PEKING & KYOTO --->12-Tage-Reise, 3 o. 4*Hotel, ÜF, INKL. LINIENFFÜGE ab 1298€

Preis: EUR 1.298,00
CHINA - Peking & Kyoto: Kaiserlich! 12-Tage-Reise --->INKL. Linienflüge, Übernachtung und Frühstück im 3 o. 4 Sterne Hotel ab 1298€ Nov.'06 - März '07 Die faszinierenden alten Kaiserstädte Chinas und Japans. Peking – Hauptstadt Chinas und alte Kaiserstadt. Lernen Sie diese Metropole kennen: Grosse Mauer, Ming-Gräber mit Allee der Tiere, Kaiser- und Sommerpalast und viele andere Attraktionen. Kyoto – die alte Kaiserstadt Japans: Hier entdecken Sie den Heian-Schrein, den berühmten Zen-Garten des Ryoanji-Tempels und viele andere Zeugen der Blüte der Japanischen Kultur. Eine Reise nach China und Japan bietet eine Vielfalt von Eindrücken in einem ungemein faszinierenden Spannungsverhältnis zwischen Tradition und Moderne. Reiseverlauf 1. Tag: FRANKFURT/M. ODER MÜNCHEN – PEKING Anreise zum Flughafen Frankfurt/Main bzw. München und Linienflug mit AIR CHINA nach Peking. 2. Tag PEKING Ankunft in Peking. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten Begrüßung durch Ihre örtliche Reiseleitung und Transfer vom Flughafen zu Ihrem Hotel. Das älteste Dokument besagt, dass Peking mit dem damaligen Namen Ji (= Schilf) vor etwa 3000 Jahren gegründet wurde. In der Ming-Dynastie kam es mit dem Namen beiping ("nördlicher Friede") als Regierungssitz zum heutigen Namen Beijing ("nördliche Hauptstadt"). Heute ist die Hauptstadt die strahlende Metropole Asiens und 2008 Gastgeber der Sommer-Olympiade. Entdecken Sie das alte und das neue China in der Symbiose von kaiserlicher Pracht und strahlender Modernität. F 3. Tag: PEKING Frühstück im Hotel. Der Tag steht zur freien Verfügung. Fakultativ: Tagesausflug zum Kaiserpalast und zum Himmelstempel inkl. Mittagessen. Der Kaiserpalast oder auch die „Verbotene Stadt“ ist das größte und bedeutendste Bauwerk Chinas. Der Himmelstempel aus dem Jahre 1420 symbolisiert Himmel und Erde, wo die Kaiser für eine gute Ernte beteten. Ohne einen einzigen Nagel erbaut, erhebt er sich oberhalb einer Marmorterrasse und glänzt mit seinem Dach aus 50.000 blauen Glasurziegeln. F 4. Tag: PEKING Frühstück im Hotel. Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Fakultativ: Tagesausflug zur Großen Mauer und zu den Ming-Gräbern mit Allee der Tiere inkl. Mittagessen. „Es ist kein wahrer Held, der nicht auf die Große Mauer gestiegen ist“; diese Volksweisheit zeugt von einem großen Respekt, den die Chinesen diesem Bauwerk zollen. Die Ming-Gräber, ein Monumentalfriedhof, liegen ca. 50 km nördlich von Peking. 13 von 16 Kaisern sowie Kaiserinnen und Nebenfrauen wurden hier beigesetzt. F 5. Tag: PEKING Frühstück im Hotel. Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Fakultativ: Halbtagesausflug zum Sommerpalast inkl. Mittagessen. Der Sommerpalast liegt etwas außerhalb Pekings und war ursprünglich ein Privat-Garten, der in verschiedene Bereiche aufgeteilt ist. Rückkehr in Ihr Hotel. F 6. Tag: PEKING – OSAKA – KYOTO Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen und Flug mit AIR CHINA nach Osaka. Bustransfer zum zentral gelegenen Hotel in Kyoto. Später Nachmittag und Abend zur freien Verfügung. F 7. Tag: KYOTO Frühstück im Hotel. Was Peking für China ist Kyoto für Japan. Jahrhunderte lang Kaiserstadt wurde sie mit ihren unschätzbaren kulturellen Kostbarkeiten im 2. Weltkrieg durch Bombenangriffe verschont. Geschichtlich und kulturell die bedeutendste Stadt Japans zählt sie heute zum Weltkulturerbe. Kyoto, Hauptstadt von 794 bis 1868, hat trotz wechselvoller Geschichte bis auf den heutigen Tag seine einzigartige Atmosphäre und seinen besonderen Charme bewahrt. Fakultativ: Sie werden hier unvergessliche Eindrücke der japanischen Kultur gewinnen (vormittags per Reisebus). Höhepunkte des heutigen Tages sind der berühmte Heian-Schrein mit seinem roten Tor Otomon, der gefeierte Zen-Garten des Ryoanji-Tempels mit seiner mystischen Atmosphäre der 15 scheinbar wahllos verstreuten Felsen, das meistfotografierte Bauwerk Kyotos Kinkakuji (Goldener Pavillon) und die Nijo-Residenz des Tokugawa-Shogunats mit seinem berühmten „Nachtigallen-Parkett“. Die gewaltige Terrasse des Kiyomizu-Tempels bietet Ihnen am späten Nachmittag einen phantastischen Panoramablick über die Stadt. Zum Abschluss des ereignisreichen Tages spazieren Sie durch pittoreske Ladenstraßen. Rückkehr zum Hotel per Bus oder Taxi. F 8. Tag: KYOTO Frühstück im Hotel. Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Fakultativ: Tagesausflug mit der Bahn nach Uji zum Byodoin-Tempel und weiter nach Nara, der Wiege der japanischen Kultur und ein weiterer Höhepunkt dieser Reise. Wegen seiner vielen alten und gut erhaltenen Tempel gehört Nara zu den bedeutendsten touristischen Zielen in Japan. Viele Tempel und Schreine zählen zum Weltkulturerbe. Die glanzvolle Phönixhalle des Byodoin und der vorgelagerte Paradiesgarten sind architektonisch einzigartige Zeugnisse ihrer Art. Nara war im 8. Jh. die erste Hauptstadt Japans, von der aus dauerhaft regiert wurde. Sie erkunden die einzelnen Besichtigungspunkte zu Fuß und können bei einem Spaziergang durch den Nara-Park überall zahmes Rotwild beobachten. Beeindruckend ist der „Daibutsu“, die größte bronzene Buddhastatue der Welt. Er wird im Todaiji-Tempel – noch ein Superlativ – dem größten Holzgebäude der Welt verehrt. Lassen Sie sich gefangen nehmen von der Atmosphäre tausender Stein- und Bronzelaternen entlang des Weges zum Kasuga-Schrein. Nachmittags geht es per Bahn wieder zurück nach Kyoto. F 9. Tag: KYOTO – SHANGHAI – FRANKFURT/MAIN ODER MÜNCHEN Frühmorgens Bustransfer nach Osaka zum Kansai International Airport und Rückflug via Shanghai nach Deutschland. Ankunft in Frankfurt/Main am Spätnachmittag. Teilnehmer mit Abflug München: Weiterflug von Frankfurt/M. nach München. Ende einer Reise der zwei Kaiserreiche. Programmänderungen bzw. Änderungen in der Programmfolge vorbehalten! Inklusiv-Leistungen: Linienflüge mit AIR CHINA von Frankfurt/Main bzw. München nach Osaka via Peking und zurück via Shanghai nach Frankfurt/Main in Economy-Klasse; Teilnehmer mit Abflug München: Weiterflug von Frankfurt/Main nach München; 20 kg Freigepäck je Person Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und Treibstoffzuschläge im Wert von z.Zt. € 167,- Transfers und Fahrten in klimatisierten Reisebussen inklusive Gepäckbeförderung Führung und Betreuung durch örtliche, Deutsch sprechende Reiseleiter Besichtigungen lt. Ausschreibung inkl. Eintrittsgelder 7 Übernachtungen in den angegebenen Hotels oder gleichwertig in Doppel- bzw. in Einzelzimmern Verpflegung gem. Ausschreibung: F= Frühstücksbuffet, M=Mittagessen, A= Abendessen Reisepreis-Sicherungsschein Informationsmaterial zur Reise Nicht eingeschlossene Leistungen: Mahlzeiten und Getränke zu den Mahlzeiten, sofern nicht erwähnt, Trinkgelder, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, persönliche Reiseversicherungen, sonstige, nicht genannte Leistungen. Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl besteht die Möglichkeit, die Reise gegen Aufpreis in einer Kleingruppe durchzuführen; alternativ behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens zwei Wochen vor Reisetermin abzusagen. Einreisebestimmungen: Bitte beachten Sie unbedingt die Einreisebestimmungen (Pass-, Visa-, Impf-, Zollbestimmungen etc.) für China und Japan. Deutsche Staatsangehörige benötigen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das vertraglich vereinbarte Reiseende hinaus gültig sein muss sowie ein Einzelvisum für China zur zweimaligen Einreise. Entsprechende Visaunterlagen benötigen wir zur Beantragung bis spätestens 4 Wochen vor Reiseantritt. Ausführliche Informationen erhalten Sie bei Buchungsabschluss. Bei der Einreise in Japan wird eine Aufenthaltserlaubnis für 90 Tage erteilt. Reiseversicherungen: Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung bzw. eines Versicherungspaketes. Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Reise-Rücktrittskosten-Versicherungen und Versicherungspakete, die einen Reise-Rücktrittskostenschutz beinhalten, innerhalb von 14 Tagen nach Buchung abgeschlossen werden müssen. Bei Buchungen ab 14 Tage vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag möglich. Informationen zu Reiseversicherungen finden Sie im Menü Reiseversicherungen. Zusatzleistungen: Ausflugspaket in Kyoto inkl. 2 Ausflüge (Stadtrundfahrt Kyoto und Nara/Uji) (Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen) € 199,- Ausflugspaket in Peking inkl. 3 Ausflüge, 3x Mittagessen (Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen) € 99,- Rail & Fly-Anschluss ab und bis allen deutschen Bahnhöfen € 30,- Visagebühren für China (Einzelvisum zur zweimaligen Einreise) € 65,- Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung Direkt buchen: Haben Sie noch Fragen oder Wünsche? Gerne beraten und informieren wir Sie natürlich auch telefonisch! Unsere Experten freuen sich über Ihren Anruf! Rufen Sie uns täglich von 8.00-22.00 Uhr unter unserer Servicenummer 0711 607355 an. Selbstverständlich können Sie Ihre Buchung hier auch telefonisch durchführen. Oder senden Sie das Kontaktformular dieser Anzeige an ans. Ihr Reisen-supermarkt.de
  &nbps;
  • 1171
KL269664
  • Reisensupermarkt
  • Reutwiesenstr.38
    10629 Berlin, Deutschland
  • 030206584600
  • 61644
  • Webseite besuchen
0