DVD Black Christmas -Home Edition DVD USK 18

Preis: EUR 4,90
eurozahler Artikelnummer: 58580 Der originale "Black Christmas" ist der Großvater des Slasher-Films, der alles vorbereitete, was das Genre später bis zum Erbrechen durchexerzieren sollte. Das Remake ist nun nichts anderes als ein weiterer Slasher-Film, der nach üblichen Mustern verläuft, dabei jedoch versagt, Spannung aufzubauen und hofft, diese durch ein Höchstmaß an Splatter zu kompensieren. Das Ergebnis ist leider ein lahmer Vertreter des Genres, der noch dazu all das ändert, was am Original gut und spannend war. Während man damals nicht wusste, wer der Killer ist und seine Backstory allenfalls erahnen konnte, zwingt das Remake diese elendig lange und klischeehafte Backstory dem Zuschauer mit Gewalt auf. Und dass am Ende mehr als nur ein Killer sein Unwesen treibt, ist im Grunde schon nach einer knappen Viertel Stunde vollkommen klar. Nach "Willard", der als Horrorfilm ebenfalls versagte, aber zumindest als exzentrisches Psychogramm eines Außenseiters funktioniert, hat Glen Morgan hier einen generischen 08/15-Slasher abgeliefert, der selbst über seine kurze Laufzeit von knapp über 80 Minuten sauber langweilt. Einzig nett: Die Farbdramaturgie hebt den Film von üblichen Slasher-Streifen ab. Fazit: Eine Enttäuschung MOVIEMANS KOMMENTAR ZUR DVD: Das Bild macht größtenteils einen guten Eindruck und der Ton ist für einen Horrorfilm mehr als angemessen. Das Bonuspaket ist straff geschnürt und hat einige interessante Elemente wie das Making Of oder die alternativen Enden zu bieten. BILD: Das Bild von "Black Christmas" kommt stark gesättigt daher. Die Farben sind schwer und dunkel ausgefallen. Das zieht den Film stimmungstechnisch ein wenig nach unten, da es mitunter zu düster wird. Dabei versucht die Farbpalette, den Weihnachtszauber zu imitieren, aber das geht mitunter etwas in die Hose. Zu drückend wirkt die Farbpalette, auch wenn sich das im Verlauf des Films etwas bessert. Dennoch gibt es auch Szenen, in denen Hauttöne unnatürlich rot wirken (01:15:41). Rauschen ist in leichtem Maße vorhanden und die Kompression macht sich durch Artefaktbildung bemerkbar (00:53:38). Die Schärfe ist gut, aber etwas variabel. Es gibt Einstellungen, in denen das Bild deutlich aufweicht. Der Kontrast ist teils nicht gut genug tariert, so dass im Dunkeln Bildelemente verschluckt werden. TON: Der Sound klingt gut. Die Dialoge sind stets gut zu verstehen und wirken recht natürlich, ohne dass sie besonders spitz oder schrill ausfallen würden. Umgebungsgeräusche werden natürlich wiedergegeben, wobei alle Kanäle miteingebunden werden. Das gilt nicht nur für die Schocksequenzen des Films, sondern auch für die ruhigeren Momente, in denen die Mädchen nur reden. Die Geräuschkulise ist sehr aktiv. Bei den actionreicheren Sequenzen wird der Bass effektiv miteinbezogen. EXTRAS: Interessant gestalten sich die beiden Dokumentationen, die einander ergänzen. "Remaking" beschäftigt sich mehr mit dem Übergang vom alten zum neuen Film und die Änderungen, die notwendig waren, so etwa der Background, der für den Killer entwickelt wurde. Das Making Of ist vor allem deswegen erwähnenswert, weil Regisseur Glen Morgan keinen Hehl daraus macht, dass er diesen Film machte, weil er glaubte, damit nach dem Kassenflop "Willard" einen einigermaßen erfolgreichen Streifen abliefern zu können. Ein faszinierender Ansatz für ein Making Of, der auch gleich zeigt, wie ernst die Filmemacher ihr eigenes Werk nahmen. Die entfallenen Szenen des Films wurden aus gutem Grund entfernt, weil sie dem Film nichts Nennenswertes hinzufügen können. Wir geben den Zustand des Films in Schulnoten an. Cover: 2 Disc: 2 Anleitung: 2 Das Cover hat einige Gebrauchsspuren, die Disc ist nahezu frei von Gebrauchsspuren ACHTUNG ! FSK 18 ARTIKEL ! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich! Lieferung über Sonderversand. Der Name auf dem Ausweis des Empfängers der Bestellung muss dem in der Lieferadresse hinterlegten Namen zu 100% entsprechen. Die Daten werden bei Artikeln über Sonderversand für Artikel ohne Jugendfreigabe bei der Auslieferung geprüft, um sicherzustellen, dass keine Auslieferung an Minderjährige erfolgt. Die Sendung wird eigenhändig übergeben! Der Empfänger muss diese persönlich entgegennehmen! Dabei wird die Identität und die Volljährigkeit des Empfängers/Käufers überprüft. Senden Sie dazu bitte direkt nach dem Kauf eine Kopie / Scan Ihres Personalausweises an unsere Email-adresse. Da es sich um einen Sonderversand handelt und eine Ausweisprüfung stattfindet, können wir an Packstationen nicht versenden. 1 x Black Christmas (Home Edition] - DVD USK 18 Bestehend aus Hülle, Film und Anleitung! Zustand: Gut Gesetzliche Anbieterkennung: SpyLive Entertainment & Security Devices Ltd. Zweigniederlassung Deutschland Bahnstr. 18 41515 Grevenbroich vertreten durch den Geschäftsführer Yannik Schnitzler Telefon: 02181-4939864 E-Mail: info@eurozahler.de USt-IdNr.: DE254474048 eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichtes Mönchengladbach Handelsregisternummer HRB HRB 12137 Sitz in Großbritannien: SpyLive Entertainment & Security Devices Ltd. 69 Great Hampton Street B18 6EW GB- Birmingham vertreten durch den director - Registered in England company no.: 6015985 Rechtliche Hinweise zur Webseite Alle Texte, Bilder und weiter hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen. In jedem Fall ist eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Anbieters gestattet. Für alle mittels Querverweis (Link) verbundenen Webinhalte übernimmt der Anbieter keine Verantwortung, da es sich hierbei nicht um eigene Inhalte handelt. Die verlinkten Seiten wurden auf rechtswidrige Inhalte überprüft, zum Zeitpunkt der Verlinkung waren solche nicht erkennbar. Verantwortlich für den Inhalt der verlinkten Seiten ist deren Betreiber. Der Anbieter hat hierzu keine allgemeine Überwachungs- und Prüfungspflicht. Bei Bekanntwerden einer Rechtsverletzung wird der entsprechende Link jedoch umgehend entfernt.
  &nbps;
  • 44
KL824638
  • SpyLive Entertainment & Security Devices Ltd.
  • Bahnstrasse 18
    41515 Grevenbroich, Deutschland
  • 0162 - 58 42 617
  • Ust-Id.: DE254474048
  • 86638