Nutzung
  • Transfers und Rundreise im Minibus/Geländewagen gemäß Reiseverlauf inkl. Aktivitäten
  • 9 Übernachtungen in Mittelklassehotels/Lodges
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 9 x Frühstück
  • Deutschsprachige Reiseleitung



Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise. Linienflug mit Zwischenstopp nach Kigali. Empfang durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

2. Tag - Kigali. Um die Hauptstadt Ruandas näher kennenzulernen, unternehmen Sie am heutigen Tag eine Stadtrundfahrt. Sie besuchen
u. a. das Richard Kandt Haus, welches heute ein Naturkundemuseum beherbergt, das Museum Kanombe und die nationale Genozidgedenkstätte in Gisozi. Im Anschluss tauchen Sie ein in das geschäftige Treiben des Kimisagara Marktes, einer der größten Märkte der Stadt und besuchen ein nahegelegenes Kunsthandwerkerdorf. Übernachtung in Kigali.

3. Tag - Kigali - Nyanza - Huye (ca. 130 km). Ihr Weg führt Sie heute in Richtung Süden des Landes. Unterwegs halten Sie in Nyanza, wo Sie den ehemaligen Königspalast besichtigen. Weiter geht es vorbei an malerischen Hügeln nach Huye, wo Sie das Nationalmuseum besuchen. Auf der Fahrt dorthin werden Sie außerdem einen Stopp an einer Teeplantage einlegen, wo Sie alles über den Anbau und die Ernte des aromatischen Getränks lernen. Übernachtung in Huye.

4. Tag - Huye - Nyungwe Bergnebelwald - Kigali (ca. 260 km).
Am frühen Morgen fahren Sie in den Nyungwe Bergnebelwald.
Der immergrüne Nationalpark ist einer der artenreichsten Wälder in Ostafrika und ein wahres Eldorado für Wanderfreunde. Entdecken Sie inmitten der Natur mit etwas Glück auch die dort lebenden Schimpansen sowie zahlreiche Vogelarten. Eine ca. 90-minütige Wanderung zeigt Ihnen die Schönheiten des Regenwaldes und gibt Ihnen die Möglichkeit die Geheimnisse der Natur selbst zu erkunden. Anschließend fahren Sie über hunderte von Hügeln zurück nach Kigali.

5. Tag - Kigali - Rubavu (ca. 170 km). Entlang einer der schönsten Strecken Ruandas fahren Sie heute von Kigali in den Norden.
Die Route führt über die Stadt Musanze, die auch Ausgangspunkt für die Gorillabesuche ist, nach Rubavu am Kivusee. Die Stadt im Nordwesten Ruandas ist die Grenzstadt nach Goma in der Demokratischen Republik Kongo. Nachmittags können Sie am Pool oder am Strand Ihres Hotels entspannen und die Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren lassen.

6. Tag - Rubavu. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf Wunsch können Sie an einem Gorillatrekking teilnehmen. Nutzen Sie die besondere Gelegenheit, freilebende Gorillas aus nächster Nähe zu erleben. Das Vulkangebiet in den Bergen beheimatet mehrere Familien der Primaten und ist somit Ort, den Tieren hautnah zu begegnen. Mit einem Geländewagen fahren Sie ca. 60 Minuten bis zum Fuße des Vulkans, wo Sie Ihr Ranger bereits erwartet. Zu Fuß wandern Sie mit ihm in die Vulkanberge, dorthin wo die Gorillas umherziehen. Sie verbringen eine Stunde in nächster Nähe mit den beeindruckenden Gorillas. Ein besonderes Erlebnis, dass Sie sich nicht entgehen lassen sollten (zahlbar vor Ort ca. US$ 750.-, verbindliche Teilnahme bei Buchung anzugeben). Für diejenigen, die nicht an dem Gorillatrekking teilnehmen, steht ein freier Tag am Kivusee auf dem Programm, wo Sie sich entspannen und die Natur genießen können.

