Resthöfe

Resthof mieten

Die Preise für Wohnungen, Häuser und sonstige Immobilien zur Miete steigen rasant an. Vor allem in urbanen Gegenden kann sich kaum ein Mensch mehr das Wohnen leisten. Ein Haus für eine durchschnittliche Familie zur Miete in Hamburg? Unbezahlbar. Kein Wunder, dass es viele Menschen in Niedersachsen und Restdeutschland wieder mehr auf das Land zieht. Der Bauernhof und das Bauernhaus feiern eine Renaissance. Der Resthof ist hierbei eine interessante Alternative für die Suche. Was ist das überhaupt? Ein Resthof ist ein ehemaliger Bauernhof oder ein ehemaliges Gut, das nicht mehr aktiv ist. Zumeist haben Sie keine großen Felder und Wiesen dabei, der landwirtschaftliche Betrieb wurde eingestellt. Nun gibt es zwei Möglichkeiten. Sie mieten das Haus, um dort zu wohnen, oder Sie mieten den Resthof, um den Betrieb wieder aufzunehmen.
mehr