Rundreise Japan 9 Nächte ÜF ab 2299,-

Rundreise Japan 9 Nächte ÜF ab 2299,- - Bild 1
Rundreise Japan 9 Nächte ÜF ab 2299,- - Bild 1
Preis: EUR 2.299,00
Lage:
Japan Rundreise
Land der aufgehenden Sonne

  • Besuch des Fuji-Hakone Nationalparks
  • Besuch des "Jigokudani Monkey Parks" mit heißen Quellen
  • Stadtrundfahrt durch Kyoto


Angebot:
Japan, das Land der aufgehenden Sonne, überzeugt nicht nur durch Superlative wie dem höchsten Rathaus der Welt mit Aussichtsplattform oder der größten, bronzenen Buddhastatue. Wunderschöne Nationalparks mit einer unglaublichen Naturvielfalt, eindrucksvolle buddhistische Tempel oder weltoffene Metropolen nehmen Sie mit auf eine facettenreiche Rundreise.

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise
Linienflug von Frankfurt nach Osaka.

2. Tag: Osaka - Kyoto (ca. 60 km)
Ankunft in Osaka, Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer nach Kyoto. Die nächsten drei Übernachtungen in Kyoto.

3. Tag: Kyoto
Durch ihre wechselhafte Geschichte besitzt die ehemalige Kaiserstadt Kyoto ein einzigartiges kulturelles Erbe, welches Sie auf einer Stadtrundfahrt besser kennen lernen werden. Sie sehen u. a. den Ryoanji-Tempel mit dem berühmten Zen-Garten, die Goldenen Pavillons (Kinkakuji) und die Nijo-Residenz des Tokugawa-Shogunats. Später spazieren Sie zum Kiyomizu-Tempel. Anschließend bleibt genügend Zeit für einen Shopping-Bummel.

4. Tag: Kyoto
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf Wunsch können Sie ein Ausflugspaket buchen, das Sie in die Wiege der japanischen Kultur nach Nara bringt. Dort besichtigen Sie ,,Daibutsu", die größte bronzene Buddhastatue der Welt im Todaiji-Tempel, schlendern durch den Nara-Park und fahren nach Osaka, um einen Blick von der Aussichtsplattform des Umeda Sky Buildings zu genießen.

5. Tag: Kyoto - Hikone - Takayama (ca. 270 km)
Die Reise führt Sie in das Städtchen Hikone, das an den Ufern des Biwa-ko liegt, dem größten Binnensee Japans. Die Stadt beherbergt eine Burg im Originalzustand, die als eine von nur vier Burgen in ganz Japan als nationales Kulturgut bezeichnet wird. Weiter geht es nach Takayama am Fuße der japanischen Alpen mit einem Rundgang durch die alte Provinzverwaltung und die Altstadt mit Sake-Brauereien. Übernachtung in Takayama.

6. Tag: Takayama - Shirakawago - Yamanouchi - Nagano (ca. 340 km)
Besichtigung des historischen Dorfes Shirakawa-go, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Hier lernen Sie das alte Japan kennen. Anschließend fahren Sie zum ,,Jigokudani Monkey Park", wo Sie heimische Makaken-Affen bei einem Bad in den heißen Quellen von Yamanouchi sehen können. Weiterfahrt und Übernachtung in Nagano.

7. Tag: Nagano - Matsumoto - Fuji-Hakone Nationalpark (ca. 210 km)
In Nagano sehen Sie zunächst den bekannten buddhistischen Zenkoji-Tempel. Anschließend besichtigen Sie in der Stadt Matsumoto die eindrucksvolle Wehranlage der sogenannten ,,Krähenburg aus dem 16. Jhd." Weiterfahrt in den Fuji-Hakone Nationalpark im Fünf-Seen-Gebiet, von wo aus Sie einen tollen Blick auf den heiligen Berg Fuji-san haben. Übernachtung im Nationalpark Fuji-Hakone.

