15-tägige Rundreise Portugal, Madeira & São Miguel

15-tägige Rundreise Portugal, Madeira & São Miguel - Bild 5
15-tägige Rundreise Portugal, Madeira & São Miguel - Bild 1 15-tägige Rundreise Portugal, Madeira & São Miguel - Bild 2 15-tägige Rundreise Portugal, Madeira & São Miguel - Bild 3 15-tägige Rundreise Portugal, Madeira & São Miguel - Bild 4 15-tägige Rundreise Portugal, Madeira & São Miguel - Bild 5
Preis: EUR 1.319,00

15-tägige Rundreise Portugal, Madeira & São Miguel

Madeira & São Miguel entdecken
Wildromantische Bergzüge, exotische Gärten und Likörwein - willkommen auf Madeira. Erkunden Sie die charmante Inselhauptstadt Funchal mit ihren verwinkelten Gässchen, die Sie vor allem am Abend mit liebevoll gedeckten Tischen verzaubert. Lust auf Degenfisch mit gebackener Banane in Maracujasauce? Ihnen kribbelt schon der Geruch von Hyazinthen und Strelitzien in der Nase? Dann ist es nicht mehr weit bis zum botanischen Garten. Sie fliegen über den Atlantik und sehen in der Ferne schon die saftigen Wiesen? São Miguel empfängt Sie mit verwunschenen Kraterseen und heißen Quellen. Probieren Sie eine frische Ananas, feinen Chá Gorreana oder heimischen Käse. Entspannen Sie zwischendurch in Ihren beiden Standorthotels und lassen die gewonnen Eindrücke auf sich wirken. Zwei eigene Welten und Sie sind mittendrin.

Highlights:

  • Standorthotels auf Madeira & São Miguel
  • Wanderungen auf Madeira buchbar
  • Ausflugspaket auf São Miguel buchbar
  • 2 Inlandsflüge


Reisetermine und Ab-Preis/Person im DZ/ÜF
06.06.2017 - 20.06.2017 ab 1.499 EUR
13.06.2017 - 27.06.2017 ab 1.379 EUR
20.06.2017 - 04.07.2017 ab 1.349 EUR
25.07.2017 - 08.08.2017 ab 1.379 EUR
15.08.2017 - 29.08.2017 ab 1.419 EUR
22.08.2017 - 05.09.2017 ab 1.419 EUR
29.08.2017 - 12.09.2017 ab 1.419 EUR
05.09.2017 - 19.09.2017 ab 1.419 EUR
19.09.2017 - 03.10.2017 ab 1.369 EUR
26.09.2017 - 10.10.2017 ab 1.369 EUR
03.10.2017 - 17.10.2017 ab 1.349 EUR
10.10.2017 - 24.10.2017 ab 1.349 EUR
17.10.2017 - 31.10.2017 ab 1.319 EUR
Abflug von Frankfurt, Hannover, Köln, München und Stuttgart ggf. gegen Aufpreis möglich.

Frühbuchervorteil:
Bei Buchung bis 50 Tage vor Anreise erhalten Sie einen Frühbucherrabatt in Höhe von 100 EUR pro Person. Der gültige Rabatt ist bereits im angezeigten Preis enthalten.


Reiseverlauf:
Funchal; São Miguel; Ponta Delgada; Madeira

1. Tag - Anreise
Flug von Deutschland nach Madeira. Transfer zu Ihrem Hotel und Übernachtung in Funchal.

2. - 4. Tag - Funchal
Tage zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Insel auf eigene Faust. Wie in einem großen, natürlichen Amphitheater eingebettet, liegt Funchal in einer weitläufigen Bucht gegenüber dem blauen Atlantik und mit spektakulären Bergen im Hintergrund. Die ersten Siedler stießen auf Unmengen an Fenchel, als sie vor über 5 Jahrhunderten die Insel erreichten. Lassen Sie sich vom Charme der grünen Inselhauptstadt verzaubern und machen Sie sich auf zu spannenden Erkundungstouren inmitten von Bananenplantagen und wundervollen Gärten. Stellen Sie sich vor, wie sie über den roten Dächern Madeiras schweben und die Insel noch einmal aus einer ganz anderen Perspektive sehen. Neugierig? Dann fahren Sie mit der Seilbahn nach Monte (ca. 6 km von Funchal entfernt). Zu Fuß lässt sich die einzigartige Natur der Blumeninsel am besten erkunden. Buchen Sie unsere optionalen Wanderungen vorab dazu. Übernachtung in Funchal.

