Mit Postschiff und Bahn durch Südnorwegen 6 Nächte ab 1115.-

Mit Postschiff und Bahn durch Südnorwegen 6 Nächte ab 1115.- - Bild 1
Mit Postschiff und Bahn durch Südnorwegen 6 Nächte ab 1115.- - Bild 1
Preis: EUR 1.115,00

Mit Postschiff und Bahn durch Südnorwegen
Schiffs- und Bahnreise 7 Tage/6 Nächte ab/bis Oslo

Höhepunkte dieser Reise:

  • Städte Oslo, Bergen, Røros, Ålesund und Trondheim
  • Bergen- und Flåmbahn
  • Sognefjord
  • Schiffsfahrt in den Geirangerfjord bei 8 Tage/7 Nächten
  • Hurtigrutenschiffsfahrt
  • Fjordschiffsfahrt auf dem Nærøy- und Aurlandsfjord


IHR Mit Postschiff und Bahn durch Südnorwegen
Schiffs- und Bahnreise 7 Tage/6 Nächte ab/bis Oslo

Höhepunkte dieser Reise:

  • Städte Oslo, Bergen, Røros, Ålesund und Trondheim
  • Bergen- und Flåmbahn
  • Sognefjord
  • Schiffsfahrt in den Geirangerfjord bei 8 Tage/7 Nächten
  • Hurtigrutenschiffsfahrt
  • Fjordschiffsfahrt auf dem Nærøy- und Aurlandsfjord


IHR DERTOUR-VORTEIL:

  • exklusiv für DERTOUR-Gäste
  • zwei Kabinenkategorien zur Auswahl
  • zwei Reisedauern zur Auswahl
  • individuelle Verlängerungen vor/nach der Reise möglich


Reiseverlauf:

8 Tage/7 Nächte

1. Tag: Oslo
Individuelle Anreise nach Oslo. Die norwegische Hauptstadt bietet rund um den Schlosspark und auf der Museumsinsel Bygdøy interessante Sehenswürdigkeiten. Auch einen Besuch der berühmten Skisprungschanze am Holmenkollen sollten Sie einplanen. Abends empfehlen wir Ihnen die Buchung einer Dinnerkreuzfahrt auf dem Oslofjord, während der Sie die Stadt aus einer anderen Perspektive erleben (siehe Seite 102, EUR 54 pro Person). Übernachtung im Thon Hotel Opera am Hauptbahnhof 4 Sterne.

2. Tag: Oslo - Flåm - Nærøyfjord - Bergen
Mit der Bergenbahn fahren Sie am Morgen los und durchqueren einige der schönsten Landschaften Norwegens. Von der Bergstation Myrdal aus fährt die berühmte Flåmbahn in das beeindruckende Flåmtal hinab. Auf ca. 20 km überwindet die Bahn einen Höhenunterschied von ca. 870 m, während am Fenster ein atemberaubendes Panorama vorbei zieht. Flåm ist ein charmanter kleiner Ort am Aurlandsfjord, einem Seitenarm des Sognefjordes. Hier lohnt die Einkehr in der Mikrobrauerei im Hotel Flåmsbrygga. Am Nachmittag fahren Sie um ca. 15 Uhr mit einem Schiff auf dem Aurlands- und Nærøyfjord, dem schmalsten Fjord Norwegens, nach Gudvangen. Von dort geht es weiter mit dem Bus durch das Nærøytal bis nach Voss. Das letzte Teilstück bis in die Hansestadt Bergen wird mit der Bergenbahn zurückgelegt. Ankunft in Bergen um ca. 20.30 Uhr. Übernachtung in Bergen im First Hotel Marin 3 Sterne o. ä. (F)

3. Tag: Bergen - Einschiffung Hurtigruten
Bis zum frühen Nachmittag haben Sie Gelegenheit die Hansestadt zu besichtigen. Sehenswert sind u. a. das auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste stehende historische Stadtviertel Bryggen und der traditionelle Fischmarkt. Wir empfehlen eine Fahrt auf den Berg Fløyen (fakultativ, ca. NOK 35 pro Person/Strecke). Am Spätnachmittag erfolgt die Einschiffung auf ein Schiff der Hurtigruten. Das Schiff verlässt Bergen am Abend um 20 Uhr in Richtung Norden. 2 Nächte an Bord der Hurtigruten in der gebuchten Kabinenkategorie. (F)

