Zauberhafte Kreuzfahrt von Trier bis Würzburg 6 Nächte VP ab 1615,-

Zauberhafte Kreuzfahrt von Trier bis Würzburg 6 Nächte VP ab 1615,- - Bild 1
Zauberhafte Kreuzfahrt von Trier bis Würzburg 6 Nächte VP ab 1615,- - Bild 1
Preis: EUR 1.615,00
Das erwartet Sie: Willkommen an Bord der Excellence Queen. Diese Flusskreuzfahrt ist eine Reise voller Höhepunkte von der Römerstadt Trier bis zur Residenzstadt Würzburg. Sanfte farbige Täler mit Weinbergen, Städtchen mit Fachwerkhäusern und der romantische Rhein mit seinen Burgen und Schlössern - eine Drei-Flüsse-Reise die verzaubert.

Lage: Ort Trier

Online-Fakten:
  • 7-tägige Flusskreuzfahrt von Trier nach Würzburg auf der Mosel, dem Rhein und dem Main mit Vollpension
  • Unterbringung in der gebuchten Außen-Kabinenkategorie an Bord der Excellence Queen
  • Trier, Bernkastel, Cochem, Koblenz, Rüdesheim, Frankfurt, Miltenberg, Würzburg, Kapitänsdinner & exzellente Bordverpflegung


So wohnen Sie: Kabinen Alle Kabinen erfüllen die gleichen hohen Ansprüche an Komfort und einer stilvollen Einrichtung. Sie liegen verteilt auf Ober-, Mittel-, Hauptdeck und verfügen über zwei Betten nebeneinander (Größe 2,00 x 0,90 Meter), Dusche/WC, Föhn, individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Flachbildschirm-Sat-TV, Safe, Minibar, Telefon, Kabinen-Schlüsselkarte
Die Kabinen haben keine Verbindungstüren
Es gibt keine rollstuhlgängigen Kabinen
2-Bett-Kabine außen (DKA1), ca. 13 m², mit kleinen, nicht zu öffnenden Fenstern auf dem Hauptdeck
2-Bett-Kabine außen (DKA2), ca. 16 m², mit raumhohen Fenstern und französischen Balkon auf dem Mitteldeck
2-Bett-Kabine außen (DKA3), ca. 16 m², mit raumhohen Fenstern und französischen Balkon auf dem Oberdeck

