Externes Controlling für kleinere und mittelständische Unternehmen

Externes Controlling für kleinere und mittelständische Unternehmen - Bild 1
Externes Controlling für kleinere und mittelständische Unternehmen - Bild 1

Externes Controlling

Was spricht für Externes Controlling?

Die Unternehmensplanung und Unternehmenssteuerung sind wesentliche Aufgaben jedes verantwortungsvollen Unternehmers! In den meisten kleineren und mittleren Unternehmen fehlt es dafür an Know-how und qualifizierter Personalkapazität.

Oft verlassen sich Unternehmen dann auf ihre Buchhaltung und ihre Steuerberatung, denn sie erhalten ja eine monatliche BWA. Ihre Steuerberatung ist Experte für Steuern und Jahresabschlüsse. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, Ihre Steuerlast niedrig zu halten. Ein betriebswirtschaftliches Beratungsmandat besteht in der Regel nicht und muss separat und kostenpflichtig beauftragt werden.

Wesentliche Gesichtspunkte des Controllings kommen in dieser Ausgangslage oft zu kurz:

o Sind die richtige Controlling-Software bzw. Instrumente vorhanden?

o Werden Mitarbeiter mit aktuellem Know-how eingesetzt?

o Wird der Blick auf die Datenlage und Information auf die Zukunft gerichtet und nicht nur auf die Vergangenheit?

o Werden monatlich die aktuellen Finanzbuchhaltungsdaten als Basis übernommen?

o Wird nach dem Jahresabschluss die Datenbasis aktualisiert?

o Werden rechtzeitig eine Planung für das neue Geschäftsjahr und ggf. Folgejahre erarbeitet? o

o Werden regelmäßige Plan-Ist-Analysen erstellt und Abweichungen auf den Grund gegangen?

o Werden regelmäßige Aktualisierungen der Gewinn- und Liquiditätsvorschau durchgeführt, bleibt die zu erwartenden Entwicklungen im Blick?

o Werden Kennzahlen und Verrechnungssätze entwickelt und regelmäßig überprüft?

o Wird ein monatliches oder 1/4 jährliches Reporting erstellt für die Geschäftsführung, Inhaber, Anteilseigner oder Investoren?

Für diese Engpässe kann Externes Controlling die Lösung sein! Oft zu einem Preis, der je nach Unternehmensgröße unter den monatlichen Kosten für ein geringfügiges Beschäftigungsverhältnis liegt.

Mit dem Externen Controller bekommen Sie einen betriebswirtschaftlichen Berater ins Haus, der Ihnen hilft, Ihre Kosten zu optimieren und für kaufmännische Fragestellungen und unternehmerische Entscheidungen bei Bedarf auch als neutraler Gesprächs- und Sparringspartner für Sie da ist.

Haben Sie spezielle Fragen und Anforderungen zur Einrichtung eines Externen Controllings oder zu einer möglichen Zusammenarbeit? Möchten Sie darüber hinaus Personal- oder Vertriebscontrolling einführen oder haben Sie spezielle Anforderungen an ein Liquiditätscontrolling?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Weitere Informationen unter: http://www.ghk-consulting.de/leistungen/externes-controlling/

Gerhard Kwasnik GHK-Consulting

Fahrstraße 12b

75181 Pforzheim

Tel: 07231 979764

Email: kontakt@ghk-consulting.de

Web: www.ghk-consulting.de

  &nbps;
KL954669
  • Gerhard Kwasnik GHK-Consulting
  • Fahrstraße 12b
    75181 Pforzheim, Deutschland
  • 07231979764
  • Ust-Id.: DE268643676
  • 3
  • Webseite besuchen