7. Tag - Rubavu - Kigali (ca. 170 km). Am späten Vormittag treten Sie die Rückreise nach Kigali an. Dort haben Sie noch einmal die Möglichkeit, Einkäufe zu tätigen oder die vergangenen Erlebnisse bei einer Tasse Kaffee am Pool des berühmten Hotels Mille Collines aus dem Film "Hotel Rwanda" Revue passieren zu lassen.

8. Tag - Kigali - Schulprojekt der Stiftung FLY & HELP - Kigali
(ca. 200 km). Heute erwartet Sie mit einem Ausflug zu einer von FLY & HELP gebauten Schule, ein besonderes Highlight Ihrer Reise.
Die Schülerinnen und Schüler werden Ihnen ihre traditionellen Tänze und Gesänge zeigen und Ihnen somit ein Stück ihrer Kultur und Tradition näherbringen. Erleben Sie die Lebensfreude dieser Kinder hautnah und lassen Sie sich von dieser förmlich anstecken. Sie haben vor Ort die Möglichkeit sich über die Schule und den Unterricht zu informieren und einen Einblick zu bekommen, wie die Kinder in Ruanda Lesen, Schreiben und Rechnen beigebracht bekommen.

(Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Fahrt zu der Schule teilweise über einfache Lehmstraßen führt.)

9. Tag - Kigali - Akagera Nationalpark (ca. 120 km). Freuen Sie sich heute auf herzliche Begegnungen mit Einheimischen sowie zahlreiche Erlebnisse in einmaliger Natur. Auf dem Weg in den Akagera Nationalpark halten Sie in einem traditionellen Dorf, wo Sie eine freundliche Familie in Empfang nimmt. Sie gehen mit ihnen Bananen oder Süßkartoffeln ernten, bereiten diese gemeinsam zu und werden das landestypische Gericht zusammen genießen. Dieses Erlebnis ermöglicht Ihnen einen authentischen Einblick in das Leben der Dorfbewohner, die Sie an Ihren Lebensweisen teilhaben lassen.
Auf der Weiterfahrt über die auffällig rote Erde geht es vorbei an den Wasserfällen an der tansanischen Grenze, direkt zum Akagera Nationalpark, wo die Übernachtung erfolgt.

10. Tag - Akagera Nationalpark - Kigali (ca. 120 km). Frühmorgens erwartet Sie eine Pirschfahrt im Akagera Nationalpark. Der Park ist die Heimat zahlreicher interessanter Tiere wie Elefanten, Zebras, Büffel, Antilopen, Flusspferde, Giraffen, Affen und verschiedener Vogelarten. Halten Sie Ausschau in den riesigen Weiten der Landschaft um mit etwas Glück Tiere in ihrer natürlichen Umgebung erleben zu können. Rückfahrt nach Kigali. Spätnachmittags Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

11. Tag - Ankunft in Deutschland.



Hotelhinweis: Unterkunftsänderungen vorbehalten. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Sonstiges:

Bei Buchung des Gorilla Trekkings ist folgendes zu beachten:Bitte beachten Sie, dass dieser Ausflug in Ruandas Bergwelt stattfindet. Festes Schuhwerk, ein normaler gesundheitlicher Status und eine gute körperliche Fitness muss vorausgesetzt werden.Einreisebestimmungen für deutsche StaatsangehörigeAusweis/Pass Erwachsene: Bei Ausreise noch 6 Monate gültiger Reisepass, dieser muss bei Ausreise noch 6 Monate gültig seinVisum Erwachsene: nicht nötigImpfvorschriften: Eine Gelbfieberimpfung ist bei Einreise nach Ruanda Pflicht. Im ganzen Land besteht ein hohes Malariarisiko, daher ist eine Malariaprophylaxe zwingend erforderlich. Standardimpfungen empfohlen.Bitte beachten Sie, dass Kinder seit dem 26.06.2012 einen eigenen Ausweis für Reisen außerhalb Deutschlands benötigen.Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Wenn Visum bzw. ESTA bei Erwachsenen und Kindern ist, nur einmal vermerken.Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

_

Fragen zum Angebot oder direkt buchen ?

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin
0049 (0)30-206584600

  &nbps;
KL753934
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 49194
  • Webseite besuchen