Kleinanzeigen Nideggen

Nideggen

Die 10.000-Einwohner-Stadt in der Eiffel wurde zu Beginn des 14. Jahrhundert um die Trutzburg Nideggen herum, deren Bau bereits bis 1191 vollendet wurde, angelegt. 1340 entstand das Kollegialstift, aus dem sich später der Sitz eines der bedeutendsten bayerischen Ritterordens entwickelte. Nach der Zerstörung im Pfälzischen Erbfolgekrieg 1489 wurde der Ort rasch wieder aufgebaut. Während des wirtschaftlichen Aufschwungs nach dem Anschluss an Preußen ab 1815 wurden die verfallenden historischen Gebäude wieder saniert.Die Altstadt mit dem Rathaus aus dem Jahr 19749 und dem Dürener- und dem Zülpicher Tor als Überbleibseln der Stadtmauer sowie der Bergfried der Burg Nideggen sind sehenswerte Zeugen des Mittelalters. Das in der Burgruine eingerichtete Burgenmuseum ist zumindest in der Region einmalig. Zu den Baudenkmälern ersten Ranges gehört die romanische Kirche.

  •  
Auto u Motorradmarkt
Baby und KindBüro, Geschäft
ComputerDienstleistungen, GewerbeFoto, Film, Cam, OptikHandwerk & Hausbau; GartenHobby, SpieleImmobilienKleidung, Schmuck, AccessoiresLernen, Lehren, LesenMusikMöbel, HaushaltSammlungenSportStellenmarktTV, HiFi, Video, AudioTelekommunikationUrlaub, ReiseVeranstaltungen(Termine)Wellness, Gesundheit