5. Tag - Funchal - São Miguel - Ponta Delgada
Transfer zum Flughafen und Weiterreise nach São Miguel. Hoteltransfer und Übernachtung in Ponta Delgada.

6. - 11. Tag - Ponta Delgada
Tage zur freien Verfügung. Buchen Sie unser optionales Ausflugspaket vorab dazu und lernen Sie die Highlights der grünen Vulkaninsel kennen. Übernachtung in Ponta Delgada.

12. Tag - Ponta Delgada - Madeira - Funchal
Transfer zum Flughafen und Weiterreise nach Madeira. Hoteltransfer und Übernachtung in Funchal.

13. - 14. Tag - Funchal
Tage zur freien Verfügung. Haben Sie schon ein Souvenir für Ihre Lieben zu Hause eingekauft? In Funchal werden Sie mit Sicherheit fündig. Stickereien, Blumen und Madeira-Wein gehören zu den beliebtesten Souvenirs. Doch es gibt auch noch andere schöne Erinnerungsstücke von der Insel. Wie wäre es mit exotischen Früchten, Aloe-Vera-Produkten aus Caniçal, einem Anona- oder Maracujalikör oder auch »aguardente de cana«, Zuckerrohrrum? Lust auf eine kleine Erfrischung? Dann sollten Sie sich ein Glas Poncha, eine Mischung aus Zitronensaft, Honig und Zuckerrohrschnaps, genehmigen. Übernachtung in Funchal.

15. Tag - Abreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch die Reiseleitung nur vermittelt.


Ihr Urlaubsort: Funchal
Funchal liegt in einer weitläufigen Bucht an der Südküste der Insel, nur wenige Kilometer vom internationalen Flughafen Madeiras entfernt. Zwischen blühenden Jakaranda-Bäumen spazieren Sie entlang der Avenida Arriaga bis vor Ihnen die Kathedrale und der Praça do Infante mit dem Denkmal von Heinrich dem Seefahrer erscheinen. In der Markthalle warten bunte Blumen, fangfrischer Fisch und viele Früchte auf Sie.
Verschwiegene Gässchen führen Sie auf die Plätze der historischen Altstadt, die sich rund um einen geschützten natürlichen Hafen erstreckt und vor allem am Abend einen besonderen Zauber ausstrahlt. Dann gibt der Tag seine Restwärme ab und in den Straßen und Gassen erwacht das Leben. Diese Pflanzenvielfalt, diese tolle Aussicht - wie im Paradies.


Ihr 4-Sterne-Hotel auf Madeira: Madeira Panoramico (Landeskategorie)
Oberhalb von Funchal, am Hang gelegen, mit wunderbarem Blick über die Stadt, das Meer und die umliegenden Berge, befindet sich Ihr komfortables Hotel. Zum Zentrum von Funchal mit zahlreichen Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten sind es 3 km. Eine Bushaltestelle finden Sie gleich gegenüber dem Hotel. Mehrmals täglich verkehrt ein kostenloser Shuttlebus zum Zentrum (Montag bis Samstag). Den Flughafen erreichen Sie nach etwa 22 km.

