Die neue Weltordnung

Die neue Weltordnung - Bild 1
Die neue Weltordnung - Bild 1
Preis: EUR 8,00


Adam Winnicki liefert mit seiner gelungenen Publikation 'Die neue Weltordnung. Die USA und ihre globalen Herausforderer' eine spannende und facettenreiche Studie über die Struktur der politischen Macht in den USA. Zugleich beleuchtet der Autor, wie aus dem Titel ersichtlich, die 'globalen Herausforderer' der USA. Als 'globale Herausforderer' sind die BRIC-Staaten gemeint, die mit einer monopolar amerikanisch dominierten Weltordnung nicht einverstanden sind.

Der Autor bezieht sich nicht nur lediglich auf die problematische Gegenwart der westlichen Supermacht mit ihren aktuellen Herausforderungen, sondern beleuchtet in einer ausgezeichneten Weise den philosophisch-politischen Unterbau der USA, der in der amerikanischen Geschichte zu finden ist. Man begibt sich somit auf eine Reise durch die Geschichte der amerikanischen Außenpolitik mit ihren philosophischen Fundamenten ' von den Anfängen bis in die Gegenwart. Hier erfährt der Leser viel über die Schlüsselstellen (Außenpolitiker, Unternehmen, Denkfabriken etc.) im Bereich amerikanischer Außenpolitik. Im zweiten Teil des Buches schildert Winnicki die BRIC-Staaten mit ihren ökonomischen, politischen und militärischen Potenzialen. Besondere Aufmerksamkeit widmet der Verfasser in dem Fall Russland und China. Die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SOZ) bildet einen weiteren Höhepunkt des BRIC-Kapitels.
Zum Schluss rundet ein recht klarer Ausblick hinsichtlich der Zukunftsaussichten einer 'neuen Weltordnung', die uns direkt betreffen wird, wie der Autor es betont, das Werk ab.
Die Publikation verfügt, neben einer einladenden Gliederung, über ein nicht minder beeindruckendes Personenverzeichnis mit einer Fülle an schillernden Persönlichkeiten.

Die Monographie trägt mit Sicherheit wesentlich zur Klärung der tatsächlichen politischen Machtverhältnisse in den USA und der BRIC-Staaten bei. Das Buch bietet dem Leser eine wahre Fundgrube an politischen, ökonomischen und militärischen Informationen, die in den gängigen Medien leider so selten präsent sind.
Das insgesamt sehr gut und umfassend verfasste Werk besticht durch inhaltliche Kompetenz, Scharfsinn und durch eine klare, verständliche Sprache und viele gut recherchierte Detailfakten, die die 'Neue Weltordnung' auf eine interessante Art und Weise vorstellen. Kurz gesagt, es lässt sich über die vorliegende Publikation sagen: Ein Buch, das von der ersten bis zu der letzten Seite mit aufschlussreichen, gut aufbereiteten und nicht selten kaum bekannten Fakten gespickt ist.

  &nbps;
KL758338
  • KN299084
  • 30
  • 88471 Laupheim
  • Deutschland