15-tägige Rundreise Vietnam & Kambodscha

15-tägige Rundreise Vietnam & Kambodscha - Bild 1
15-tägige Rundreise Vietnam & Kambodscha - Bild 2 15-tägige Rundreise Vietnam & Kambodscha - Bild 3 15-tägige Rundreise Vietnam & Kambodscha - Bild 1
Preis: EUR 2.369,00

15-tägige Rundreise Vietnam & Kambodscha

Entdecken Sie bei dieser 15-tägigen Rundreise faszinierende Städte, traumhafte Landschaften, geheimnisvolle Tempelanlagen, die eindrucksvolle Halong-Bucht sowie das Herzstück des alten Khmerreiches in Kambodscha: Angkor Wat! Lassen Sie sich von der Vielfalt Vietnams und Kambodschas verzaubern!

Highlights:

  • kompakte Reise mit allen Höhepunkten von Vietnam & Kambodscha
  • Hanoi, Saigon, die alte Kaiserstadt Hue (UNESCO Weltkulturerbe) & das romantische Hoi An (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Dschunkenkreuzfahrt in der Halong-Bucht (UNESCO Weltnaturerbe)
  • Bootsfahrt im Mekong Delta
  • Besuch der faszinierenden Tempelanlage von Angkor (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Mittagessen bei einer einheimischen Familie mit lokalen Spezialitäten
  • Besuch des Kräuterdorfes Tra Que mit einer entspannenden Kräuterfußmassage
  • Teepause in einem alten Mandarinhaus
  • Rikschafahrt in Saigon
  • Sonnenuntergang vor der Kulisse der Ruinen von Angkor
  • kleine Gruppe mit max. 12 Gästen
  • garantierte Durchführung ab 4 Gästen


Reisetermine und Ab-Preise/Person im DZ/LP
Abflug von Frankfurt
05.05. - 19.05.18 ab 2.369 EUR
19.05. - 02.06.18 ab 2.369 EUR
29.09. - 13.10.18 ab 2.439 EUR
13.10. - 27.10.18 ab 2.499 EUR * noch 1 Platz
15.12. - 29.12.18 ab 2.569 EUR
22.12. - 05.01.19 ab 2.889 EUR
Einzelzimmerzuschlag bis 19.05.2018: 345 EUR
Einzelzimmerzuschlag ab 29.09.2018: 365 EUR
* garantierte Durchführung

PRIVAT:
Ab 2 Gästen reisen Sie individuell, zu Ihrem selbst gewählten Termin ab 3.069 EUR


Reiseverlauf:
Hanoi - Danang - Hoi An - Hue - Ho Chi Minh Stadt - Can Tho

1.Tag: Anreise nach Vietnam
Bequemer Nonstop-Linienflug mit Vietnam Airlines von Frankfurt/M. nach Hanoi.

2.Tag: Altstadt von Hanoi
Ankunft in Vietnams Hauptstadt und Transfer zum Hotel. Danach können Sie Ihre Mitreisenden bei einem lokalen Frühstück kennenlernen. Besuchen Sie anschließend den Literaturtempel und erleben Sie bei einem Spaziergang die pulsierende Altstadt. Gehen Sie durch die engen und turbulenten Gassen, von denen die meisten nach dem Handwerk oder den Waren benannt sind, die hier ursprünglich verkauft wurden, wie zum Beispiel Stoffe, Medizin bis hin zu Grabsteinen. Lassen Sie den ersten Tag entspannt am Hoan Kiem-See mit der Besichtigung des schönen Ngoc Son-Tempels sowie bei einer Vorführung im berühmten Wasserpuppentheater ausklingen. 1 Nacht in Hanoi. (F/A)

3. Tag: Hanoi
Erleben Sie nach dem Frühstück die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Hanois: das Ho Chi Minh-Mausoleum (Außenbesichtigung), das Ho Chi Minh-Haus, die Einpfahlpagode sowie das Geschichtsmuseum. Anschließend fahren Sie weiter zur Halong-Bucht. 1 Nacht in Halong. (F)