Freuen Sie sich in dem geschmackvoll eingerichteten Hotel auf Empfangsbereich mit Rezeption, Lift, WLAN (kostenfrei), Internetterminal (gegen Gebühr), Hauptrestaurant (regionale und internationale Speisen), À-la-carte-Restaurant »Paladar«, Cocktailbar und Aufenthaltsräume. In der gepflegten Außenanlage befinden sich Swimmingpool (nicht beheizt) mit Sonnenterrasse und Pool-/Snackbar. Sonnenschirme, Liegen mit Auflagen und Badetücher stehen hier für Sie kostenlos bereit (nach Verfügbarkeit). Bademäntel können gegen Gebühr ausgeliehen werden. An Sport- und Freizeiteinrichtungen werden Ihnen kostenfrei Tischtennis, Fitnessraum, Whirlpool und Hallenbad (beheizt) angeboten. Gegen Gebühr: Billard, Tennishartplatz mit Flutlicht, Squash, SPA-Bereich mit Sauna, Hamam und verschiedene Massagebehandlungen. Mehrmals wöchentlich sorgen Veranstaltungen und Live-Musik für Unterhaltung.

Die freundlich und gemütlich eingerichteten Doppelzimmer (ca. 22 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Kabel-TV, Minibar (gegen Gebühr), Safe (gegen Gebühr), Klimaanlage/Heizung (individuell regulierbar) und Balkon.
Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.


Ihr 4-Sterne-Hotel auf São Miguel: São Miguel Park (Landeskategorie):
Das Hotel liegt oberhalb des Zentrums von Ponta Delgada, unweit des großen Stadtparks. Die historische Altstadt, die Hafenpromenade sowie ein Einkaufszentrum mit zahlreichen Geschäften und Bars erreichen Sie in wenigen Gehminuten. Das Hotel wurde im Stile eines Resorts angelegt. Von der Terrasse bietet sich ein wunderbarer Blick auf das Meer. Das Hotel verfügt über Empfangshalle mit Rezeption, Aufenthaltsräume, Restaurant, Bar und Souvenirshop. Im gepflegten Außenbereich befindet sich ein großer Süßwasser-Swimmingpool (nicht beheizt) mit Sonnenterasse. Liegen und Sonnenschirme sind hier inklusive.

Die komfortabel und gemütlich eingerichteten Doppelzimmer (ca. 17 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Sitzecke, Klimaanlage/Heizung (individuell regulierbar), Telefon, WLAN (kostenfrei), Kabel-TV (keine dt. Programme), Safe (kostenfrei) und Minibar (gegen Gebühr).
Hotels- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr

Weitere Informationen:
Bitte beachten Sie, dass Sie die Tickets für die Inlandsflüge von Ihrer Reiseleitung vor Ort erhalten.


Ihr Wanderpaket:
Ihre Wanderungen auf Madeira (auf Wunsch buchbar)
Lorbeer-Wald Queimadas:

  • Ausflugszeit insgesamt ca. 7 Stunden, Ca. 13 km
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Wanderzeit ca. 4 Stunden
  • Aufstieg 0 m, Abstieg 0 m

Ein Hauch von Regenwald! Sie wandern vorbei an rauschenden Wasserfällen und entlang des alten Baumbestandes. Um Sie herum entfalten die Azaleen und Rhododendronbäume ihr Blütenkleid und leuchten in kräftigem pink und zartem rosa. Haben Sie schon die bunten, strohgedeckten Häuser entdeckt? Durch den größten zusammenhängenden Lorbeerwald der Erde zu wandern ist ein einzigartiges Erlebnis. Nicht ohne Grund wurde der Park im Urwald 1999 zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt. (Bitte bringen Sie eine Taschenlampe mit.)

Levada Light:

  • Ausflugszeit insgesamt ca. 5 Stunden, Ca. 8 km
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Wanderzeit ca. 2 Stunden
  • Aufstieg 0 m, Abstieg ca. 100 m

Eukalyptuswälder, blühende Wiesen und Obstplantagen. Diese leichte Wanderung ist mehr ein Spaziergang für Naturliebhaber. Auf einer Höhe von 700 m wandern Sie entlang der schmalen Levadas, die Wasser von regenreichen in trockenere Inselregionen transportieren. Ihren Ursprung haben sie im quellenreichen Lorbeerwald und versorgen die Terrassenfelder und Obstplantagen weiter unten an der Küste. Unglaublich, dass die älteren Bewässerungskanäle noch mühevoll mit der Spitzhacke in die Felswände geschlagen wurden.

