Kaiser Sigismund Hus, Konstanz und Türkenkriege

Preis: EUR 12,90
eurozahler Artikelnummer: 47404 MIT DIPLOMATIE LASSEN SICH AUCH KOMPLIZIERTE PROBLEME LöSEN Kaiser Sigismund von Luxemburg (1387-1411-1437) stand als König von Ungarn und deutscher König und Kaiser vor fast unlösbaren Problemen, da er im römisch-deutschen Reich praktisch über keine Hausmacht mehr verfügte und Jahrzehnte hindurch durch die Expansion der Türken auf dem Balkan gebunden war. Er nutzte jedoch das Autoritätsvakuum in der Kirche angesichts dreier sich bekämpfender Päpste um das Reformkonzil von Konstanz (1414-1418) einzuberufen und konnte dadurch auch die Einflußmöglichkeit des Kaisertzums stärken. Die schwere Krise der Hussitenkriege vermochte er nach dem Tod seines Bruders Wenzel - nunmehr auch König von Böhmen ab 1419 - im Laufe der Zeit durch Verhandlungen zu lösen. Seine Bündnispolitik reichte von England, das er als einziger Kaiser bereiste, Spanien und Byzanz bis zu den Herrschern von Zentralasien. Er war der erste Kaiser,der mit ihnen direkte Bündnisverhandlungen führte. Er war eine schillernde Gestalt, ein Regent, der viele Sprachen sprach, als aufmerksamer und aufgeschlossener Zeitgenosse die Entwicklungen beobachtete und aus allem das Beste zu machen versuchte. Als letzter deutscher Kaiser des Mittelalters spielte er in allen wichtigen Fragen des Kontinents eine Rolle. Wie sein Vater Karl IV. versuchte auch er, die Hausmacht der Luxemburger vor allem nach Osten zu erweitern. Indem er dem Habsburger Albrecht V. als Gemahl seiner Tochter Elisabeth die Nachfolge in Ungarn und Böhmen verschaffte, legte er letztlich das Fundament für die Entstehung der Donaumonarchie, die in seinem Reich ihre Präfiguration fand. Dieses auch ins Tschechische übersetzte Buch versucht, die komplizierten Probleme der langen Regierungszeit Sigismunds auch dem Laien verständlich zu machen. Der große Erfolg des Buches in Tschechien leitete hier eine Neurevision des Bildes des Kaisers ein, der hier Jahrhunderte hindurch als "rothaarige Bestie" geschmäht worden war. Es wurde auch versucht, über die Fakten hinaus ein Profil einer Persönlichkeit zu zeichnen, die von der Historikerzunft lange Zeit hindurch stiefmütterlich behandelt wurde. Es handelt sich um das Buch Kaiser Sigismund Hus, Konstanz und Türkenkriege neu. 1 x Kaiser Sigismund. Hus, Konstanz und Türkenkriege Zustand: Neu Gesetzliche Anbieterkennung: SpyLive Entertainment & Security Devices Ltd. Zweigniederlassung Deutschland Bahnstr. 18 41515 Grevenbroich vertreten durch den Geschäftsführer Yannik Schnitzler Telefon: 02181-4939864 E-Mail: info@eurozahler.de USt-IdNr.: DE254474048 eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichtes Mönchengladbach Handelsregisternummer HRB HRB 12137 Sitz in Großbritannien: SpyLive Entertainment & Security Devices Ltd. 69 Great Hampton Street B18 6EW GB- Birmingham vertreten durch den director - Registered in England company no.: 6015985 Rechtliche Hinweise zur Webseite Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen. In jedem Fall ist eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Anbieters gestattet. Für alle mittels Querverweis (Link) verbundenen Webinhalte übernimmt der Anbieter keine Verantwortung, da es sich hierbei nicht um eigene Inhalte handelt. Die verlinkten Seiten wurden auf rechtswidrige Inhalte überprüft, zum Zeitpunkt der Verlinkung waren solche nicht erkennbar. Verantwortlich für den Inhalt der verlinkten Seiten ist deren Betreiber. Der Anbieter hat hierzu keine allgemeine Überwachungs- und Prüfungspflicht. Bei Bekanntwerden einer Rechtsverletzung wird der entsprechende Link jedoch umgehend entfernt.
  &nbps;
  • 86
KL800755
  • SpyLive Entertainment & Security Devices Ltd.
  • Bahnstrasse 18
    41515 Grevenbroich, Deutschland
  • 0162 - 58 42 617
  • Ust-Id.: DE254474048
  • 86638