4. Tag: Dschunkenkreuzfahrt in der Halong- Bucht
Heute heißt es »Leinen los«. Sie gleiten sanft durch die sagenumwobene Halong-Bucht (UNESCO Weltnaturerbe). Genießen Sie ruhige Stunden auf dem Deck, und lassen Sie die atemberaubende Kalksteinlandschaft an sich vorbeiziehen. Mehr als 1.000 Felsen, Grotten und Inseln ragen aus dem türkisblauen Wasser des Golfs von Tonkin. Unterwegs ankern Sie zu Höhlenbesichtigungen. Abends Flug von Hanoi nach Danang und Weiterreise in das südlich gelegene, pittoreske Städtchen Hoi An. 2 Nächte dort. (F/M)

5. Tag: Malerisches Hoi An
Tauchen Sie während Ihres Stadtrundgangs in die Geschichte Hoi Ans (UNESCO Weltkulturerbe) ein. Intensive Einblicke in die lokale Handwerkskunst erhalten Sie bei der Besichtigung einer kleinen Lampionmanufaktur. Dort können Sie auch selbst kreativ sein! Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, z.B. für einen Bummel durch die schmalen Gassen. (F)

6. Tag: Hoi An und Kräuterdorf
Freuen Sie sich auf die Fahrt in das Kräuterdorf Tra Que, das in ganz Vietnam für organische Anbaumethoden bekannt ist. Hier lernen Sie die einheimischen Kräuter kennen, deren Nutzung in der vietnamesischen Küche sowie in der Medizin einen großen Stellenwert hat. Genießen Sie am Ende eine entspannende Kräuterfußmassage und das Mittagessen bei einer Familie im Dorf. Über den landschaftlich beeindruckenden Wolkenpass fahren Sie weiter in die alte Kaiserstadt Hue. Unterwegs besichtigen Sie das Cham-Museum mit einzigartigen Exponaten des geheimnisvollen Königreichs Champa. In den Marmorbergen besuchen Sie natürliche Grotten, in die über Jahrhunderte hinweg buddhistische Heiligtümer gebaut wurden. 2 Nächte in Hue. (F/M)

7. Tag: Kaiserstadt Hue (UNESCO Weltkulturerbe)
Sie besuchen die Zitadelle mit dem Kaiserpalast und fahren danach zur Thien Mu-Pagode, eines der Wahrzeichen von Hue. Im Anschluss fahren Sie mit dem Boot auf dem Parfümfluss zur Insel Hen. Hier unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang und erfahren mehr über das lokale Leben und über die einheimische Spezialität des »Hen-Reises«. Danach statten Sie dem Dong Ba-Markt einen Besuch ab und können durch die vielen kleinen Verkaufsstände schlendern. Am späten Nachmittag Rückkehr zum Hotel. (F)

8. Tag: Hue
Am Morgen besichtigen Sie die letzte Ruhestätte der Kaiser Khai Dinh und Tu Duc sowie die Tu Hieu-Pagode. Nachmittags besuchen Sie ein altes Mandarinhaus im traditionellen Baustil Hues. Dort erhalten Sie von Ihrem Gastgeber interessante Einblicke in die Kultur und das Leben in Hue. Anschließend erfolgt der Transfer zum Flughafen, und Sie fliegen in die pulsierende Wirtschaftsmetropole Saigon. 2 Nächte dort. (F)

9. Tag: Saigon - modern und traditionell
Die moderne Skyline steht Seite an Seite mit kolonialen Gebäuden und traditionellen Tempeln. Lassen Sie diese Kontraste während Ihrer ganztägigen Stadtbesichtigung auf sich wirken und besichtigen Sie u.a. das Kolonialviertel mit den historischen Gebäuden. Während einer Rikschafahrt sehen Sie die alte Kirche St. Franzisco und die »medizinische Straße«. (F)