Das bietet Ihr Schiff: Das bietet Ihr Schiff Die Excellence Queen
Moderne Eleganz gepaart mit vortrefflicher Gastlichkeit. Viel Raum und viel Licht, wo immer Sie sind. Finden Sie Ruhe und Entspannung in gediegener Atmosphäre der Excellence Queen
Ausstattung
Excellence-Restaurant, Panorama-Lounge mit Bar, Queen Lounge mit Heckbar und Außenterrasse
Foyer mit Rezeption, Reiseleiter-Desk, Internet-Ecke
Sonnendeck mit Golfputting-Green, Whirlpool, Liegen, Sitzgruppen und Schattenplätze, Aussichtsterrasse am Bug
kleiner Fitnessraum mit 2-3 Fitnessgeräten
Lift vom Mittel- zum Oberdeck, Treppenlift vom Ober- zum Sonnendeck
Bibliothek/Spiele: Bücher ausleihbar, Gesellschaftsspiele ausleihbar
Bordboutique: Kauf von Ansichtskarten, Briefmarken, Souvernirs möglich
Hygiene an Bord: Desinfektionsmöglichkeiten beim Zutritt des Restaurants, Waschen Sie bitte Ihre Hände, Desinfizieren Sie ihre Hände nach jedem Landgang
Internet/W-LAN: Internet-Corner in der Lobby gegen Gebühr. W-LAN vorhanden (Empfang nicht immer garantiert). Nutzung des Internets gegen Gebühr, EUR 2/Std., EUR 10/Tag oder EUR 35/Woche. Informationen an der Rezeption
Information an Bord:Tägliche Informationen über Wichtiges und Aktuelles via TV-Bordprogramm, duch Ihre Reiseleitung oder die täglich erscheinende Schiffspost. Mehr darüber an Bord.
Kleidung an Bord: Stilvoll leger. Die öffentlichen Räume und das Restaurant bitte nicht in Badekleidung betreten. Abends ist sportlich elegante Kleidung erwünscht. An festlichen Abendveranstaltungen ist festliche Kleidung erwünscht (Herren im Jackett, mit oder ohne Krawatte). An diesen Abenden ist das Tragen von Jeans und Turnschuhen unerwünscht.
Technische Daten
Reederei: Swiss Excellence River Cruise, Basel
Flagge: Schweiz
Baujahr: 2010/2011
Länge: 110 m, Breite: 11,40 m, Tiefgang: 1,6 m
Kategorie: 4****+
Decks: 4 inklusive Sonnendeck
Decksbezeichnungen: Hauptdeck - Norma Deck, Mitteldeck - Tosca Deck, Oberdeck - Aida Deck
Besatzung: 36
Passagiere: 142
Kabinen: 71
Spannung: 220 Volt
Bordsprache: Deutsch
Bordwährung: EURO. Konsumiertes werden auf Ihre Kabine gebucht und können am Ende der Reise wahlweise in bar oder mit Kreditkarte beglichen werden
Kreditkarten: VISA, Eurocard/Mastercard, EC Maestro. Geldwechsel an Bord ist nicht möglich
Telefonische Erreichbarkeit: 0049 152 015 062 54

