Hotel Salvator in Karlsbad 3 Nächte HP ab 139;-

Hotel Salvator in Karlsbad 3 Nächte HP ab 139;- - Bild 1
Hotel Salvator in Karlsbad 3 Nächte HP ab 139;- - Bild 1
Preis: EUR 139,00
Ausstattung Ihres Hotels:
Das Hotel verfügt über Rezeption, Café, Restaurant, Zigarrenlounge, Bar, Lift sowie eine Kurabteilung, Sauna, Whirlpool (mit Voranmeldung vor Ort).

Ihr Zimmer:
Die komfortabel und stilvoll eingerichteten Zimmer bieten Bad oder Dusche, WC, Föhn, Bademantel und Badeslipper, TV, Telefon, kostenfreies W-LAN sowie Minibar und Safe.

Freizeit & Unterhaltung:
Karlsbad liegt im malerischen Tal an den Flüssen Teplá und Ohre, umgeben von Wäldern und Parks, die zu Spaziergängen einladen. Die traditionsreiche Stadt ist die größte und bekannteste Kurstadt der Tschechischen Republik mit einem breiten Angebot an Freizeitaktivitäten, Kurprogramme, Fitness und Kultur. In der Stadtumgebung finden Sie viele Ausflugsorte sowie historische Schlösser und Burgen, wie Marienbad mit dem naheliegenden Schloss Kynžvart.

Verpflegung in Ihrem Hotel:
Die Verpflegung beinhaltet täglich ein Frühstücksbuffet und ein 3-Gang-Abendessen.

Ihre Inklusivleistungen:
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne SPA Hotel Salvator (Landeskategorie)
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 1 Flasche Wein bei Anreise auf dem Zimmer
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Abendessen
  • 1 x Tasse Wellness-Tee zum Abendessen
  • 15% Ermäßigung auf Getränke aus der Minibar
  • Täglich eine Wellnessanwendung pro Person
  • Nutzung der Sauna und des Whirlpool (mit Voranmeldung; lt. Öffnungszeiten)
  • 1 x Karlsbader Kosmetik als Abschiedsgeschenk
  • Parkplatz am Hotel nach Verfügbarkeit (ca. 150 m Entfernung)
  • TCS Urlaubspannenschutz Europa
Einzelzimmerzuschlag::
EUR 19,-/Nacht

Kurtaxe:
Ca. EUR 0,80 ab 18 Jahre, zahlbar vor Ort

Haustiere:
EUR 12,-/Tag (ohne Futter) mit Voranmeldung, zahlbar vor Ort

EINREISEBESTIMMUNGEN:
Die Personenkontrollen an der deutsch-tschechischen Grenze entfallen mit dem Beitritt der Tschechischen Republik zum Schengen-Raum am 21.12.2007 an den Landesgrenzen, Ende März 2008 an den Luftgrenzen.
EU-Staatsangehörige müssen sich mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass ausweisen. inder unter 16 Jahren benötigen ebenfalls ein eigenes Reisedokument. Einträge im Reisepass ines Elternteils sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Es ist zu beachten, dass die Dokumente für die vorgesehene Aufenthaltsdauer gültig sind.
Bitte informieren Sie sich zusätzlich unter www.auswaertiges-amt.de, www.bmeia.at, www.eda.ch

FEIERTAGE:
01. Januar: Neujahr
01. Mai: Tag der Arbeit
08. Mai: Tag der Befreiung vom Faschismus
05. Juli: Feiertag der slawischen Glaubensboten
06. Juli: Gedenktag für Magister Jan Hus
28. September: Tag der tschechischen Staatlichkeit
28. Oktober: Nationalfeiertag
17. November: Tag des Kampfes für Freiheit und Demokratie
24. Dezember: Heiligabend
25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag
26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag

GESUNDHEIT / IMPFUNGEN:
Es sind keine Impfungen zwingend vorgeschrieben.
Grundsätzlich gilt: Auch in unseren Breitengraden ist ein ausreichender Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Polio erforderlich. Nehmen Sie deshalb gegebenenfalls Ihre Reise zum Anlass, um zu überprüfen, ob Ihre Impfungen aufgefrischt werden müssen. Falls nicht schon geschehen, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung.