25 Quellen Rabacal:

  • Ausflugszeit insgesamt ca. 7 Stunden, Ca. 10 km
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
  • Wanderzeit ca. 4 Stunden
  • Aufstieg 0 m, Abstieg ca. 400 m

Willkommen im Zauberwald! Am Forsthaus Rabacal beginnt Ihre Wanderung auf 1.070 m. Entlang eines grünen Talkessels gelangen Sie durch Baumheidelandschaften zum Risco-Wasserfall. Eine tiefer gelegene Levada bringt Sie zu den 25 Quellen. Es ist schon ziemlich eng hier, jedoch ist die Treppe gesichert und der Bewuchs an der Außenseite verhindert den Blick in die Tiefe. Inmitten von den zahlreichen kleinen Wasserfällen halten Sie einen Moment inne, strecken Ihre Hände aus und spüren das kalte Nass auf ihrer Haut. Was für ein aufregendes Naturschauspiel! Durch einen 700 m langen Tunnel gelangen Sie schließlich an die Südseite der Blumeninsel. (Bitte bringen Sie für den Tunnel eine Taschenlampe mit.)

Wanderpakethinweis:
Bitte beachten Sie, dass Sie die Tage, an denen die Wanderungen stattfinden vor Ort erfahren. Änderungen der Ausflugstage vorbehalten. Vor Ort buchbare Ausflüge werden durch die Agentur nur vermittelt.
Für die Wanderungen empfehlen wir bequemes, festes Schuhwerk (möglichst Wanderstiefel), funktionelle Wanderkleidung, Regencape, Kopfbedeckung, Trinkflasche, Taschenlampe sowie einen kleinen Rucksack für persönliche Gegenstände. Schwindelfreiheit ist erforderlich.


Ihr Ausflugspaket auf São Miguel (auf Wunsch buchbar):
Halbtagesausflug Vista do Rei & Ananasplantage (Freitag oder Montag)
Ausflugszeit insgesamt ca. 4 Stunden, Ca.80 km
In dem kleinen beschaulichen Vorort Faja de Baixo besichtigen Sie eine Ananasplantage. Die berühmteste Frucht der Azoren wird in über tausend Gewächshäusern angebaut. Sie können von Gewächshaus zu Gewächshaus die verschiedenen Stadien der Entwicklung begutachten. Neben den Früchten werden auch Bonbons, Marmelade und Liköre hergestellt. Selbstverständlich dürfen Sie auch einmal von der süßen Frucht in Likörform kosten. Im Anschluss fahren Sie über die Nordküste nach Pico do Carvão, von wo Sie beide Seiten der Insel sehen können, zurück nach Vista do Rei. Hier genießen Sie den Ausblick auf die zwei Seen - Lagoa Azul und Lagoa Verde, die sich innerhalb des Kraters Sete Cidades befinden. Die Seen selbst sind atemberaubend. Sehen Sie den Farbunterschied? Fragen Sie Ihren Reiseleiter doch nach der romantischen Sage, die diese Seen umgibt.

Ganztagesausflug Furnas & Lagoa do Fogo (Mittwoch)
Ausflugszeit insgesamt ca. 8 Stunden, Ca. 130 km
Über die Südseite der Insel fahren Sie in Richtung des Barrosa Gebirges. Beim Halt an einem der Aussichtspunkte haben Sie eine wunderschöne Aussicht auf den Lagoa do Fogo und die umliegende Landschaft. Ihre Reise führt Sie weiter zu der Stadt Ribeira Grande, wo Sie die barocke Architektur des 17. und 18. Jahrhunderts bestaunen können. Anschließend fahren Sie entlang der Nordküste mit Zwischenstopps an dem Aussichtspunkt Sta Iria, Gorreana Teeplantagen und dem Aussichtspunkt Pico de Ferro. Von hier aus können Sie den größten und ältesten Vulkankrater der Insel sehen, wo sich der Lagoa das Furnas befindet.