Reiseverlauf: 1. Tag (Do/Di/So): Trier - Bernkastel. Auf dieser Route lernen Sie die schönsten Städte an Main, Rhein und Mosel kennen. Individuelle Anreise in die über 2000-jährige Römerstadt Trier, die Stadt der UNESCO-Weltkulturgüter. Die Einschiffung auf die Excellence Queen erfolgt ab 16.00 Uhr bis ca. 17.45 Uhr. Willkommen an Bord! Die älteste Stadt Deutschlands, in der bereits Kaiser Konstantin Hof hielt und später die einflussreichsten Kurfürsten des Reiches residierten, gleicht einem steinernen Geschichtsbuch. Vielleicht möchten Sie vor dem Ablegen noch die Konstantin-Basilika, die Kaiserthermen, die Porta Nigra, den Dom und die Liebfrauenkirche, die zum Welterbe der UNESCO zählen besichtigen, die Trier zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk machen. Spüren Sie die Welle der Begeisterung, wenn es um 18.00 Uhr heißt: \"Leinen los\". Die Excellence Queen legt ab und ihre erlebnisreiche, bewegende Flusskreuzfahrt beginnt. (A)
Trier: Abfahrt ca. 18.00 Uhr
Bernkastel: Ankunft ca. 23.30 Uhr, Abfahrt ca. 13.00 Uhr
2. Tag (Fr/Mi/Mo): Bernkastel - Cochem. Hier im Moseltal zeigt sich die Mosel von ihrer schönsten Seite. Definitiv eine der schönsten deutschen Flusslandschaften. Hinter jeder Biegung wartet ein neuer Ausblick auf steile Weinberge, Dörfer und historische Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie das Städtchen mit seinem zauberhaften, stimmungsvollen Marktplatz, welches schon seit über 2000 Jahren eng mit Weinbau und Genuss verbunden ist, auf einem geführten Rundgang mit anschließender Weindegustation. Genießen Sie am Nachmittag die Fahrt auf der gewundenen lieblichen Mosel bis Cochem. (F, M, A)
Cochem: Ankunft ca. 22.00 Uhr, Abfahrt ca. 13.00 Uhr
3. Tag (Sa/Do/Di): Cochem - Koblenz. Das bekannte Moselstädtchen Cochem wird majestätisch von der Reichsburg überragt. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die \"Perle an der Mosel\" mit ihren engen, winkligen Gassen, liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern und dem historischen Marktplatz kennen. Die Besichtigung der um 1020 gegründeten und im 19. Jahrhundert rekonstruierten Reichsburg steht ebenfalls auf Ihrem Programm. Am Nachmittag Weiterreise auf der Mosel in Richtung Koblenz - die Stadt am Deutschen Eck. (F, M, A)
Koblenz: Ankunft ca. 20.30 Uhr, Abfahrt ca. 07.00 Uhr
4. Tag (So/Fr/Mi): Koblenz - Rüdesheim. Die \"Königin der Flüsse\" verlässt bei Koblenz die Mosel und trifft auf den Rhein. Genießen Sie die romantische Rheinstrecke mit ihren unzähligen Schlössern, Burgen und Ruinen, vorbei am sagenumwobenen Loreleyfelsen - nirgends ist der Rhein malerischer. An der Loreley wird der Rhein zu einem Strudel, schmal und zwischen hohen Schluchten. Das obere Mittelrheintal ist eine der ältesten Kulturlandschaften in ganz Europa und gilt als der Inbegriff der Rheinromantik. Die große Vielfalt und die Schönheit des Mittelrheins hat auch die UNESCO gewürdigt und in die Reihe der Welterbestätten aufgenommen. Die Strecke ist durch die hohe Fließgeschwindigkeit des Wassers eine besondere Herausforderung für die Kapitäne und für Sie am besten vom Sonnendeck aus zu betrachten. Seit je her hat dieser Abschnitt des Rheins Maler, Dichter, Denker und Musiker inspiriert. Ihr Flussschiff gleitet weiter ins Rheingauer Winzerstädtchen Rüdesheim. Die Stadt ist bekannt durch die lebendige Drosselgasse. Gemütliche Weinlokale laden zum Verweilen ein. Sie unternehmen eine Fahrt mit dem Winzerexpress und besuchen anschließend Siegfrieds Musikkabinett, eine der größten deutschen Sammlungen selbstspielender Musikinstrumente aus dem 18. bis 20. Jahrhundert. Nachts Weiterreise in Richtung Frankfurt. (F, M, A)