4. Tag: Ålesund - Geirangerfjord
Am Morgen läuft das Schiff in die Jugendstilstadt Ålesund ein, bevor es anschließend zum weltbekannten Geirangerfjord (bis Mitte September) weiterfährt. Senkrecht aufsteigende Felswände und zahlreiche, herabstürzende Wasserfälle sind während der Fahrt in den Fjord zu bestaunen. Am bekanntesten ist der Wasserfall der ,,Sieben Schwestern". Der Name ist auf die Zeit der Schneeschmelze zurückzuführen, wenn der Wasserfall mit insgesamt sieben Wasserstreifen in die Tiefe stürzt. Rückkehr am frühen Abend nach Ålesund, weiter mit dem Hurtigrutenschiff. (F)

5. Tag: Ausschiffung in Trondheim
Nach der Ankunft in Trondheim haben Sie Gelegenheit die prachtvolle Universitäts- und Domstadt zu erkunden. Besonders empfehlenswert ist die Besichtigung der Festung Kristiansten und des Nidarosdoms. Übernachtung im Clarion Hotel & Congress 4 Sterne. (F)

6. Tag: Trondheim - Røros
Von Trondheim aus fahren Sie mit der norwegischen Staatsbahn durch eine malerische Berg- und Flusslandschaft, in die Bergwerksstadt Røros. Røros ist Norwegens höchstgelegene Stadt und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Altstadt gehört zu den Highlights einer Norwegenreise. Sehenswert ist die alte Kupfergrube mit angeschlossenem Bergwerksmuseum. Übernachtung im Vertshuset Røros 3 Sterne. (F)

7. Tag: Røros - Oslo
Mit der Österdalbahn fahren Sie über Hamar und am größten See Norwegens, dem Mjøsasee, vorbei nach Oslo. Ankunft gegen Abend in der norwegischen Hauptstadt. Übernachtung im Thon Hotel Opera 4 Sterne. (F)

8. Tag: Oslo
Individuelle Abreise oder Verlängerungsaufenthalt, siehe Seite 103. (F)

7 Tage/6 Nächte

1. Tag: Oslo
Analog 1. Tag der Variante ,,8 Tage/7 Nächte".

2. Tag: Oslo - Røros
Analog 7. Tag der Variante ,,8 Tage/7 Nächte" in umgekehrter Richtung. Übernachtung in Røros im Vertshuset Røros 3 Sterne. (F)

3. Tag: Røros - Trondheim
Analog 5. Tag der Variante ,,8 Tage/7 Nächte" in umgekehrter Richtung. Übernachtung im Thon Hotel Gildevangen 3 Sterne. (F)

4. Tag: Trondheim Einschiffung Hurtigruten
Am Morgen Einschiffung auf einem Schiff der Hurtigruten, das um 10 Uhr Trondheim verlässt. Über die Klippfischstadt Kristiansund, die auf drei durch mehrere Brücken miteinander verbundenen Inseln erbaut ist, sowie die Rosenstadt Molde fahren Sie südwärts. Übernachtung an Bord der Hurtigruten in der gebuchten Kabinenkategorie. (F)

5. Tag: Ausschiffung in Bergen
Am Vormittag passieren Sie die Mündungen des Nord- und des mächtigen Sognefjordes sowie die Schären vor Bergen, das Sie um 14 Uhr erreichen. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit die Hansestadt bei einem Spaziergang zu entdecken. Übernachtung im Thon Hotel Rosenkrantz 3 Sterne. (F)

6. Tag: Bergen - Nærøyfjord - Flåm - Oslo
Am Morgen erreichen Sie mit Bahn und Bus Gudvangen am schmalsten Fjord, dem Nærøy-fjord. Mit dem Schiff fahren Sie durch den Ausläufer des mit mehr als 200 km längsten Fjord, den Sognefjord, nach Flåm. Auf einer herrlichen Panoramastrecke erklimmt die Flåmsbahn die rund 20 km zur Bergstation Myrdal. Weiter in die Hauptstadt Norwegens fahren Sie mit der Bergenbahn. Übernachtung im Thon Hotel Opera am Hauptbahnhof 4 Sterne. (F)

7. Tag: Oslo
Analog 8. Tag der Variante ,,8 Tage/7 Nächte".

ReiseInformationen:

Reisetermine:
täglich vom 1.5. bis 23.9.

