Olympus OM-2 Kamera + Tokina wide-auto 1:28 f=35mm Objektiv

Preis: EUR 98,10
eurozahler Artikelnummer: 27157 1979 führte Olympus an der OM-1 und der OM-2 kleinere Verbesserungen durch, die verbesserten Modelle bekamen ein n für "neu" nachgestellt. Bei der OM-2n wurden im Sucher eine Blitzbereitschaftsanzeige über der Zeitenskala und eine Anzeige für die Eingabe einer Belichtungskorrektur unter der Zeitenskala realisiert. Statt des Blitzschuhes Typ 2 wurde die Kamera mit dem Blitzschuh Typ 4 ausgeliefert. Auch das etwas umständliche Reset wurde vereinfacht, es genügt bei der OM-2n, den Hauptschalter der Kamera auf die Position "Check/Reset" zu drücken. Produktion OM-2: 1975-1979 von Olympus Optical Co., Japan Produktion OM-2n: 1979-1984 von Olympus Optical Co., Japan Abmessungen: 136 x 83 x 50mm Gewicht: (Gehäuse allein) 520 Gramm Sucher: Pentaprisma-Sucher, 97 % der Negativfläche sichtbar; wechselbare Einstellscheiben Belichtungszeiten: 120 - 1/1000 Sek. und B Verschlussart: Tuch-Schlitzverschluss mit Zeitensteuerung von ca. 60 Sekunden bis 1/1000 Sek, horizontal ablaufend Belichtungsmessung: Die Kamera verfügt über eine Zeitautomatik. Die Belichtungsmessung bei der Olympus OM-2 erfolgt durch das Objektiv (TTL); bei geöffnetem Verschluss wird das durch den Film reflektierte Licht gemessen („off the film“, OTF; auch „autodynamische“ Steuerung genannt) und so eine korrekte Belichtung auch bei Langzeitaufnahmen sowie im Mikro- und Makrobereich ermöglicht. Mittenbetonte Messung (vor allem bei kurzen Belichtungszeiten); Belichtungskorrektur +/- 2 Blenden in 1/3-Stufen. Blitz: abnehmbarer Blitzschuh über dem Prisma; Synchronzeit 1/60 sek.; PC-Buchse. Mittels Blitzkabel können maximal 9 Olympus-T-Blitze simultan ausgelöst und autodynamisch gesteuert werden, d. h. die Lichtmengenabgabe der Blitzgeräte wird durch die OM 2 bei geöffnetem Objektiv dynamisch ermittelt. Selbstauslöser: mechanisch, 4 - 12 Sekunden Vorlauf Filmtransport: manuell bzw. mit angeschlossenem Winder (2,5 fps) oder Motor Drive (5 fps), Filmrückspulung manuell Austauschbare Rückwand: 250er Magazin, Recordataback Stromversorgung: 2 Silberoxid-Knopfzellen (SR44) Weitere Besonderheiten: Der Spiegelschlag wurde durch pneumatische Stoßdämpfer auf ein Minimum reduziert. Bei ausgeschalteter Kamera ist eine korrekte Belichtung im Bereich 1/30 s bis 1/1000 s möglich. Die Olympus OM-2 Kamera sowie das Tokina wide-auto 1:28 f=35mm Objektiv sind in einem guten und gepflegten Zustand.Es sind leichte Gebrauchsspuren zusehen (siehe Bilder). 1x Olympus OM-2 Kamera 1x Tokina wide-auto 1:28 f=35mmObjektiv 1x Philips P536-THYRISTOR COMPUTER LS Blitzgerät 1x Kodak filmrolle für Farbbilder 1x King Reinigungspinsel 1x Tasche 4x Kleinteile (siehe Foto) Zustand: Gut Impressum SpyLive Entertainment & Security Devices Ltd. Zweigniederlassung Deutschland Bahnstr. 18 41515 Grevenbroich vertreten durch den Geschäftsführer Yannik Schnitzler Telefon: 02181-4939864 Email: info@eurozahler.de USt-ID-Nr.: DE254474048 eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichtes Mönchengladbach Handelsregisternummer HRB HRB 12137 Sitz in Großbritannien: SpyLive Entertainment & Security Devices Ltd. 69 Great Hampton Street B18 6EW GB- Birmingham vertreten durch den director - Registered in England company no.: 6015985 Rechtliche Hinweise zur Webseite Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen. In jedem Fall ist eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Anbieters gestattet. Linksetzungen, welche auf die Inhalte der vorliegenden Website verweisen, bedürfen der Zustimmung des Anbieters. Eine solche Zustimmung ist bei jeder grundlegenden Veränderung des Inhaltes der Webseite, von welcher die Verlinkung erfolgt, neu zu beantragen, sie kann jederzeit formlos widerrufen werden. Eine Verlinkung von Seiten mit illegalen, anstößigen, irreführenden oder diffamierenden Inhalten ist in jedem Fall ausgeschlossen. Die Inhalte der Webseite werden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch kann keine Garantie für Aktualität und Vollständigkeit übernommen werden. Für alle mittels Querverweis (Link) verbundene Webinhalte übernimmt der Anbieter keine Verantwortung, da es sich dabei um keine eigenen Inhalte handelt. Externe Links wurden auf rechtswidrige Inhalte überprüft, zum Zeitpunkt der Verlinkung waren solche nicht erkennbar. Bezüglich fremder Inhalte besteht jedoch keine allgemeine Überwachungs- und Prüfungspflicht. Aufgeführte Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.
  &nbps;
  • 173
KL756220
  • SpyLive Entertainment & Security Devices Ltd.
  • Bahnstrasse 18
    41515 Grevenbroich, Deutschland
  • 0162 - 58 42 617
  • Ust-Id.: DE254474048
  • 86638