10. Tag: Mekong-Delta
Heute erleben Sie das Mekong-Delta, die »Reisschüssel« Vietnams. Genießen Sie die Bootsfahrt durch die engen Kanäle und Flussarme, schlendern Sie gemütlich an Reisfeldern, Obstgärten und traditionellen Dörfern vorbei, und besichtigen Sie unterwegs kleine Handwerksbetriebe. Zum Mittagessen sind Sie bei einer Familie eingeladen. Genießen Sie die Gastfreundschaft und probieren Sie typische vietnamesische Speisen. Anschließend fahren Sie nach Can Tho weiter. 1 Nacht dort. (F/M)

11. Tag: Schwimmender Markt und Abschied von Vietnam
Früh am Morgen erleben Sie in Can Tho den schwimmenden Markt mit seinem geschäftigen Treiben. Bevor es zurück nach Saigon geht, besuchen Sie noch ein altes Mandarinhaus in Bin Thuy. Danach heißt es Abschied nehmen von Vietnam. Transfer zum Flughafen und Flug nach Siem Reap. 3 Nächte dort. (F)

12. Tag: Mystische Tempelanlage von Angkor (UNESCO Weltkulturerbe)
Lassen Sie sich die nächsten zwei Tage von dieser gigantischen und faszinierenden Tempelanlage verzaubern, die zu den bedeutendsten archäologischen Stätten Südostasiens zählt. Sie besuchen u.a. den berühmten Khmer-Tempel Angkor Wat und die Königsstadt Angkor Thom mit den bekannten lächelnden Gesichtstürmen des Bayon-Tempels. Überwuchert mit Bäumen und Wurzeln liegt der Tempel Ta Prohm geheimnisvoll im Dschungel. (F)

13. Tag: Mystische Tempelanlage von Angkor
Sie besuchen heute die faszinierenden Tempel der Roluos-Gruppe, die zu den frühesten gebauten Tempeln der Khmer gehören. Der Nachmittag gehört dem gut erhaltenen, mit wunderbar filigranen Reliefarbeiten geschmückten Banteay Srei-Tempel und bildet einen schönen Abschluss Ihres Besuches der imposanten Anlage. (F)

14. Tag: Bootsausflug auf dem Tonle Sap und Rückflug nach Deutschland
Den heutigen Vormittag können Sie individuell gestalten. Wie wäre es mit einem optionalen Bootsausflug auf dem Tonle Sap, dem größten Binnensee Südostasiens (UNESCO Biosphärenreservat)? Dieser optionale Ausflug ist bei Ihrer Reiseleitung vor Ort buchbar (der Preis ist abhängig von der Teilnehmerzahl, bei 4 Gästen ca. 27 USD). Sie erkunden per Boot die schwimmenden Dörfer und das Alltagsleben auf See, bevor Sie Abschied von Kambodscha nehmen müssen. Transfer zum Flughafen und Rückflug über Saigon oder Hanoi nach Deutschland. Oder haben Sie sich für eine Strandverlängerung entschieden? Dann wünschen wir Ihnen einen entspannten Aufenthalt in einem Strandhotel entweder in Kambodscha oder in Vietnam! (F)

15. Tag: Ankunft in Deutschland
Am frühen Morgen landen Sie in Frankfurt/M.

Hinweise
F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen
Programmänderungen vorbehalten!