Eingeschlossene Leistungen:

8 Tage/7 Nächte:

  • 5 Nächte in gehobenen Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 2 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord der Hurtigruten
  • 7x Frühstück (F)
  • Bahnfahrten: Oslo - Myrdal, Voss - Bergen, Flåmbahn Myrdal - Flåm, Trondheim - Røros - Oslo (je 2. Klasse), Hurtigrutenfahrt Bergen - Trondheim, Busfahrt Gudvangen - Voss, Schiffsfahrt Flåm - Gudvangen
  • Reiseführer und Informationsmaterial mit den Reiseunterlagen


7 Tage/6 Nächte:
gleiche Leistungen, jedoch in umgekehrter Richtung mit 1 Nacht an Bord der Hurtigruten anstatt 2 und ohne Fahrt in den Geirangerfjord.

Nicht eingeschlossene Leistungen:
An-/Abreise, Transfers

Gut zu Wissen:
Aufgrund des mehrstufigen flexiblen Preissystems von Hurtigruten erfolgt die Angabe des endgültigen Preises erst nach Buchungsbestätigung.

Unterkünfte:

Thon Hotel Opera: 4 Sterne, in Oslo, siehe Seite 103.

First Hotel Marin: 3 Sterne, in Bergen, zentral am historischen Viertel Bryggen. Restaurant, Bar. Sauna, Dampfbad, Fitnessraum. 151 Zimmer, TV, WLAN (inkl.) und Hosenbügler.

Hurtigruten: siehe Mailabruf auf Seite 108.

Clarion Hotel & Congress: 4 Sterne, in Trondheim, siehe Seite 106.

Vertshuset Røros: 3 Sterne, in Røros, im Zentrum der UNESCO-Weltkulturerbestadt, zum Bahnhof ca. 10 Gehmin. Restaurant mit Bar. 38 Zimmer, die in 2 benachbarten Gebäuden untergebracht sind, teils rustikal und teils im modernen skandinavischen Stil, TV, Telefon.

Kundeninformationen:
Ermäßigung: als 3. Person im DI/DX/DIA/DXA bis 3 Jahre im Bett der Eltern 100%. Ermäßigung im Zusatzbett: als 3. Person im DI/DX/DIA/DXA von 4 bis 15 Jahren 50%, ab 16 Jahre 10%.
Hinweis: Änderungen der Reiseverläufe und der Hotels vorbehalten!

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2014 bis 31.12.2014 (Jahreskatalog 2014).

ORTEIL:

  • zwei Kabinenkategorien zur Auswahl
  • zwei Reisedauern zur Auswahl
  • individuelle Verlängerungen vor/nach der Reise möglich


Reiseverlauf:

8 Tage/7 Nächte

1. Tag: Oslo
Individuelle Anreise nach Oslo. Die norwegische Hauptstadt bietet rund um den Schlosspark und auf der Museumsinsel Bygdøy interessante Sehenswürdigkeiten. Auch einen Besuch der berühmten Skisprungschanze am Holmenkollen sollten Sie einplanen. Abends empfehlen wir Ihnen die Buchung einer Dinnerkreuzfahrt auf dem Oslofjord, während der Sie die Stadt aus einer anderen Perspektive erleben (siehe Seite 102, EUR 54 pro Person). Übernachtung im Thon Hotel Opera am Hauptbahnhof 4 Sterne.