Passage Loreley ab ca. 09.30 Uhr
Rüdesheim: Ankunft ca. 13.30 Uhr, Abfahrt ca. 05.00 Uhr
5. Tag (Mo/Sa/Do): Rüdesheim - Frankfurt. Vormittags gemütliche Flussreise auf Rhein und Main. Willkommen in Frankfurt am Main - die dynamische und internationale Bankenmetropole mit der größten Skyline Deutschlands. Auf einer Stadtrundfahrt erleben Sie die Highlights Frankfurts und besuchen die Aussichtsplattform des imposanten Maintowers und blicken Sie auf die sanfte Landschaft jenseits der Stadtgrenzen. Frankfurt ist so viel mehr als ein Finanzdrehkreuz. Diejenigen, die sich für diese faszinierende Stadt entscheiden, werden mit Weltklasse-Kultur, ausgezeichneten lokalen Speisen und Wein und malerischen Parks belohnt. Sie werden sehen, warum Frankfurt zu Recht als einer der lebendigsten und dynamischsten Deutschlands ausgezeichnet wurde. Abends gleitet die Excellence Queen gemütlich den Main entlang. Sie können den Ausblick auf die vorbeiziehenden Ufer genießen. (F, M, A)
Frankfurt: Ankunft ca. 12.30 Uhr, ca. Abfahrt 19.00 Uhr
6. Tag (Di/So/Fr): Miltenberg - Freudenberg. Morgens Ankunft im kleinen Stadtjuwel Miltenberg. Sie unternehmen einen Stadtrundgang inklusive Weindegustation. Weinbau, Schifffahrt, Fischerei, Holz- und Steinindustrie bildeten neben Handel und Handwerk die wichtigsten Wachstumsmotoren der Stadt. Die günstige Lage an der alten Handelsstraße Nürnberg-Frankfurt bescherte Miltenberg schon früh wirtschaftliche Blütezeiten. Noch heute besitzt Miltenberg prächtige Fachwerkbauten wie beispielsweise am Alten Marktplatz. In Freudenberg werden Sie wieder auf die Excellence Queen zusteigen. Sie erleben eine geruhsame Flussreise auf dem gewundenen Main in Richtung Würzburg. (F, M, A)
Miltenberg: Ankunft ca. 08.00 Uhr, Abfahrt ca. 08.30 Uhr
Freudenberg: Ankunft 10.00 Uhr, Abfahrt 13.00 Uhr (Wiedereinstieg Ausflugsteilnehmer)
Würzburg: Ankunft ca. 06.30 Uhr am nächsten Morgen
7. Tag (Mi/Mo/Sa): Würzburg. Heute morgen begrüßt Sie die altehrwürdige Residenzstadt Würzburg. Ihre Flussschiffreise endet mit der Ausschiffung bis ca. 09.00 Uhr. Verlängerung in einem unserer angebotenen Hotels möglich. (F)
Beschreibung der inkludierten Ausflüge zu Ihrer Flusskreuzfahrt: Zauberhafte Reise von Trier bis Würzburg (RPD43009)
  • Altstadtrundgang Bernkastel mit Weinprobe. Lassen Sie sich durch die verwinkelten Gassen des historischen Stadtkerns von Bernkastel führen. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen der Marktplatz mit den vielen gut erhaltenen Fachwerkhäusern und der Bärenbrunnen, welcher ein Bärenpaar in typischer Haltung zeigt. Auch die St. Michaels-Kirche mit dem 600 Jahre alten Turm und die Burg Landshut, welche durch einen Brand zerstört wurde, sind einen Besuch wert. Die Stadt wird seit mehr als 700 Jahren von ihren weltberühmten Weinen geprägt. Genießen Sie anschließend an den Stadtrundgang eine Weinprobe.
