21-tägige Privatreise nach Sri Lanka und auf die Malediven

21-tägige Privatreise nach Sri Lanka und auf die Malediven - Bild 4
21-tägige Privatreise nach Sri Lanka und auf die Malediven - Bild 1 21-tägige Privatreise nach Sri Lanka und auf die Malediven - Bild 2 21-tägige Privatreise nach Sri Lanka und auf die Malediven - Bild 3 21-tägige Privatreise nach Sri Lanka und auf die Malediven - Bild 4
Preis: EUR 3.960,00

21-tägige Privatreise nach Sri Lanka und auf die Malediven

Faszinierende Kultur und luxuriöse Entspannung
Kombinieren Sie eine interessante Rundreise zu den Höhepunkten Sri Lankas mit einem erholsamen Badeurlaub auf den Malediven! Ihre privat geführte Rundreise bietet Ihnen einen umfangreichen Einblick in die Kultur, Geschichte und einzigartiger Natur der Löweninseln im indischen Ozean.
Beginnen Sie Ihre Sri Lanka Reise im Fischerort Negombo bevor es weiter geht nach Anuradhapura, Sri Lankas erster Hauptstadt. Nachdem Sie Polonnaruwa und Trincomalee entdeckt haben, reisen Sie in das kulturelle Dreieck von Sri Lanka. Hoch in den Bergen in mitten von unzähligen Teeplantagen geht es zum Erholungsort Nuwara Eliya, welches auch Startpunkt der wahrscheinlich schönsten Zugfahrt Asiens ist. Sri Lankas vielfältige Tierwelt können Sie im Udawalawe Nationalpark bestaunen, bevor Sie zu den Traumstränden der Malediven fliegen. Ihr luxuriöses Resort liegt auf einem kleinen Atoll, welches Sie mit dem Wasserflugzeug erreichen und die Möglichkeit bietet unmittelbar vor ihrer Haustür zu schnorcheln.

Reisetermine: frei wählbar.

Ab-Preise/Person im Doppelzimmer:
Superior: ab 3.960 EUR
First Class: ab 4.970 EUR
Deluxe: ab 6.390 EUR
Aufpreis für Langstreckenflüge in der Business Class: ab 990 EUR
Aufpreis für eine zusätzliche, deutschsprachige Reiseleitung: ab 1.200 EUR


Reiseverlauf:

Tag 1: Abflug in Deutschland

Tag 2: Ankunft in Sri Lanka
Sie werden am Flughafen von Colombo in Empfang genommen und fahren nach Negombo. Das Fischerdorf ist bekannt für seine originellen Katamarane, weite Strände und barocke Kirchen. (A)

Tag 3: Anuradhapura
Heute besichtigen Sie Sri Lankas erste Hauptstadt und eine der acht Weltkulturerbestätten des Landes. (F A)

Tag 4: Fahrt nach Trincomalee
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter Richtung Osten nach Trincomalee. Auf dem Weg haben Sie die Möglichkeit den buddhistischen Tempel Thiriyai zu besuchen. (F A)

Tag 5: Trincomalee
Eine Stadtrundfahrt durch Trincomalee führt Sie zu dem aus Granit erbauten portugiesischen Fort, dem Hindu-Tempel Koneswaram und dem Bhadrakali Amman-Tempel. (F A)

Tag 6: Hiriwaduna Dorf & Sigiriya-Felsen
Heute besuchen Sie Hiriwaduna. Beobachten Sie die Dorfbewohner bei ihren morgendlichen Ritualen. Am Nachmittag kommen Sie am Sigiriya-Felsen an und besteigen den rotbraunen Felsen. Auf dem Gipfel, auf dem sich die Überreste der einstigen Festung befinden, genießen Sie eine atemberaubende Aussicht! (F A)

Tag 7: Ritigala und Polonnaruwa
Als der Buddhismus auf die Insel kam, wurde Ritigala als der beste Platz für die Errichtung des Waldklosters ausgewählt und der erste »Lanka Vihare« wurde bereits im 2. Jh. v. Chr. gegründet. Die mittelalterliche Stadt Polonnaruwa ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und spiegelt die glorreiche Vergangenheit Sri Lankas wider. (F A)

Tag 8: Dambulla und malerisches Kandy
In Dambulla sehen sie einen erstaunlichen Komplex, bestehend aus 5 Höhlen, ursprünglich Zufluchtsort eines altertümlichen Königs, der im Bemühen seinen Thron zurückzuerobern den Auftrag erteilt hatte, prächtige Bilder in den Felsen zu meißeln. Weiter geht es nach Kandy, der malerischen Stadt in den Bergen und Zentrum der buddhistischen Kultur in der Sie unter anderem den berühmten Zahntempel besuchen. (F A)

