Kyocera Mita FS-6020

Kyocera Mita FS-6020 - Bild 1
Kyocera Mita FS-6020 - Bild 1
Preis: EUR 50,00

Wir bieten einen A3- s/w- Laserdrucker, Modell Kyocera FS-6020, an.

Das Gerät ist voll funktionsfähig.

Kyocera Mita stellt mit dem FS-6020 einen A3-S/W-Laserdrucker vor, der bis zu 20 A4- oder elf A3-Seiten pro Minute bedrucken können soll. 14 MByte Speicher stehen zur Verfügung - wer mehr braucht, kann den Speicher mit handelsüblichen DIM-Modulen auf maximal 144 MByte erweitern.

Kyocera liefert den Drucker mit einer 250-Blatt Papierkassette und einem manuellen Einzug aus, der nochmals 100 Blatt aufnehmen kann. Die Papierablage fasst 250 Blatt. Bis zu vier weitere Kassetten lassen sich nachrüsten, so dass der Drucker eine Gesamtkapazität von 1.350 Blatt erreicht. Auch eine Duplexeinheit lässt sich nachrüsten.

Zur Speicherung von Schriftarten, Formularen oder Makros kann man CompactFlash-Karten in den Drucker einsetzen. Auch eine IBM-MicroDirve-Festplatte ist möglich.

Wer den Drucker ins Netzwerk einbinden will, muss sich zuvor die Netzwerkkarte kaufen. Serienmäßig ist der FS-6020 lediglich mit einer Parallel- und einer USB-Schnittstelle ausgestattet.

Wie bei allen Kyocera-Geräten sind auch beim FS-6020 die Verbrauchsmaterialien auf Langlebigkeit ausgelegt. Die Bildtrommel (OPC), die bei HP- oder Lexmark-Druckern mit jeder leeren Tonerkartusche ausgetauscht werden muss, soll beim FS-6020 200.000 Seiten durchhalten. Die Tonerkartusche muss laut Hersteller erst nach rund 10.000 Seiten ausgetauscht werden.

  &nbps;
KL783096
  • euromet Metallbau GmbH
  • Dormannweg 48
    34123 Kassel, Deutschland
  • 0561 9532810
  • 1
  • Webseite besuchen