Neue Antik-Sendung im ZDF "Bares für Rares" mit Horst Lichter

Neue Antik-Sendung im ZDF "Bares für Rares" mit Horst Lichter - Bild 1
Neue Antik-Sendung im ZDF "Bares für Rares" mit Horst Lichter - Bild 1

Stellen Sie sich vor, sie haben etwas Wertvolles in ihrem Besitz und wissen es gar nicht!

Egal ob der antike Spiegel ihrer Großmutter, das Grammophon, das Sie auf einem Trödelmarkt für ein paar Euro erstanden haben oder ein signiertes Fußballtrikot mit Original-Schweiß von Lothar Matthäus: In Deutschen Privathaushalten schlummern Antiquitäten und Trödel von unschätzbarem Wert und die Besitzer ahnen nichts davon. Obwohl sie das Geld, das sich beim Verkauf einer solchen Rarität erzielen lässt, ganz gut gebrauchen könnten.

In seiner neuen ZDF-Sendung ,,Bares für Rares" bietet Horst Lichter ihnen seine Dienste an. Der ausgewiesene Trödel-Fachmann und sein Experten-Team begutachten Ihr ,,Schätzchen", prüfen die Echtheit und schätzen seinen Wert. Gerüstet mit diesen wichtigen Informationen bekommen Sie anschließend die Möglichkeit, ihre Rarität einem ausgewählten Kreis von Händler zu verkaufen. So bekommen Sie ,,Bares für Rares".

Horst Lichter ist auch interessiert an der Geschichte, die Sie mit Ihrem kostbaren Stück verbindet. Auf welche Weise gelangten Sie in Besitz der antiken Wanduhr? Wer fuhr vor Ihnen den Oldtimer aus den 30er Jahren, bis Sie ihn geerbt, gekauft oder geschenkt bekommen haben? Wie konnte Ihre Großmutter den Familienschmuck unbemerkt aus der Ost-Zone schmuggeln?

Schreiben Sie uns, was Sie in Ihrer Wohnung, Garage, in Ihrem Keller oder auf dem Dachboden gefunden haben. Welche spannende, witzige, unglaubliche Geschichte können Sie vielleicht dazu erzählen?

Bewerbungen bitte mit Foto des Objekts an rares@eyeworks.tv oder 0221 934708778

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung!

  &nbps;
KL754943
  • KN299792
  • 1
  • Deutschland