2. Tag: Oslo - Flåm - Nærøyfjord - Bergen
Mit der Bergenbahn fahren Sie am Morgen los und durchqueren einige der schönsten Landschaften Norwegens. Von der Bergstation Myrdal aus fährt die berühmte Flåmbahn in das beeindruckende Flåmtal hinab. Auf ca. 20 km überwindet die Bahn einen Höhenunterschied von ca. 870 m, während am Fenster ein atemberaubendes Panorama vorbei zieht. Flåm ist ein charmanter kleiner Ort am Aurlandsfjord, einem Seitenarm des Sognefjordes. Hier lohnt die Einkehr in der Mikrobrauerei im Hotel Flåmsbrygga. Am Nachmittag fahren Sie um ca. 15 Uhr mit einem Schiff auf dem Aurlands- und Nærøyfjord, dem schmalsten Fjord Norwegens, nach Gudvangen. Von dort geht es weiter mit dem Bus durch das Nærøytal bis nach Voss. Das letzte Teilstück bis in die Hansestadt Bergen wird mit der Bergenbahn zurückgelegt. Ankunft in Bergen um ca. 20.30 Uhr. Übernachtung in Bergen im First Hotel Marin 3 Sterne o. ä. (F)

3. Tag: Bergen - Einschiffung Hurtigruten
Bis zum frühen Nachmittag haben Sie Gelegenheit die Hansestadt zu besichtigen. Sehenswert sind u. a. das auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste stehende historische Stadtviertel Bryggen und der traditionelle Fischmarkt. Wir empfehlen eine Fahrt auf den Berg Fløyen (fakultativ, ca. NOK 35 pro Person/Strecke). Am Spätnachmittag erfolgt die Einschiffung auf ein Schiff der Hurtigruten. Das Schiff verlässt Bergen am Abend um 20 Uhr in Richtung Norden. 2 Nächte an Bord der Hurtigruten in der gebuchten Kabinenkategorie. (F)

4. Tag: Ålesund - Geirangerfjord
Am Morgen läuft das Schiff in die Jugendstilstadt Ålesund ein, bevor es anschließend zum weltbekannten Geirangerfjord (bis Mitte September) weiterfährt. Senkrecht aufsteigende Felswände und zahlreiche, herabstürzende Wasserfälle sind während der Fahrt in den Fjord zu bestaunen. Am bekanntesten ist der Wasserfall der ,,Sieben Schwestern". Der Name ist auf die Zeit der Schneeschmelze zurückzuführen, wenn der Wasserfall mit insgesamt sieben Wasserstreifen in die Tiefe stürzt. Rückkehr am frühen Abend nach Ålesund, weiter mit dem Hurtigrutenschiff. (F)

5. Tag: Ausschiffung in Trondheim
Nach der Ankunft in Trondheim haben Sie Gelegenheit die prachtvolle Universitäts- und Domstadt zu erkunden. Besonders empfehlenswert ist die Besichtigung der Festung Kristiansten und des Nidarosdoms. Übernachtung im Clarion Hotel & Congress 4 Sterne. (F)

6. Tag: Trondheim - Røros
Von Trondheim aus fahren Sie mit der norwegischen Staatsbahn durch eine malerische Berg- und Flusslandschaft, in die Bergwerksstadt Røros. Røros ist Norwegens höchstgelegene Stadt und zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Altstadt gehört zu den Highlights einer Norwegenreise. Sehenswert ist die alte Kupfergrube mit angeschlossenem Bergwerksmuseum. Übernachtung im Vertshuset Røros 3 Sterne. (F)

7. Tag: Røros - Oslo
Mit der Österdalbahn fahren Sie über Hamar und am größten See Norwegens, dem Mjøsasee, vorbei nach Oslo. Ankunft gegen Abend in der norwegischen Hauptstadt. Übernachtung im Thon Hotel Opera 4 Sterne. (F)

8. Tag: Oslo
Individuelle Abreise oder Verlängerungsaufenthalt, siehe Seite 103. (F)

7 Tage/6 Nächte

1. Tag: Oslo
Analog 1. Tag der Variante ,,8 Tage/7 Nächte".

2. Tag: Oslo - Røros
Analog 7. Tag der Variante ,,8 Tage/7 Nächte" in umgekehrter Richtung. Übernachtung in Røros im Vertshuset Røros 3 Sterne. (F)

3. Tag: Røros - Trondheim
Analog 5. Tag der Variante ,,8 Tage/7 Nächte" in umgekehrter Richtung. Übernachtung im Thon Hotel Gildevangen 3 Sterne. (F)