KLIMA:
Geographisch liegt Tschechien in der gemäßigten Zone, in der sich vier praktisch gleich lange Jahreszeiten miteinander abwechseln.

ÖFFNUNGSZEITEN:
In kleineren Städten sind die meisten Geschäfte montags bis freitags ab 8:00 oder 9:00 Uhr - 18:00 Uhr geöffnet, samstags nur am Vormittag. In größeren Städten sind die Geschäfte zum Teil bis 21:00 Uhr geöffnet. Nur wenige kleinere Geschäfte sind über Mittag geschlossen, meist zwischen 12:00 und 13:00 Uhr.

POST:
Die öffentliche Einrichtung zur Beförderung von Briefen, Paketen etc. ist die Tschechische Post (Ceská po?ta).

SPRACHE:
Die Amtssprache in der Tschechischen Republik ist Tschechisch, diese wird von 96% der Bevölkerung gesprochen. Vor allem in größeren Städten können Sie sich dennoch praktisch problemlos in Englisch verständigen.

STROMVERSORGUNG:
Das Stromnetz in der Tschechischen Republik hat eine Spannung von 230 V.

TELEFON:
Für die Verbindungen von Deutschland nach Tschechien lautet die Landesvorwahl: 00420. Von Tschechien nach Deutschland muss die Landesvorwahl 0049 gewählt werden, von Tschechien nach Österreich 0043 und in die Schweiz 0041.

TRINKGELD:
Das Trinkgeld lassen die Gäste für gewöhnlich auf dem Tisch. Wenn Sie es der Bedienung lassen möchten, zählen Sie zu dem Betrag ca. 10% hinzu und runden ihn auf.

VERKEHR:
Bitte beachten Sie, dass in Tschechien die Tagfahrlicht-Pflicht gilt. Dies bedeutet, dass das Abblendlicht bzw. die Tagfahrleuchten ganztags einzuschalten sind.

WÄHRUNG:
Die offizielle Währung in der Tschechischen Republik ist die Tschechische Krone mit dem internationalen Kürzel CZK. Tschechien ist seit dem 1. Mai 2004 Mitgliedsstaat der Europäischen Union, der Eurozone wird man aber erst um das Jahr 2010 beitreten.

WICHTIGE RUFNUMMERN:
Notfallnummer: 0049 (0) 700 4863 4887*
Deutsche Botschaft in Prag: +420 257 113 111
Österreichische Botschaft in Prag: +420 257 090 511
Schweizer Botschaft in Prag: +420 220 400 611
Notrufnummer: 112
Medizinischer Nothilfedienst: 155
Polizei: 158
Städtische Polizei: 156
Feuerwehr: 150
*max. 13 ct/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreis ggf. höher

ZEITUNTERSCHIED:
Die Tschechische Republik liegt in der Zeitzone GMT + 1 Stunde, dies entspricht der Mitteleuropäischen Zeit. Tschechien gehört auch zu jenen Ländern, in denen zwischen Winter- und Sommerzeit unterschieden wird (GMT + 2).

ZOLLBESTIMMUNGEN EIN- UND AUSFUHR:
Sie dürfen folgende Waren in Ihr Heimatland einführen:
Tabakwaren: 200 Zigaretten oder 100 (Schweiz 50) Zigarillos oder 50 Zigarren oder 250 g Rauchtabak.
Alkoholische Getränke: 1 Liter alkoholische Getränke oder Spirituosen mit einem Alkoholgehalt von mehr als 22 % vol. (Schweiz über 15 %), oder 2 Liter Wein oder Alkohol mit weniger als 22 % vol.
Achtung! Berechtigt zur freien Einfuhr von Tabakwaren und Alkoholika sind nur Personen, die mindestens 17 Jahre alt sind.
Parfüm/Eau de Toilette: 50 ml Parfum oder 250 ml Eau de Toilette.
Kaffee: 500 g Kaffee oder 200 g Kaffeeessenzen.

##################################

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin

###############################



  &nbps;
KL769032
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 49152
  • Webseite besuchen