  • Stadtrundgang und Reichsburg/Cochem. Entdecken Sie die historische, reich mit Fachwerk bestückte Stadt. In der Altstadt liegt die St. Martins-Kirche aus dem 15. Jahrhundert und am Marktplatz das Rathaus aus dem Jahre 1739. Über der Stadt befindet sich die im 19. Jahrhundert rekonstruierte Reichsburg. Die Reichsburg, das Wahrzeichen der Stadt, werden Sie nach dem Stadtrundgang besichtigen.
  • Winzerexpress und Siegfried\'s Musikkabinett in Rüdesheim. Rüdesheim ist wohl der bekannteste Weinort im Rheingau. Mit dem \"Winzerexpress\" fahren Sie durch das kleine Städtchen hinauf in die Weinberge, von wo Sie einen schönen Blick über das gesamte Rheintal haben. Das 38 Meter hohe Niederwalddenkmal mit der Germania ist von Weitem sehr gut zu sehen. Ihre Panoramafahrt endet bei \"Siegfrieds Musikkabinett\", es beherbergt die größte Sammlung Kuriositäten und selbstspielende Musikinstrumente. Bei der Führung werden Ihnen die schönsten Stücke von der Spieluhr bis zum Konzert-Piano-Orchestrion auf humorvolle Weise vorgestellt. Der anschließende Rückweg führt Sie durch die berühmte Drosselgasse. Viele Weinkeller, Strausswirtschaften und Winzerhöfe laden zur Einkehr ein.
  • Stadtrundfahrt Frankfurt mit Maintower. Deutschlands größter Binnenhafen, internationales Drehkreuz im Flugverkehr und einer der wichtigsten Finanzplätze der Welt mit dem höchsten Gebäude Europas - das ist \"Mainhattan\", die Mainmetropole Frankfurt. Auf Ihrer Stadtrundfahrt werden Sie aber auch die anderen Seiten Frankfurts kennen lernen, wie die Paulskirche mit ihrer klassizistischen Kuppel, das Museumsufer am Schaumainkai und den Römerberg. Diesen schönen, alten Platz in der Nähe des Mainkais mit seiner hervorragend restaurierten Fachwerkfront besichtigen Sie zu Fuß. Er wird beherrscht von drei aneinandergereihten ehrwürdigen Giebelgebäuden aus dem 15. Jh., dem Römer, Alt Limpurg und dem Löwenstein. Und auf der anderen Seite des Platzes erhebt sich die Nikolaikirche aus dem 12. Jahrhundert. Mit dem Bus setzen Sie dann die Stadtrundfahrt fort. Sie passieren die Alte Oper und das Geburtshaus von Johann Wolfgang Goethe. Ein besonderes Erlebnis verspricht die Besichtigung des Maintowers. Von der Aussichtsplattform in 200 m Höhe haben Sie einen herrlichen Blick auf die Stadt. Hinweis: größere Strecken zu Fuß. Dauer: ca. 4 Std. ab/bis Schiff
  • Stadtrundgang Miltenberg mit Weinprobe. Das mittelalterliche Miltenberg besitzt eine romantische Altstadt, welche die Atmosphäre des 16. und 17. Jahrhunderts lebendig werden lässt. Die gut erhaltenen, hochgiebeligen Fachwerkbauten vermitteln ein authentisches Bild. Berühmt ist der Miltenberger Marktplatz, das Schnatterloch mit dem Marktbrunnen, der 1583 vom Bildhauer Michael Junker erschaffen wurde und zu einem der schönsten Renaissancedenkmäler der Stadt zählt. Rund um den Marktplatz reihen sich die herrlichen Fachwerkbauten, wie das Weinhaus und die alte Amtskellerei, die heute das Stadtmuseum beherbergt. Eine weitere Attraktion ist das Gasthaus \"Zum Riesen\", eines der ältesten Gasthäuser in Deutschland. In der Fürstenherberge bezogen berühmte Persönlichkeiten wie Kaiser Barbarossa im Jahr 1158, Kaiser Friedrich III. im Jahr 1442 und Götz von Berlichingen im Jahr 1525 Quartier.
F= Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