Je näher Sie kommen, desto mehr steigt Ihnen ein Schwefelgeruch in die Nase. In den rund 1 m tiefen Löchern, die Sie in der Erde finden, wird gekocht. Hier entsteht der traditionelle Eintopf »Cozido das Furnas«, eine Mischung aus Fleisch, Würstchen, Kohl, Kartoffeln und anderem Gemüse. Die Erderwärmung genügt für eine Zubereitung, die mehrere Stunden dauert. In einem der rustikalen Restaurants kehren Sie zum Mittagessen ein (inklusive) und probieren das lokale Gericht.

Nach dem Mittagessen können Sie auf Wunsch den »Terra Nostra Park« besichtigen (Eintritt nicht inklusive, vor Ort zu zahlen, ca. 6 EUR pro Person). In dem 1780 entstandenen Park finden Sie einen botanischen Garten, der Sammlungen aus Kamelien zur Schau stellt und in dem sich herrliche 38 Grad warme Thermalwasserbecken befinden. Bevor Sie Furnas verlassen, halten Sie abschließend an den heißen Quellen. Sie fahren über Vila Franca do Campo, die erste Hauptstadt der Insel und Entstehungsort der artesischen Tonwaren, nach Ponta Delgada.

Ganztagesausflug Nordeste (Donnerstag)
Ausflugszeit insgesamt ca. 8 Stunden, Ca. 175 km
Auf dem süd-östlichen Teil der Insel geht es Richtung Povoação. Unterwegs genießen Sie die wunderschöne Landschaft. Einmalige Aussichtspunkte reihen sich entlang der ruhigen Küstenlandschaft aneinander. Für viele ist der östliche Teil, der schönste Bereich der Insel São Miguel. Danach geht es zum Miradouro Ponta da Madrugada, der »Spitze des Sonnenaufgangs«. Unzählige Blumen blühen an den Wegen der parkähnlichen Anlage hoch über dem tiefblauen Ozean. Hier genießen Sie Ihr Mittagessen (inklusive). Zum Abschluss geht es hoch hinauf auf den Salto do Cavalo. Bei klarem Wetter genießen Sie hier einen atemberaubenden Blick auf den Krater von Furnas und bis hinunter nach Povoação im Südosten.

Inklusivleistungen:

  • Zug zum Flug Ticket 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Charterflug mit TUIfly (oder gleichwertig, eventuell mit Zwischenstopp) nach Funchal und zurück in der Economy Class inkl. 15 kg Freigepäck
  • Linienflüge mit SATA Air Acores von Funchal nach Ponta Delgada und zurück in der Economy Class
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfers gemäß Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Madeira Panoramico auf Madeira im Doppelzimmer
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel São Miguel Park auf São Miguel im Doppelzimmer
  • 14 x Frühstück
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort


Wunschleistungen:

  • Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbelegung: 499 EUR
  • Zuschlag Halbpension: 329 EUR
  • Wanderung: Levada light: 27 EUR
  • Wanderung: Rabacal: 37 EUR
  • Wanderung: Lorbeerwald: 37 EUR
  • Ausflugspaket auf São Miguel (wie beschrieben): 159 EUR
  • Ganztagesausflug Furnas & Lagoa Do Fogo inkl. Mittagessen auf São Miguel: 66 EUR


Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger:
Gültiger Personalausweis oder Reisepass
Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.


Beratung und Buchung
Reiseservice Rademacher
unter der Rufnummer 030/66 930 445

Über Ihren Anruf freuen wir uns täglich von 9:00 - 19:00 Uhr unter o. g. Servicenummer oder senden Sie uns einfach das Kontaktformular dieser Anzeige mit Ihrer Anfrage.

  &nbps;
KL956186
  • Reiseservice Rademacher
  • Helene-Weber-Str. 26B
    12355 Berlin, Deutschland
  • 030/66930445
  • 558