4. Tag: Trondheim Einschiffung Hurtigruten
Am Morgen Einschiffung auf einem Schiff der Hurtigruten, das um 10 Uhr Trondheim verlässt. Über die Klippfischstadt Kristiansund, die auf drei durch mehrere Brücken miteinander verbundenen Inseln erbaut ist, sowie die Rosenstadt Molde fahren Sie südwärts. Übernachtung an Bord der Hurtigruten in der gebuchten Kabinenkategorie. (F)

5. Tag: Ausschiffung in Bergen
Am Vormittag passieren Sie die Mündungen des Nord- und des mächtigen Sognefjordes sowie die Schären vor Bergen, das Sie um 14 Uhr erreichen. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit die Hansestadt bei einem Spaziergang zu entdecken. Übernachtung im Thon Hotel Rosenkrantz 3 Sterne. (F)

6. Tag: Bergen - Nærøyfjord - Flåm - Oslo
Am Morgen erreichen Sie mit Bahn und Bus Gudvangen am schmalsten Fjord, dem Nærøy-fjord. Mit dem Schiff fahren Sie durch den Ausläufer des mit mehr als 200 km längsten Fjord, den Sognefjord, nach Flåm. Auf einer herrlichen Panoramastrecke erklimmt die Flåmsbahn die rund 20 km zur Bergstation Myrdal. Weiter in die Hauptstadt Norwegens fahren Sie mit der Bergenbahn. Übernachtung im Thon Hotel Opera am Hauptbahnhof 4 Sterne. (F)

7. Tag: Oslo
Analog 8. Tag der Variante ,,8 Tage/7 Nächte".

ReiseInformationen:

Reisetermine:
täglich vom 1.5. bis 23.9.

Eingeschlossene Leistungen:

8 Tage/7 Nächte:

  • 5 Nächte in gehobenen Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 2 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie an Bord der Hurtigruten
  • 7x Frühstück (F)
  • Bahnfahrten: Oslo - Myrdal, Voss - Bergen, Flåmbahn Myrdal - Flåm, Trondheim - Røros - Oslo (je 2. Klasse), Hurtigrutenfahrt Bergen - Trondheim, Busfahrt Gudvangen - Voss, Schiffsfahrt Flåm - Gudvangen
  • Reiseführer und Informationsmaterial mit den Reiseunterlagen


7 Tage/6 Nächte:
gleiche Leistungen, jedoch in umgekehrter Richtung mit 1 Nacht an Bord der Hurtigruten anstatt 2 und ohne Fahrt in den Geirangerfjord.

Nicht eingeschlossene Leistungen:
An-/Abreise, Transfers

Gut zu Wissen:
Aufgrund des mehrstufigen flexiblen Preissystems von Hurtigruten erfolgt die Angabe des endgültigen Preises erst nach Buchungsbestätigung.

Unterkünfte:

Thon Hotel Opera: 4 Sterne, in Oslo, siehe Seite 103.

First Hotel Marin: 3 Sterne, in Bergen, zentral am historischen Viertel Bryggen. Restaurant, Bar. Sauna, Dampfbad, Fitnessraum. 151 Zimmer, TV, WLAN (inkl.) und Hosenbügler.

Hurtigruten: siehe Mailabruf auf Seite 108.

Clarion Hotel & Congress: 4 Sterne, in Trondheim, siehe Seite 106.

Vertshuset Røros: 3 Sterne, in Røros, im Zentrum der UNESCO-Weltkulturerbestadt, zum Bahnhof ca. 10 Gehmin. Restaurant mit Bar. 38 Zimmer, die in 2 benachbarten Gebäuden untergebracht sind, teils rustikal und teils im modernen skandinavischen Stil, TV, Telefon.

Kundeninformationen:
Ermäßigung: als 3. Person im DI/DX/DIA/DXA bis 3 Jahre im Bett der Eltern 100%. Ermäßigung im Zusatzbett: als 3. Person im DI/DX/DIA/DXA von 4 bis 15 Jahren 50%, ab 16 Jahre 10%.
Hinweis: Änderungen der Reiseverläufe und der Hotels vorbehalten!

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2014 bis 31.12.2014 (Jahreskatalog 2014).

###################################################

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


http://www.reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Lothringerstr,11
70199 Stuttgart
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin
0049 (0)30-206584600

  &nbps;
KL794401
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 49152
  • Webseite besuchen