Termine:
  • Ab Trier: Donnerstag 28.06., Dienstag 10.07. und Sonntag 22.07.18


Inkludierte Leistungen:
  • CityMaps2Go - Mobile Reiseführer-App
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • 6 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord
  • Willkommenscocktail und Kapitänsdinner
  • Ausflugspaket mit 5 Ausflügen: Altstadtrundgang Bernkastel mit Weinprobe, Stadtrundgang und Reichsburg/Cochem, Winzerexpress und Siegfried\'s Musikkabinett in Rüdesheim, Stadtrundfahrt Frankfurt mit Maintower, Stadtrundgang Miltenberg mit Weinprobe
  • Eintrittsgebühren und Besichtigungsprogramm lt. Routenverlauf
  • Hafengebühren und Steuern


Rundreiseinformationen: Hinweis
  • Nicht inkludierte Leistungen: persönliche Ausgaben, Trinkgelder (für die Crew ca. 6 EUR pro Person/Tag), Getränke, Transfers
  • Verpflegungsbeschreibung: Vollpension. Im Reisepreis inkludiert sind: Frühstück: Kaltes und warmes Frühstücksbuffet, Mittagessen: 1. Gang: Verschiedene Salate und Zutaten vom Buffet, 2. Gang: Suppe serviert vom Buffet (zusätzlich eine kalte Suppe im Sommer), 3. Gang: Hauptgericht (gebratenes oder gedämpftes Fleisch), alternativ vegetarisches Gericht oder Pasta serviert, 4. Gang: Dessert, Eiscreme oder frische Früchte. Abendessen: 1. Gang: Vorspeise, 2. Gang: Suppe, 3. Gang: Spezial Salat, 4. Gang: Auswahl aus 3 Hauptgerichten, 5. Gang: Auswahl aus 2 Desserts (eines davon Eiscreme / Sorbet) anschließend Kaffee, entkoffeinierter Kaffee oder Tees gratis serviert im Restaurant
  • Unterhaltungsprogramm an Bord: Die Lounge bietet neben herrlichen Panoramausblicken auf die vorbeiziehenden Flusslandschaften auch musikalische Unterhaltung. Hier werden der Nachmittagskaffee sowie der Drink an der Bar serviert. Bordspiele, Quizabende und Tanzmusik runden das Programm ab
  • Ein- und Ausschiffungszeiten: Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, die Einstiegszeit am Einschiffungshafen einzuhalten
  • Der Ort für die Ein- und Ausschiffung wird spätestens 4 Wochen vor Abreise bekannt gegeben
  • Änderungen von Terminen, Route und Liegezeiten vorbehalten


Ihre Vorteile: Bitte beachten Sie! Bei Pauschalreisen mit internationalem Flug ist das Zug zum Flug Ticket für Abflughäfen in Deutschland (und dem EuroAirport Basel) kostenfrei zubuchbar.
Das Zug zum Flug Ticket gilt nicht bei:
  • Buchung einer reinen Flugleistung,
  • Buchung einer Hotelleistung ohne Flug,
  • Buchung von Leistungen (z.B. Hotel oder Mietwagen) mit einem separat dazu gebuchten Flug
  • Reisen von deutschen Abflughäfen zu den Zielflughäfen EuroAirport Basel und Salzburg sowie innerdeutschen Flugreisen
  • Abflüge von ausländischen Flughäfen, auch nicht für die innerdeutsche Strecke bis zur Grenze
Für aus dem Ausland anreisende TUI Deutschland Gäste gilt für Abflüge ab deutschen Flughäfen das Zug zum Flug Ticket ab der Grenze innerhalb Deutschlands. Bei Buchung einer Pauschalreise im Internet ist das Zug zum Flug Ticket bereits inkludiert. Das Zug zum Flug Ticket ist eine vermittelte Fremdleistung der Deutschen Bahn AG.
Mehr Informationen finden Sie auf http://www.tui.com/service-kontakt/zug-zum-flug/.
  • Privattransfer ist bei vielen Hotels zubuchbar. Ausgenommen bei Individuell-Buchungen
  • Reiseexperten sind während Ihres Urlaub 24 Stunden (am Tag persönlich oder telefonisch) erreichbar
Frühbucher 100 EUR Ermäßigung pro Person/Aufenthalt bei Buchung bis zum 31.12.17
50 EUR Ermäßigung pro Person/Aufenthalt bei Buchung ab 1.1.18-31.3.18

Buchungshinweise: 6 Nächte Flusskreuzfahrt mit der Excellence Queen inkl. Ausflugsprogramm (5 Ausflüge)

Einreisebestimmungen Deutschland: http://www.tui-info.de/ICAT/pdf/country/pdf/entry/1/id/DEU

Stand der Informationen: 17.08.2017

Nur buchbar für Reisen vom 28.06.2018 bis 27.07.2018
Fragen zum Angebot oder direkt buchen ?

Einfach anrufen

Wir sind für Sie persönlich erreichbar, täglich von 8. 00 Uhr - 22. 00 Uhr

Büro Berlin 030-206584600
Büro Stuttgart 0711-607355


reisen-supermarkt. de
Inh. Thomas Kasan
Büro Stuttgart
Reutwiesenstraße 38
71665 Vaihingen-Enz
0049 (0)711-607355
Büro Berlin 10629 Berlin
0049 (0)30-206584600
  &nbps;
KL966508
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland
  • 030206584600
  • 56227
  • Webseite besuchen