Verlängern Sie Ihren Aufenthalt am Strand in Sihanoukville:
Genießen Sie im Anschluss an Ihre Südostasien-Rundreise noch ein paar Tage am traumhaften Strand von Sihanoukville. Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Kambodscha noch um ein paar Tage im 4*(+) Sokha Beach Resort und lassen Sie die Seele baumeln
Leistungen:

  • Flug von Siem Reap nach Sihanoukville,
  • Pkw-Transfer zum Hotel und zurück zum Flughafen in Phnom Penh
  • 5 Tage / 4 Nächte inkl. Frühstück

Preis/Person im Doppelzimmer (Ocean Wing Superior) ab 405 EUR
Einzelzimmerzuschlag: ab 335 EUR
Teilnehmerzahl: min. 2

Ihre Hotels:
Ort | Hotel | Nächte | * (Landeskategorie)
Hanoi | La Belle Vie Hotel | 1 | ***
Halong | Royal Lotus Hotel | 1 | ****
Hoi An | Ancient House Resort / Phu Thinh Resort | 2 | ***
Hue | Romance Hotel | 2 | ***
Saigon | Saigon Hotel | 2 | ***
Can Tho | Hau Giang Hotel | 1 | ***
Siem Reap | La Niche DAngkor Boutique Hotel | 3 | ***
(vorbehaltlich Änderungen)

Klima:
Das Klima Indochinas ist tropisch bis subtropisch, jedoch auf Grund der geografischen Ausdehnung der Länder sehr unterschiedlich. Die beste Reisezeit ist zwischen Oktober und April.

Im Preis enthalten:

  • bequemer Nonstop-Flug (Economy) mit Vietnam Airlines von Frankfurt/M. nach Hanoi (inkl. Steuern & Gebühren). Rückflug von Siem Reap via Hanoi oder Saigon nach Frankfurt/M. Sondertarif, Platzangebot begrenzt, Aufpreise möglich
  • Upgrade (Deluxe Economy) sowie weitere Abflugorte auf Anfrage
  • alle Inlandsflüge (Economy) mit Vietnam Airlines lt. Programm
  • Transfers & Transporte in klimatisierten Fahrzeugen
  • 11 Nächte im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC wie beschrieben, 1 Nacht in Can Tho in einem einfachen, kleinen, sauberen Hotel
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Programm wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • deutschsprachige, örtliche Reiseleitung sowohl in Vietnam und in Kambodscha


Weitere optionale Leistungen:

  • Rail&Fly-Ticket der Deutschen Bahn: 69 EUR (2. Kl.); falls gewünscht, bitte bei Anmeldung mitbuchen.


nicht inklusive:

  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Persönliche
  • optionale Ausflüge
  • Reiseversicherungen


Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige
Vietnam/Kambodscha
Gültiger Reisepass oder gültiger vorläufiger Reisepass, der bei Ausreise noch 6 Monate gültig sein muss.

Visum Vietnam: Ab dem 01.07.2015 ist für deutsche Staatsangehörige eine Einreise für einen Aufenthalt bis maximal 15 Tage visumfrei möglich. Es wird empfohlen, einen Ausdruck des Rückflugtickets mitzuführen, um es bei Einreise vorlegen zu können. Zu beachten ist, dass eine erneute visumfreie Einreise erst wieder möglich ist, wenn seit der letzten Ausreise aus Vietnam 30 Tage vergangen sind. Die Möglichkeit der visumfreien Einreise für deutsche Staatsangehörige wurde um ein weiteres Jahr bis zum 30.06.2018 verlängert.

Visum Kambodscha: Visumpflicht, für die Einreise nach Kambodscha ist ein Visum erforderlich, welches bei der Einreise für ca. US$ 25.- erteilt werden oder vor Reiseantritt bei einer kambodschanischen Auslandsvertretung eingeholt werden kann.
Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Impfvorschriften:
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Als sinnvoller Impfschutz empfohlen ist der Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A.


Beratung und Buchung
Reiseservice Rademacher
unter der Rufnummer 030/66 930 445

Über Ihren Anruf freuen wir uns täglich von 9:00 - 19:00 Uhr unter o. g. Servicenummer oder senden Sie uns einfach das Kontaktformular dieser Anzeige mit Ihrer Anfrage.

  &nbps;
KL972960
  • Reiseservice Rademacher
  • Helene-Weber-Str. 26B
    12355 Berlin, Deutschland
  • 030/66930445
  • 620