Tag 9: Fahrt nach Nuwara Eliya
Heute erfolgt die Fahrt nach Peradeniya, wo Sie den Botanischen Garten besuchen. Über 5.000 unterschiedliche Pflanzen gedeihen hier auf einer Fläche von über 60 Hektar. Danach führt Sie Ihre Reise in das malerische Hochland durch Teeplantagen zur »Stadt über den Wolken«, Nuwara Eliya. Viele Bauwerke erinnern uns hier an die britisch-koloniale Vergangenheit. Unterwegs besichtigen Sie eine Teefabrik. Sie haben die Möglichkeit den gesamten Prozess der Herstellung zu verfolgen. (F A)

Tag 10: Zugfahrt von Nanu Oya nach Ella
Bei der heutigen Zugfahrt erwarten Sie endlose Teeplantagen, sprudelnde Bäche, rauschende Wasserfälle und Reisterrassen die Ihnen eine unbeschreiblich schöne Kulisse bieten. (F A)

Tag 11: Ella
Der kleine Ort Ella liegt inmitten einer einzigartigen Natur und ist das perfekte Kontrastprogramm zu den sonst lebhaften, bunten Städten Sri Lankas. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit an einem Kochkurs teilzunehmen. (F A)

Tag 12: Udawalawe-Nationalpark
Am Morgen fahren Sie von Ella nach Udawalawe und besuchen auf den Weg die Rawana-Wasserfälle. Am Nachmittag erwartet Sie eine Jeepsafari im Udawalawe-Nationalpark, der vor allem für seine Elefantenherde weltberühmt ist. (F A)

Tag 13: Elefantenwaisenhaus und Colombo
Das Elefantenwaisenhaus nimmt verwaiste und verletzte Elefantenbabys auf, pflegt sie gesund und zieht sie auf, bis sie gruppenweise in einen sicheren Nationalpark ausgewildert werden. Sie haben die Möglichkeit bei der morgendlichen Fütterung die Jungtiere zu beobachten. Anschließend fahren Sie weiter nach Colombo, die Handelshauptstadt von Sri Lanka. (F A)

Tag 14: Weiterreise auf die Malediven
Am frühen Morgen fliegen Sie auf die Malediven. Ihr Transfer von Male erfolgt mit dem Wasserflugzeug. Die Malediven werden Sie mit ihren unberührten Stränden, exotischer Vegetation und einem fantastischen und Schnorchelrevier bezaubern (F M A)

Tag 15-20: Entspannung unter Palmen
Genießen Sie die Tage am Strand und in Ihrem luxuriösen Resort. (F M A)

Tag 21: Rückflug nach Deutschland
Heute erfolgt Ihr Transfer zum Flughafen in Male. Rückflug nach Deutschland. (F)


Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen:

  • Flug ab/bis Deutschland in der Economy-Class inklusive Steuern und Gebühren
  • 20 Übernachtungen laut gewählter Kategorie
  • Transfer mit dem Wasserflugzeug auf den Malediven
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Transfers, Rundreise und Ausflüge im privaten klimatisierten Fahrzeug mit englisch- oder deutschsprachigem Fahrer (gleichzeitig Reiseleiter)
  • Sämtliche Eintrittsgelder bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur


Nicht enthalten sind:

  • Persönliches
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • optional Ausflüge
  • Reiseversicherungen


Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Sri Lanka: Reisepass oder vorläufiger Reisepass, der bei Ausreise noch 6 Monate gültig sein muss.
Visum: Das Visum (ETA-Electronical Travel Authorization) muss vorab im Online-Verfahren über www.eta.gov.lk beantragt werden. Möglich ist auch die Beantragung über eine sri lankische Auslandsvertretung. Gegen Aufpreis und in Ausnahmefällen kann das Visum bei der Einreise am Flughafen ausgestellt werden (Gebühr ca. 35.- USD)

Malediven: Reisepass oder vorläufiger Reisepass, der bei Ausreise noch 6 Monate gültig sein muss.
Visum: Das Touristenvisum mit einer Gültigkeit von bis zu 30 Tagen wird bei der Einreise auf die Malediven am Flughafen Male erteilt.
Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. .

Impfvorschriften:
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.
Als sinnvoller Impfschutz empfohlen ist der Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A.


Beratung und Buchung
Reiseservice Rademacher
unter der Rufnummer 030/66 930 445

Über Ihren Anruf freuen wir uns täglich von 9:00 - 19:00 Uhr unter o. g. Servicenummer oder senden Sie uns einfach das Kontaktformular dieser Anzeige mit Ihrer Anfrage.

  &nbps;
KL960379
  • Reiseservice Rademacher
  • Helene-Weber-Str. 26B
    12355 Berlin, Deutschland
  • 030/66930445
  • 570