Peru Rundreise Im Reich der Inka 14-tägig ab 3297.-

Peru Rundreise Im Reich der Inka 14-tägig ab 3297.- - Bild 1
Peru Rundreise Im Reich der Inka 14-tägig ab 3297.- - Bild 1
Preis: EUR 3.297,00

Ihre Reise:
Im Reich der Inka

Ihre Vorteile:

  • Fahrt mit dem Vistadome Zug zur Ruinenstadt Machu Picchu
  • Besuch des Klosters Santa Catalina
  • Ausflug zu den Uros Inseln und zur Insel Taquile im Titicacasee



Angebot:
Das Land der antiken Kulturen, in dem die traditionellen Lebensformen der Indianer noch Bestand haben, ist mit seiner großartigen landschaftlichen Vielfalt eines der spektakulärsten Länder auf Erden. Neben gewaltigen Inka-Ruinen und der ,,verlorenen Stadt" Machu Picchu gehört auch die oft quirlige, moderne Realität mit zum Reiseerlebnis.

Reiseverlauf:
1. Tag: Anreise
Flug von Frankfurt nach Lima.

2. Tag: Lima
Ankunft und Empfang durch Ihre Reiseleitung, Transfer zum Hotel. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag: Lima
Der Tag beginnt mit einer Stadtrundfahrt durch Lima. Sie sehen u. a. die koloniale Innenstadt mit der Plaza de Armas, wo sich der Regierungspalast, das Rathaus, der erzbischöfliche Palais und die Kathedrale befinden. Weiter geht es zur Besichtigung des Klosters San Francisco mit der größten Sammlung religiöser Kunstgegenstände in Amerika. Im Anschluß besuchen Sie die Plaza San Martín, die nach Erdbeben immer wieder mit sehr viel Liebe renoviert wurde. Anschließend besuchen Sie das Rafael Larco Herrera Museum mit der weltweit größten Privatsammlung präkolumbischer Kunst aus dem Norden Perus.

4. Tag: Lima - Arequipa
Morgens Transfer zum Flughafen und Flug nach Arequipa. Im Anschluss halbtägige Stadtrundfahrt führt Sie zunächst durch den Stadtteil San Lázaro, um dann zum Hauptplatz der Stadt zu gelangen, wo sich u. a. die Kathedrale befindet. Sie besichtigen den in der Nähe gelegenen Komplex "Compania de Jesus". Zum Abschluss werden Sie das Santa Catalina Kloster besuchen, ein architektonisches Meisterstück, das erst seit 1970 nach 400 Jahren für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag: Arequipa - Colca Canyon (ca. 185 km)
Sie starten gleich nach dem frühen Frühstück auf einen 2-tägigen Ausflug in den Colca Canyon. Dieser Canyon ist mehr als 100 km lang und an der tiefsten Stelle 3400 m tief. Der beste Aussichtspunkt liegt auf 3.800 m Höhe. Zunächst führt die Fahrt nach Chivay auf 3.600 m Höhe. Während der Fahrt sehen Sie die Vulkane Misti, Chachani, Ampatao und den noch aktiven Sabancaya. Am Nachmittag Besuch der Umgebung rund um Chivay mit dem Ort Coporaque, dem Amphitheater von Ocolle und der heißen Quellen von La Calera.

6. Tag: Colca Canyon - Puno (ca. 370 km)
Früh morgens besuchen Sie den Aussichtspunkt Cruz del Condor, an der tiefsten Stelle des Canyons gelegen. Die Aussicht von dort ist fantastisch und am frühen Morgen kann man mit etwas Glück beobachten wie die Kondore kreisen. Weiterfahrt nach Puno.

7. Tag: Puno - Uros - Taquile - Puno (ca. 70 km)
Es steht ein ganztägiger öffentlicher Ausflug zu den Uros Inseln und zur Insel Taquile auf dem Programm. Die Fahrt geht mit dem Boot zunächst zu den Uros Inseln. Die Uros sind die eigentlichen Einwohner des Titicacasees. Sie leben auf ca. 40 schwimmenden Inseln, die aus Schilfrohr erbaut sind. Die Fahrt geht weiter zur Insel Taquile, wo Sie ein typisches Mittagessen genießen werden. Die Menschen tragen farbenprächtige, traditionelle Kleider, die sie selbst fertigen und verkaufen. Auf der Insel gibt es weder Straßen noch Strom. Berühmt sind die strickenden Männer von Taquile, die den ganzen Tag mit Strickzeug in der Hand zu sehen sind und die feinen Strickwaren herstellen.

8. Tag: Puno - Cusco (ca. 400 km)
Bei einer ganztägigen Fahrt mit dem öffentlichen Bus von Puno nach Cusco führen die Straßen durch das peruanische Hochland und entlang der schneebedeckten Berggipfel bis auf über 4.300 m Höhe. Während der Fahrt werden die Stadt Andahuaylillas sowie die Ruinen von Racchi und die kleine Stadt Pucara besichtigt. Unterwegs stärken Sie sich bei einem Mittagessen. Auf Wunsch können Sie anstelle des öffentlichen Busses den Andean Explorer Zug von Puno nach Cusco inklusive Mittagessen buchen.