8. Tag: Fuji-Hakone Nationalpark - Tokyo (ca. 110 km)
Die Reise führt Sie in die Hauptstadt Tokyo. Dort besichtigen Sie den in einem Park gelegenen Meiji-Schrein, eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der japanischen Geschichte. Weiter geht es in den Stadtteil Shinjuku, wo sich das höchste Rathaus der Welt mit Aussichtsplattform befindet. Anschließend besuchen Sie den vornehmen Stadtteil Ginza sowie den traditionellen Stadtteil Asakusa mit dem Kannon-Tempel. Die nächsten zwei Übernachtungen in Tokyo.

9. Tag: Tokyo
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf Wunsch können Sie an einem Ausflug in den Nikko-Nationalpark teilnehmen, der einen weitläufigen Schrein- und Tempelbezirk inmitten einer zauberhaften Naturlandschaft umfasst und zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde. Weiterhin sehen Sie den Rinnoji-Tempel.

10. Tag: Abreise
Morgens Transfer zum Flughafen Tokyo und Rückflug nach Deutschland. Ankunft in Frankfurt.

Hotel:
KyotoHearton***, 3 NächteTakayamaSPA Alpina***, 1 NachtNaganoMetropolitan***, 1 NachtFuji-Hakone NationalparkJiragonno***, 1 NachtTokyoBlue Wave Inn***, 2 Nächte

Inklusivleistungen:
  • Linienflug mit Lufthansa (oder gleichwertig, Umsteigeverbindung möglich) von Frankfurt nach Osaka und zurück von Tokyo in der Economy-Class
  • Rail & Fly in der 2. Klasse
  • Alle Steuern und Gebühren (Stand: April 2013)
  • 8 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 8 x Frühstück
  • Rundreise im modernem Reisebus
  • Programm wie beschrieben
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise
  • World Medical Card
  • 1 Reiseführer pro Buchung nach Wahl


Wunschleistungen:
  • Zuschlag Einzelzimmer 299,- EUR pro Person
  • Innerdeutsche Lufthansa-Zubringerflüge nach Frankfurt (Hin- und Rückflug) inkl. aller Steuern und Gebühren (auf Anfrage) ca. 59,- EUR pro Person
  • Ausflugspaket "Nikko & Nara" 215,- EUR pro Person**


Zusätzliche Kosten:
  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer


Hinweise:
  • * Unterkünfte vorbehaltlich Wechsel in gleichwertige Hotels.
  • ** Mindestteilnehmer für das Ausflugspaket "Nikko & Nara": 20 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, informieren wir Sie mindestens 45 Tage vor dem geplanten Reiseantritt
  • Garantierte Druchführung.
  • Ausgeschriebene Hotelklassifizierungen beruhen auf der Landeskategorie.
  • Am Termin 02.11. findet die Rundreise in umgekehrter Reihenfolge statt.
  • Programmänderungen vorbehalten.
  • Aktuelle Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes

Einreisebestimmungen:
Für die Einreise nach Japan benötigen Sie einen Reisepass, der noch mind. sechs Monate über die Reise hinaus gültig ist. In Japan besteht Passzwang für Ausländer. Ausländer, die sich vorübergehend in Japan aufhalten, müssen jederzeit ihren Reisepass mit sich führen. Ausländer, die ohne Ausweis angetroffen werden, können verhaftet und mehrere Tage festgehalten werden. Es droht zudem eine höhere Geldstrafe. Für die Einreise nach Japan benötigen deutsche Touristen für eine Aufenthaltsdauer bis zu 180 Tagen kein Visum. Deutschen wird bei der Einreise am Flughafen eine Aufenthaltserlaubnis (,,Landing Permission") als ,,Temporary Visitor" für zunächst 90 Tage erteilt. Japan erfasst zudem seit dem 20. November 2007 von Ausländern biometrische Daten (Gesichtsfotos und Fingerabdrücke) bei der Einreise. Ausgenommen sind Personen unter 16 Jahren, Diplomaten und Staatsgäste.

##################################

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin

###############################



  &nbps;
KL769358
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 49152
  • Webseite besuchen