9. Tag: Cusco
Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Nachmittag führt Sie die halbtägige Stadtrundfahrt durch die historische Stadt Cusco. Sie besuchen zunächst den exakten Mittelpunkt des Inkareiches, die Plaza de Armas mit der Kathedrale, die auf den Ruinen des Inka-Palastes erbaut wurde. Weiter geht es durch die alten Gassen mit wunderschön restaurierten Bauten im Kolonialstil, die heute zum Teil Hotels, Restaurants und Läden beherbergen. Ein Höhepunkt ist der Besuch des Korikancha, dem alten Sonnentempel der Inka. Sie fahren hinaus aus der Stadt nach Sacsayhuaman, einer Festungsruine oberhalb von Cusco gelegen. Von dort haben Sie einen einmaligen Panoramablick über die Stadt.

10. Tag: Cusco
Der Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur Verfügung, oder Sie buchen auf Wunsch einen Ausflug vor Ort.

11. Tag: Cusco - Yucay (ca. 65 km)
Am Morgen Fahrt in das Urubambatal, auch Heiliges Tal genannt, durch das der Urubamba Fluss führt, ein Quellfluss des Amazonas. Auf dem halbtägigen Ausflug wird u. a. der berühmte Pisac Markt besucht, wo Alpaca Waren, Keramik- und Holz-Skulpturen, Schmuck und verschiedenste Handarbeiten von den Indianern angeboten werden. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Sie können diverse Ausflüge, z. B. zu den Ruinen von Ollantaytambo, auf Wunsch vor Ort buchen.

12. Tag: Yucay - Machu Picchu - Yucay (ca. 260 km)
Sie fahren zur Bahnstation von Ollantaytambo wo Sie sich auf eine wunderschöne Zugfahrt mit dem Vistadome Zug durch die fruchtbare Ebene des Urubamba-Tals nach Aguas Calientes begeben. Nach Ankunft am Fuße von Machu Picchu geht die letzte Etappe mit Shuttle-Bussen die Serpentinen-Straße hinauf zur Ruinenstadt. Machu Picchu gilt üblicherweise als Zufluchtsort der Inka, der nur wenigen Auserwählten bekannt war und den Spaniern zu Zeiten der Eroberung verborgen blieb. Andere Theorien besagen, dass Machu Picchu den Forschern als Observatorium diente, wofür auch die neuesten Funde sprechen. Die ca. 2-stündige geführte Besichtigung der weltberühmten Ruinenstadt wird sie nachhaltig beeindrucken.

13. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen Cusco und Rückflug über Lima.

14. Tag: Ankunft in Frankfurt.

Hotel:
Ihre Unterkünfte1 (Landeskategorie):
Lima- Jose Antonio (MK) ***+
- Casa Andina Private Collection Miraflores (KK) ****
2 NächteArequipa- Sonesta Posada del Inca Arequipa (MK) ***
- Casa Andina Private Collection Arequipa (KK) ****
1 NachtColca- Casa Andina Colca (MK) ***
- Colca Lodge (KK) ****+
1 NachtPuno- Jose Antonio Puno (MK) ***+
- Libertador Lago Titicaca (KK) ****
2 NächteCusco- Eco Inn Cusco (MK) ***
- Aranwa Cusco Boutique (KK) *****
3 NächteYucay- Sonesta Posada del Inca Yucay (MK) ***
- Aranwa Sacred Valley (KK) *****
2 NächteMittelklasse (MK), Komfortklasse (KK)
1Vorbehaltlich Wechsel in gleichwertige Hotels.

Inklusivleistungen:

  • Linienflug mit LAN Airlines (oder gleichwertig, Umsteigeverbindungen) von Frankfurt nach Lima und zurück in der Economy-Class
  • 2 Inlandsflüge (Lima - Arequipa und Cusco - Lima)
  • Rail & Fly (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung)
  • Alle Steuern und Gebühren (Stand Okt. 2013)
  • 11 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Täglich Frühstück, 2 x Mittagessen (Tag 7 - 8), 1 x Lunchbox (Tag 5), 1 x Abendessen (Tag 5)
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • Programm wie beschrieben
  • Qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise, außer während der Busfahrt Puno - Cusco (Tag 7)
  • 1 Reiseführer pro Buchung nach Wahl



Wunschleistungen:
Zuschlag Einzelzimmer 497,- EUR pro Person
Zuschlag Doppelzimmer Komfortklasse 447,- EUR pro Person
Zuschlag Einzelzimmer Komfortklasse 1.297,- EUR pro Person
Zugfahrt Andean Explorer von Puno nach Cusco 157,- EUR (auf Anfrage, ohne Reiseleitung) pro Person

Zusätzliche Kosten:

  • Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer



Hinweise:

  • Ausgeschriebene Hotelklassifizierungen beruhen auf der Landeskategorie.
  • Garantierte Durchführung ab 2 Personen! Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl und Absage der Reise, informieren wir Sie mindestens 30 Tage vor dem geplanten Reiseantritt.
  • Bitte beachten Sie, dass aufgrund des Aufenthaltes in erhöhten Höhenlagen eine gute körperliche Verfassung vorausgesetzt wird.
  • Programmänderungen vorbehalten.


#################################
Einfach anrufen
Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr
Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355
reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Eierstr. 42
70199 Stuttgart

###############################

  &nbps;
KL785846
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 48812
  • Webseite besuchen